Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

HQI Lampen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo!

      ich habe meine 1000W HQI Leuchtmittel erneuert. Dieses mal habe ich anstatt der 10K die 20K Variante getestet.
      Noch nie war ich so zufrieden mit meinem Licht. Trotz Blauton ist das Becken richtig hell. Außerdem ist der Kringeleffekt sichtbar.
      Da ich zwei 1000W HQI mit einer Plasma 300W, die angeblich die 1000W HQI ersetzen soll, vergleichen kann, ist der Unterschied
      jetzt sichtbar. Die HQI sind deutlich heller.

      Ich überlege tatsächlich mir zu meinen 3 Stück HQI die ich besitze 3 weitere zu kaufen und damit ausschließlich das neue
      Becken zu beleuchten. Leider finde ich keine Gehäuse mehr für die HQI. Hat die noch jemand rumliegen bzw. kann mir
      jemand helfen die im Netz zu finden?

      Grüße Torben
    • Hallo Torben,

      ich bin nach wie vor davon überzeugt, dass Plasma die bessere Technologie ist und du damit wesentlich besser fährst.
      Zur Not einfach mal das Spektrum + PAR / PUR messen und vergleichen.

      300 Watt statt 1000 Watt ist auch etwas sportlich.
      2x 300 Watt statt 1000 Watt könnte ich mir vorstellen.

      Viele Grüße,
      Rüdiger
    • Hast du bei coralsands direkt gefragt? Die haben die auch im Shop. Könnte aber gut sein das Aquafair von denen bestellt.

      Könntest bei Giesemann fragen ob die was haben. Ich hatte die Spectra mit 2*400w
      auch mit den 20k Brennern. War für SPS ein sehr gutes Licht. Die Spectra mit dem Reflektor ist aber für den 1000W zu klein.

      Hast du gar keine Probleme langfristig an die Brenner zu kommen?
      Gruß Spooner
    • Ruediger schrieb:

      Hallo Torben,

      ich bin nach wie vor davon überzeugt, dass Plasma die bessere Technologie ist und du damit wesentlich besser fährst.
      Zur Not einfach mal das Spektrum + PAR / PUR messen und vergleichen.

      300 Watt statt 1000 Watt ist auch etwas sportlich.
      2x 300 Watt statt 1000 Watt könnte ich mir vorstellen.

      Viele Grüße,
      Rüdiger
      Hallo Rüdiger,

      so wurde mir die Lampe leider angepriesen. 300 Watt ersetzen 1000 watt HQI. Wenn ich 600 Watt benötige lohnt sich die Investition nicht.

      Ursprünglich wollte ich Kessil LED da mir das Licht und der Kringeleffekt am besten gefiel. Da gibt es demnächst auch größere Lampen. Aber die größte geplante 750 Watt soll tausende EUR kosten. Das passt nicht in Verhältnis. HQI 20K gefällt mir genauso gut. Strom spielt für mich eine untergeordnete Rolle da alles von der PV Anlage genutzt werden kann. Der Strompreis wird in 2 Jahren auch wieder in ruhigeren Fahrwasser angekommen sein. Zwei Plasma wurden ca 3000 EUR kosten. Die Rechnung geht nicht auf. Außerdem wird der Kringeleffekt reduziert durch viele Lichtquellen

      Gruß Torben
    • Spooner schrieb:

      Hast du bei coralsands direkt gefragt? Die haben die auch im Shop. Könnte aber gut sein das Aquafair von denen bestellt.

      Könntest bei Giesemann fragen ob die was haben. Ich hatte die Spectra mit 2*400w
      auch mit den 20k Brennern. War für SPS ein sehr gutes Licht. Die Spectra mit dem Reflektor ist aber für den 1000W zu klein.

      Hast du gar keine Probleme langfristig an die Brenner zu kommen?
      Hallo Spooner

      ich habe mit denen telefoniert. Da gibt es nichts mehr.

      Langfristig gesehen wird es da sicher Probleme geben. Aber bis dahin gibt es bessere LED oder Plasma. Für mich ist das nur eine Brückentechnologie. Mir gefällt es nicht ist aber kurzfristig in meinem Fall die beste Alternative. Ist so wie mit der Kernkraft im Moment - nicht schön aber besser als abzustellen in dieser Situation ;)

      Gruß Torben