Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Beleuchtung Juwel Vision 260

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Beleuchtung Juwel Vision 260

      Hey,
      ich habe ein Juwel Vision LED, mit den Meerwasserlampen von Juwel.
      Da mir (und der Anemone) das Licht nicht gefällt und ich lieber auf Nummer sicher gehen will, möchte ich mir ein neues Licht kaufen.

      Hat da jemand gute Vorschläge?

      Maße: 121 x 46 x 64 cm

      Mit freundlichen Grüßen
    • Hi Tade,

      ein paar mehr Infos wären schon ganz nett.
      Was passt dir an dem vorhandenen Licht nicht.
      Soll die Beleuchtung in die Abdeckung passen oder soll das Becken oben offenbetrieben werden?
      Soll es weiterhin LRD sein oder lieber T5 oder HQI?
      Was darf es Kosten?
      Was außer der Mone wird noch gepflegt? SPS, LPS, Weiche, nur Fische?
      Liebe Grüße aus der Eifel

      Christoph
    • Hi,
      sorry für die wenigen Infos, war im Zoo unterwegs, als ich den Thread gestartet habe.

      An dem Licht gefällt mir schonmal das aussehen nicht. Sieht nicht aus, wie ein normales Meerwasseraquarium.
      Das ist aber eher weniger das Problem.
      Wie gesagt, die Anemone verträgt's nicht und ich bin mir unsicher mit dem Juwel Produkt. Da will ich lieber was "bekanntes".

      Am besten Hybrid, mir aber relativ egal.
      Becken soll oben offen sein, also am besten irgendwas, was man an den Seiten befestigen kann.

      Bis 250€ wäre gut.

      Im Becken sind bis jetzt nur:

      -Euphyllia
      -Erythropodium caribaeorum
      -Kruste
      -Rhodactis

      Fische sind auch drin. :)

      Mit freundlichen Grüßen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tade ()

    • Moin Tade,

      bei einem Etat von 250 Euro wird Dir hier wohl kaum einer eine "gute" LED vorschlagen können (außer evtl. China-LED im Selbstbausatz). Die bewährten Funzeln namhafter Hersteller kosten in der Regel deutlich mehr. Vielleicht hast Du Glück bei den bekannten Online-Marktplätzen – aber selbst da wird es mit diesem Budget schwierig. Wer billig kauft, kauft zudem meist mehrfach.

      Ist leider kein Hobby für kein Geld ;)

      Eine seriöse Empfehlung für die Maße wäre eine ATI Sunpower T5 (min. 6x39 Watt). Diese Lampen werden sehr oft gebraucht für kleines Geld angeboten – dann aber bitte auf jeden Fall neue Leuchtmittel kaufen.

      Viel Glück und beste Grüße
      Sebastian