Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Kauderni Frage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kauderni Frage

      Hallo,

      ich habe vor einigen Monaten zwei junge Kaudernis eingesetzt. Irgendwann haben sie sich nicht mehr vertragen, der größere hat den kleineren unerbittlich gejagt. Ich habe heute den größeren zum Händler zurück gebracht. Es ist ja bekannt, dass sich zwei Männchen bzw. Weibchen nicht vertragen.
      Allerdings war ich doch sehr überrascht, wie nervig der größere Kauderni gegenüber anderen Fischen ist. Er hat sie nicht direkt angegriffen, ist aber z.B. ständig ins Revier der Clownfische geschwommen und hat sich seitlich etwas aufgebaut nach dem Motto "ich bin hier der Chef". Vorgestern habe ich nachts beobachtet wir er einen schlafenden Chromi angeschwommen hat. Auch hier kein direkter Angriff, aber ich denke es stresst die Fische trotzdem wenn sie ständig gestört werden oder ihr Revier verteidigen müssen. Lange Rede kurze Frage: ist das "normal" bei Kaudernis oder habe ich ein besonders aggressives Exemplar erwischt?

      Grüße

      Chris
    • Hi Chris,

      ich kann dieses Verhalten auch bestätigen. Meine beiden Kaudernis "drohen" auch ganz häufig den anderen Fischen. Besonders aggressiv sind sie gegenüber dem Pärchen Sphaeramia nematoptera. Offensichtlich erkennen sie, dass es sich auch um Kardinalbarsche handelt. Das hatte ich eigentlich nicht erwartet. Bei meiner Beckengröße funktioniert es aber ganz gut, dass sich die beiden Pärchen aus dem Weg gehen können.....

      Schöne Grüße
      Ralf
    • hi,

      wenn fische sich mal drohen oder der eine den anderen kurz durchs becken hetzt, ist das eher in richtung normalität ohne stress zu sehen.

      erst wenn es zum dauerzustand und verletzungen geht, sollte man eingreifen.

      das meer ist auch kein ponnyhof.
      ansonsten
      gruss
      joe

      korallenfarm.de H
      "ULTRA-C o r a l s - made in Germany"
      der weg ist das ziel!
      theorie ist: wenn man alles weis und nichts funktioniert.
      praxis ist: wenn alles funktioniert und keiner weis warum.
    • alles klar, dann ist das wohl so bei denen. Joe, "mal" drohen oder durchs Becken jagen ist kein Problem, das machen alle. Aber bei diesem Kauderni empfand ich es als extrem. Frisch nach dem Scheibe reinigen hat er immer sein Spiegelbild bekämpft und nachts hörte man eigentlich immer die typischen Klopfgeräusche. Ponnyhof muss nicht sein, aber das war schon nervig. Ich finde den Fisch sehr schön, aber ich werde keine mehr einsetzen. Stattdessen schwimmen jetzt sein Samstag vier Fadenflossen Kardinalbarsche im Becken. Im direkten Vergleich würde ich mal sagen: Ponyhof ;)

      Gruß

      Chris