Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Fragen zur ICP Analyse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fragen zur ICP Analyse

      Hallo zusammen,

      habe seit längerer Zeit mal wieder eine ICP-Analyse bei Fauna Marin machen lassen.

      So weit denke ich, sieht alles ganz gut aus.

      Der hohe Aluminium-Wert kommt denke ich durch meinen Riffmörtel, mit dem ich vor wenigen Wochen noch viel geklebt habe.

      Würdet ihr in Sachen Zink, Nickel und Molybdän etwas anpassen?

      Sonst irgendwelche Meinungen dazu?

      Meine Korallen stehen soweit gut. Hier und da ein paar Cyano's aber ich kann mich nicht beklagen.
      Wachstum der LPS ist super, SPS ist okay..
      Dateien
    • Hallo Fabian,

      durch EINE Analyse würde ich mich nie zum Handeln gezwungen fühlen. Erst wenn mehrere Analysen immer ein Defizit eines Elements zeigen, kann man darüber nachdenken, die dementsprechende Lösung zu dosieren. Die wichtigste Aussage, die Du gemacht hast "Meine Korallen stehen soweit gut" ist bedeutender als alle Messwerte.
      LG Burkhard
    • Hallo Fabian,
      wie versorgst Du denn dein AQ mit Spurenelementen? Machst du Balling, Balling Light? Die angezeigten Element würde ich nicht mit den Trace Elementen ausgleichen. Die Frage ist doch erstmal, wie kommen die Werte zustande?

      Gruß
      honk