Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Hilfe bei der osmoseanlage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Morgen

      ich glaube er hat eine Anlage mit Druckanzeige. Die Nadel der Druckanzeige fängt an zu Vibrieren bei 75. Jetzt ist natürlich die frage Welche Einheit. Bar wird es bestimmt nicht sein. Eventuell PSI, das entspräche dann etwa 5 Bar und könnte ich mir im Deutschen Hauswassernetz noch vorstellen.

      Bin gespannt worum es wirklich geht :)
      Gruß
      Robin

      "Eine Gesellschaft blühe auf, wenn alte Männer Bäume pflanzen, in deren Schatten sie niemals sitzen werden. "
    • Ist leider oft ein Problem bei der Kombination einfaches Manometer ohne Dämpfung und Verdrängerpumpe.
      Du kannst versuchen durch ein WENIG herumspielen am Abwasser-Reinwasser-Verhältnis die Vibrationen ein wenig zu mindern. Je nach Aufbau der Anlage ist eine leichte Veränderung am Arbeitsdruck auch erfolgreich.

      Ein ständig stark vibrierendes Manometer wird nicht lange halten; meist fällt irgendwann der Zeiger einfach ab.
      LG Burkhard