Altes Thema: Scheibenmagnet bzw. Scheibenreinigung

  • Moin,


    bin mal wieder am suchen nach einem guten Scheibenmagneten!

    Habe 12mm Glasstärke und den Tunze, der nicht schlecht ist, da ich Sand im Becken habe.

    Aber für die Flächen fehlt mir eine rauhe Seite.

    Dann habe ich noch einen MAG-Float, der auch nicht das gelbe vom Ei ist.


    Jetzt denke ich über einen Flipper Float Magnetreiniger bis 13mm nach.

    Was meint ihr?

    Ich habe keine Lust mir noch mehr so Dinger an zu schaffen :mauer:


    Schönes Wochenende und Gruß der Peter


    Am 2. Dezember bin ich in Ulm auf der Fisch und Reptil


    Gruß der Peter

    Edited once, last by Ofshore ().

  • Die andere Seite des Flippers ist eher ein weicher Filz, keine rauhe Seite, die hartnäckige Beläge abschabt, dafür hat der Flipper die Klingenseite. Diese ist in Ordnung, aber relativ klein und die Klingen sind sehr teuer.


    Verwende bei mir den Floaty II mit rauher Seite und wenn ich zu lange die Scheibe nicht geputzt habe (mehr als 3 Tage), dann hilft nur noch ein Klingenreiniger. Verwende dafür den JBL T-Triumph groß, die Klingen waren auch mal deutlich billiger. Die habe ich vor zwei Jahren für die Hälfte gesehen, da möchte sich jemand offenbar gesund stoßen.

    Viele Grüße


    Sandy

  • Ich finde den "JBL Floaty Blade" echt super. Klinge ist abnehmbar, Ersatzklinge nicht teuer. Bisher musste ich die Klinge noch nicht tauschen, mache sie im Schraubstock immer wieder plan und schleife sie dann an. Super Teil.

    Grüße


    Chris

  • Ich Danke Euch allen :thup


    ich habe mir jetzt den Flipper Edge bestellt aus 2 Gründen


    Man kann selber Kunststoffklingen machen, aus alten Girokarten, und ich habe große Hände wie ein Schmied :wink


    Gruß der Peter

    Gruß der Peter

  • Hallo Peter,


    kannst ja mal berichten, wie du ihn findest. Soll sehr starke Magneten haben, eine Art Kraftsporteinheit bei 12mm Scheiben, ab 16-19mm wieder gut zu bewegen.

    Grüße


    Chris

  • Kleiner Vorbericht,


    heute ist der Flipper Edge angekommen.


    Habe die Gunststoffklingen eingeschoben und das getestet! Falls die verbraucht sind, kann man nur

    mit einer guten Schere, sich selber neue aus einer alten EC Karte machen.

    Die Stahlklingen habe ich noch nicht ausprobiert.

    Ich bin sehr angenehm überrascht. Der Flipper ist angegeben bis 12mm und ich habe 12mm.

    Es ist trotzdem ein leichtes Muggi Training :flexed_biceps: , aber er reinigt sehr gut. Ich bin begeistert! :jumping:

    Blitzschnelle Reinigung, nur mit dem Flippen erfordert es ein bisschen Übung.


    Danke an Oliver1815 für den Tip.


    Gruß der Peter

    Gruß der Peter

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!