Vergesellschaftung Schleimfische

  • Hello everybody,


    Ich habe einen Escensius stigmatura.Nun würde ich gerne einen Emblemaria paradionis oder einen Meiacanthus oualaensis Da zusetzen. Geht das oder gibt das Theater, weil es auch Schleimfische sind?
    Vg fabi :ofish:

  • Hab ich noch nicht probiert.
    Der Meiacanthus wird keine Probleme machen.
    Beim Stigmatura bin ich mir nicht sicher.
    Diese 3er Konstellation ist mir noch nicht untergekommen.
    Wenn das Becken gross genug ist, und genügend Höhlen und Spalten vorhanden, dann kann das zur Befriedung beitragen.
    Allerdings nur mit einem Einzeltier/Art.
    Bei kleinen Becken liegen die Verstecke dicht beieinander und sind als Streitobjekte schon vorprogrammiert.
    Gruß
    Hajo

    Trenne dich nicht von deinen Illusionen!
    Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren,
    aber aufhören zu leben.
    (Mark Twain)


    Wenn ich die See seh, brauch ich kein Meer mehr!

  • Nun würde ich gerne einen Emblemaria paradionis oder einen Meiacanthus oualaensis Da zusetzen.

    Beim Emblemaria besteht die Gefahr, dass das "Theater" für einen von beiden (sehr wahrscheinlich für ihn) tödlich endet. Beim Meiacanthus fehlt mir die Erfahrung.


    Gruß


    Wolfgang

    Die Aquaristik ist eine Liebhaberei, bei der die Liebe im Vordergrund stehen soll und nicht die Haberei!

  • Hi Fabi,


    wie groß ist dein Becken und welche Fische schwimmen noch darin rum?


    Wie groß ist der Ecsenius stigmatura, den du jetzt hast?
    Ich würde eher noch einen ganz kleinen nachsetzen, da ist dann auch was geboten, wenn die beiden Balzen.


    Viele Grüße
    Klaus


    PS - Du kennst das Meerwasserlexikon :winking_face:

  • aaaalso,

    Diese 3er Konstellation ist mir noch nicht untergekommen.

    Ich wollte nicht alle 3 einsetzen, also entweder den meiacanthus oder den emblemaria.
    das mit dem emblemaria hat sich schon erledigt. das risiko gehe ich für das tier nicht ein.



    ch würde eher noch einen ganz kleinen nachsetzen, da ist dann auch was geboten, wenn die beiden Balzen.

    einen weiteren stigmatura werde ich nicht nachsetzen. einer reicht mir. außerdem habe ich irgendwo gelesen, dass es bei zwei tieren oft nicht funktioniert.

    PS - Du kennst das Meerwasserlexikon

    ja, klar, da lese ich immer als erstens nach und dann klapper ich die foren ab, bevor ich mir ein neues tier bestelle. aber im meerwasserlexikon steht auch nicht alles drin und manche angaben sind nicht korrekt bzw aktuell. deshalb hole ich immer noch weitere infos rein.


    ich habe das becken erst seit märz. es ist mein erstes. ich denke ich habe schon viel gelernt seither.

  • Hi Fabi,

    meerwasserlexikon steht auch nicht alles drin und manche angaben sind nicht korrekt bzw aktuell.

    Na wenn was nicht stimmt oder nicht aktuell ist, dann kannst du mir gerne eine PN zusenden und ich sehe mir das dann gerne an.


    Viele Grüße


    Klaus

  • Ich habe einen Escensius stigmatura.Nun würde ich gerne einen Emblemaria paradionis oder einen Meiacanthus oualaensis Da zusetzen. Geht das oder gibt das Theater, weil es auch Schleimfische sind?

    Hallo Fabi,


    ich sehe keine Probleme bei der Vergesellschaftung von E. stigmatura und Meiacanthus.


    Ich selber habe schon verschiedene Meiacanthus mit E. stigmatura gehalten. Problemlos möglich. Übrigens sind auch verschiedene Meiacanthus gleichzeitig kein Problem.


    Im Moment halte ich im großen Becken E. lineatus, E. midas und Meiacanthus grammistes gemeinsam.


    Alles friedlich und selbst beim Nachsetzen stressfrei. :thup


    Viele Grüße,
    Ina

  • Hi Ina,

    Im Moment halte ich im großen Becken E. lineatus, E. midas und Meiacanthus grammistes gemeinsam.

    Pflegst du die 3 Arten jeweils als Einzeltier oder als Paare?


    Viele Grüße
    Klaus

  • Hallo Klaus,


    die beiden Ecsenius jeweils einzeln und zwei Meiacanthus. Ob die beiden ein Paar sind, kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen.


    Viele Grüße,
    Ina

  • Ich hatte früher 2x Ecsenius stigmatura zusammen mit 2x Meiacanthus grammistes in einem 250 Liter Becken (200 Liter Displaybecken).
    Die haben sich super vertragen, beides Paare haben gelaicht.


    Viele Grüße,
    Rüdiger

  • Hi Rüdiger,

    Die haben sich super vertragen, beides Paare haben gelaicht.

    und hast du versucht die Larven abzufischen und eine Aufzucht zu starten?


    Viele Grüße
    Klaus

  • Hallo :smiling_face:
    wie können Männchen und Weibchen von E.stigmatura unterschieden werden (falls möglich)?
    Viele Grüße von Miriam

  • Hi Miriam,


    dazu habe ich leider keine Informationen.


    Beim Schleimfisch Enchelyurus klappt die Paarbildung mit einem Größeren und einem kleineren Fisch die zusammen gesetzt werden. Steht auch so im MWL. Ich denke das wird bei stigmatura auch klappen, wichtig ist, das der kleiner passende Versteckmöglichkeiten hat.


    Viele Grüße
    Klaus

  • Hallo Miriam,

    Hallo
    wie können Männchen und Weibchen von E.stigmatura unterschieden werden (falls möglich)?
    Viele Grüße von Miriam

    ist ganz einfach, du wirfst Futter ins Becken und wenn SIE frisst, ist es ein Weibchen, wenn ER frisst, ist es ein Männchen!


    Viele Grüße,
    Rüdiger

  • Hi Fabi,

    Na wenn was nicht stimmt oder nicht aktuell ist, dann kannst du mir gerne eine PN zusenden und ich sehe mir das dann gerne an.
    Viele Grüße


    Klaus



    Was ich sagen will ist, dass auch die Erfahrungsberichte der Halter manchmal voneinander abweichen. Es geht halt hier um Tiere, die sich in unterschiedlichem Kontext oder aufgrund des individuellen Charakters unterschiedlich verhalten können. Dann schau ich eben nach weiteren Informationen im Netz.
    Aber wenn ich mich für ein neues Tier interessiere, schau ich immer zuerst im Meerwasserlexikon, ob das Tier überhaupt für mich infrage käme oder nicht. Bin ja noch Anfänger :thup

  • Hallo Miriam,


    okay, da stimme ich dir zu.
    Die Haltungsinformationen ist der allgemeine bekannte Teil und dort beschrieben. Und wenn ich hier interessante Informationen bekomme aus wissenschaftlichen Berichten oder auch Beiträge die überzeugend sind, dann schreibe ich gerne die Haltungsinformationen um.


    Der Erfahrungsaustausch der bei jedem Tier unten steht, ist von verschiedenen Haltern eingetragen und zeigt die unterschiedlichen Erfahrung bei der Haltung oder aber die gleiche Tendenz.


    Du kannst dich im MWL auch anmelden und dann kannst du unter Profil eine Merkliste erstellen :winking_face:


    Weiterhin ein glückliches Händchen beim Kauf der Tiere


    Klaus

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!