Floating Reef. Stein auf Plegiglas kleben

  • Für mein kleines neus 40Liter Nano möchte ich ein Floating Reef bauen.
    Habt Ihr eine Idee mit was ich den Stein auf Plexiglas kleben kann?


    Gruß
    Wilko

  • Moin,
    mir fiele da Aquarien Silikon ein. Sollte natürlich MW-tauglich sein und keine Lösungsmittel freisetzen. Könnte mir vorstellen, dass Dir ein Aq-Bauer mit dem richtigen Produkt weiterhelfen kann. Oder Du klebst auf die Rückseite einen Pumpenmagneten und fixierst den Stein von außen. Käme natürlich auch auf das Gewicht an, aber dann könnte man den Stein im gefüllten Becken auch noch mal verschieben.

    " Und der Haifisch, der hat Tränen und die laufen vom Gesicht
    Doch der Haifisch lebt im Wasser so die Tränen sieht man nicht
    In der Tiefe ist es einsam und so manche Zähre fliesst
    Und so kommt es , dass das Wasser in den Meeren salzig ist "


    Beste Grüße


    Stefan

  • Hallo Wilko,


    kannst du nicht 10mm Löcher in den Stein bohren, einen 10mm PVC-Vollstab einkleben und diesen dann gebogen an die PVC Rückwand kleben?


    Habe das schon öfters so gesehen auch einzelne Steine die mittels PVC-Vollstäben ineinander gesteckt wurden um sie so später nochmal einzeln entnehmen zu können.


    Gruß,
    Fabian

    Gruß Fabian

  • Hi zusammen,
    ich werde das wohl nicht kleben. Vielmehr werde ich ein Gestell drucken, das ich an die Filterrückwand schrauben kann. Da sind bereits ein paar Löcher die ich nutzen kann.
    Wenn ich soweit bin poste ich das mal.


    Gruß
    Wilko

  • So,
    hab das Gestell nun gedruckt. Die Schrauben allein waren dann doch nicht ausreichend und ich habe es zusätzlich mit Sekundenkleber verklebt.




    Gruß
    Wilko

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!