Lampe von Ebay

  • Hallo kennt jemand diese Lampe PopBloom RL90 wifi Led

    oder hat sie schon getestet oder Erfahrung damit schon gemacht.


    Bin mal gespannt was Ihr zu berichten habt.


    Danke im voraus.


    Mit freundlichen Grüßen :wink :wink :wink

    Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.

  • Das ganze Konzept ist Mist. Die Lampe ist so blaulastig, dass dir die Anemonen eingehen und man außer blau nix mehr im Becken erkennt.

    Außerdem ist Red Sea nicht in der Lage, gleichbleibende Qualität bei den Emittern zu garantieren.

    Als Sahnehäubchen gibt’s noch die App, die völliger Murks ist!

    Wenn du Deutschland als Land einstellst, kannst du dich nicht mit der Lampe verbinden. Generell funkt die Lampe nur im 2,4 GHz Wifi und verliert ständig den Kontakt zum Router.

    Auch verliert die Lampe regelmäßig partiell (zufällig!) ihre Programmierung (montags geht sie um 8 Uhr an bei 60% Leistung wie programmiert, dienstags plötzlich um 4 Uhr morgens mit 100% Leistung, so dass alle Fische einen Schock bekommen, mittwochs geht sie gar nicht erst an…).


    Ich kann nur jedem raten, einen sehr großen Bogen um jegliche Technik von Red Sea zu machen!


    Viele Grüße,

    Rüdiger

  • Also ich habe zwar umgestellt von den Red Sea LED 90 auf ATI Hybrid, aber die hier genannten Probleme hatte ich nicht. Die App funktioniert bei mir tadellos und es gab nie irgendwelche Probleme mit der Programmierung. LPS und Weichkorallen sowie die Kupferanemone wuchsen gut. Die RS sind blaulastig und man hat bei Weitem nicht die Farbmöglichkeiten wie bei anderen Lampen. Finde trotzdem dass man zum Einstieg in die Meerwasser Aquaristik durchaus was anfangen kann mit den Lampen.

  • Hm ok hab nähmlich überlegt ob ich meine ersetzten sollte aber ich weiss nicht gegen welche hatte Daytime in das auge gefasst aber die sind sehr teuer.


    wieviel Balken Daytime bräuchte ich den für mein Becken 120x55x60cm ich habe keine Ahnung hat jemand tips?


    Viele Grüße :wink :wink

    Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.

  • Ich hatte schon sehr viele Lampen im Laufe der Jahre über meinen Süßwasserbecken. Einige meiner Erfahrungen sind sicher übertragbar auf die Anwendung beim Meerwasser.


    Die "Daytime" war qualitativ gut, aber insgesamt wirklich (zu) teuer. Die Steuerung war damals ein Witz und auch wenn es da mittlerweile vielleicht was Besseres gibt, ich würde die nicht mehr haben wollen. Das größte Argument für die Daytime ist meiner Meinung nach, dass man die Cluster innerhalb des Lichtbalkens flexibel anordnen kann. So könnte man z.B. über einen Bereich mit wenig Korallen und mehr Steinen auch weniger Licht einbringen. Bei einem 120cm Becken denke ich nicht, dass sowas zutrifft.


    Die "LED Aquaristik" Lösung mit 3 Balken war günstig aber für mich zuviel Bastelei. Für 3 schmale Leisten hatte ich dann drei Stromkabel. Auch hier war die Steuerung damals (vor 5 Jahren) noch sehr umständlich.


    Bei der Suche nach einer geeigneten Lampe gibt es aus meiner Sicht ein paar zentrale Fragen: kann es eine Hängelampe oder muss ein Balken oder Spot zum aufsetzen sein? Wäre eine Hybrid Lösung T5/LED denkbar oder soll es nur LED sein. Wie empfindlich bist du bei der Lautstärke von Lüftern? Was ist das Budget?

  • Kaiser also es ist nicht so das ich schlechte Lampen hätte. Habe über meinem Becken 2 ecotech Radio xr30w 3 pro mit den Metal Halterungen insgesamt hab ich 5 ecotech Lampen davon drei nicht in Betrieb. Preis ist relativ da ich die ecotech verkaufen würde. Bin eigentlich mit der Beleuchtung zu Frieden aber die Steuerung bei den Lampen finde ich ist eine Katastrophe wie das bei den neueren ist weiß ich natürlich nicht.


    Viele Grüße :wink

    Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.

  • also es ist nicht so das ich schlechte Lampen hätte. Habe über meinem Becken 2 ecotech Radio xr30w 3 pro mit den Metal Halterungen insgesamt hab ich 5 ecotech Lampen davon drei nicht in Betrieb. Preis ist relativ da ich die ecotech verkaufen würde. Bin eigentlich mit der Beleuchtung zu Frieden aber die Steuerung bei den Lampen finde ich ist eine Katastrophe wie das bei den neueren ist weiß ich natürlich nicht.

    Die Radion gelten ja als Top Lampen (mir waren sie leider viel zu laut), da wirst du beim wechseln nicht sehr viele Alternativen haben ohne dich beim Licht qualitativ zu verschlechtern. Wenn dir die Steuerung so wichtig ist, dann schau dir mal die ATI Lampen an. Von den Lampen, die ich bisher hatte (u.a. Daytime, LED-Aquaristik, GHL, Giesemann Futura, Red Sea, ATI Hybrid) hat die ATI die mit Abstand angenehmste Steuerung. Wenn ich wieder auf reine LED wechseln würde, wäre momentan die Straton pro meine erste Wahl.

  • Ok die Straton hatte ich bis jetzt gar nicht im Blick, werde mir die mal anschauen wie gesagt die ecotech sind eigentlich gut aber die steuerung naja.

    Wegen den Lüftern bei der ecotech die kann man sehr gut gegen leisere Tauschen sollte man aber nicht bei neuen Lampen machen wegen der Garantie.

    Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.

  • Moin,

    Falls Dich eine Straton Gen. 1 interessiert, ich hätte eine abzugeben. Näheres gerne über pn.

    " Und der Haifisch, der hat Tränen und die laufen vom Gesicht
    Doch der Haifisch lebt im Wasser so die Tränen sieht man nicht
    In der Tiefe ist es einsam und so manche Zähre fliesst
    Und so kommt es , dass das Wasser in den Meeren salzig ist "


    Beste Grüße


    Stefan

  • wieviel Balken Daytime bräuchte ich den für mein Becken 120x55x60cm ich habe keine Ahnung hat jemand tips?


    Viele Grüße :wink :wink

    Hallo,

    ich gehe davon aus, das dein Name Sascha ist.


    Für deine Becken-Größe würde ich eine Straton Flex nehmen, und du hast was du brauchst.

    Gruß Ewald


    _______________________________________________________________________________________________________________________________


    Früher hatte ich Angst im Dunkeln.
    Wenn ich heute so meine Stromrechnung sehe,
    hab ich Angst vorm Licht. :loudly_crying_face:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!