Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Regenbogenlippfisch schwimmt unkontrolliert im Becken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Regenbogenlippfisch schwimmt unkontrolliert im Becken

      Hallo,

      mein Lippfisch hat vor ein paar Tagen sich nachts nicht mehr eingegraben.

      Jetzt hat der keine Kontrolle mehr über sein Schwimmverhalten. Habe ihn in eine Fischfalle, er lebt und frisst auch noch.

      Was ist das für eine Krankheit? Bauchwasserkrankheit?? (Habe gelesen die gibt es nur bei Süßwasserfischen)

      Besteht noch Hoffnung? Was gibt's für Behandlung/Medikamente?

      Bei Bauchwasserkrankheit ist es glaube ich ein Darmparasit, welcher auch andere Fische anstecken könnte...…..
      Bilder
      • IMG_20200325_084838.jpg

        415,8 kB, 1.587×1.190, 23 mal angesehen
      • IMG_20200325_155135.jpg

        529,2 kB, 1.587×1.190, 13 mal angesehen
    • Benutzer online 1

      1 Besucher