Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Erfahrungen mit SEP ART Artemien

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erfahrungen mit SEP ART Artemien

      Moin,
      nachdem mir endlich mal wieder Pferdebabies vergönnt waren musste ich leider die Erfahrung machen, dass sämtliche Tiere nach drei Wochen eingegangen waren. Auf der Suche nach den Platinum Artemia von INVE bin ich auf SEP ART Artemien gestoßen. Diese haben eine magnetisierte Schale. Mittels eines separat zu erwerbenden ebenfalls magnetischen Separators sollen angeblich annähernd 100% schalenfreie Artemien zur Verfügung stehen. Hat das schon mal jemand von Euch versucht? Wie waren die Erfahrungen?
      " Und der Haifisch, der hat Tränen und die laufen vom Gesicht
      Doch der Haifisch lebt im Wasser so die Tränen sieht man nicht
      In der Tiefe ist es einsam und so manche Zähre fliesst
      Und so kommt es , dass das Wasser in den Meeren salzig ist "

      Beste Grüße

      Stefan
    • Moin Florian!
      Das klingt doch schon mal gut. Du hast nicht zufällig noch den Separator bei Dir rumliegen?? :D :D
      " Und der Haifisch, der hat Tränen und die laufen vom Gesicht
      Doch der Haifisch lebt im Wasser so die Tränen sieht man nicht
      In der Tiefe ist es einsam und so manche Zähre fliesst
      Und so kommt es , dass das Wasser in den Meeren salzig ist "

      Beste Grüße

      Stefan
    • Erfahrungen mit SEP ART Artemien

      Servus!

      Ne... leider nicht. Hatte auch nie einen. Zur Verwendung kam ein Magnet mit ca. 10cm Durchmesser. Nach dem Schlüpfen hab ich das Gemisch in einen 500ml Joghurtbecher überführt. Dann diesen auf den Magneten gestellt... kurz gewartet und dann beides zusammen gehalten und die Naupilien ausgekippt.

      Gruss, Florian - Tapatalk -
    • Moin, Ewald!
      Jep, genau die meine ich. Mein Setup ist übrigens auch dasselbe: Zwei Artemio-Trichter, die im Wechsel laufen. Die Idee mit dem Becher und einem Magneten von Florian finde ich auch gut. Ich werde es ´mal so ausprobieren und berichten.
      " Und der Haifisch, der hat Tränen und die laufen vom Gesicht
      Doch der Haifisch lebt im Wasser so die Tränen sieht man nicht
      In der Tiefe ist es einsam und so manche Zähre fliesst
      Und so kommt es , dass das Wasser in den Meeren salzig ist "

      Beste Grüße

      Stefan
    • Moin,
      Was genau hast Du denn anzubieten? Nur damit ich weiß wofür ich bieten soll :D :D
      " Und der Haifisch, der hat Tränen und die laufen vom Gesicht
      Doch der Haifisch lebt im Wasser so die Tränen sieht man nicht
      In der Tiefe ist es einsam und so manche Zähre fliesst
      Und so kommt es , dass das Wasser in den Meeren salzig ist "

      Beste Grüße

      Stefan