Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Korallenkleber von „Meerwassertechnik.com"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Korallenkleber von „Meerwassertechnik.com"

      Hallo,
      da ich als Wiedereinsteigerin auch noch einiges an altem Equipment besitze, habe ich noch meinem alten Lieblingkorallenkleber von „Meerwassertechnik.com“ verwendet, der auch nach 10 Jahen noch einwandfrei funktioniert.
      Leider habe ich feststellen müssen, dass es ihn nicht mehr zu kaufen gibt.
      Gibt es ein ähnliches Produkt? Ich bin mit den beiden Komponenten, die geknetet werden müssen und auch ungefähr (Kalkalgenrot) aussehen sehr zufrieden.
      Hier noch ein Bild des Klebers.
      Liebe Grüße aus der Eifel

      Christoph
    • Moin,
      es handelt sich entweder um einen herkömmlichen 2-Komponenten Epoxid Kleber, der von den meisten Firmen im MW-Bereich angeboten wird, oder um den silikonbasierten 2-Komponenten Kleber von Microbe Lift. Der ist etwas weicher als die herkömmlichen Kleber und lässt sich leichter kneten. Oder man nimmt die Kleber, die aus Kügelchen bestehen und mit warmem Wasser verarbeitbar gemacht werden, z.B. ATI Easy Frag o.ä.
      " Und der Haifisch, der hat Tränen und die laufen vom Gesicht
      Doch der Haifisch lebt im Wasser so die Tränen sieht man nicht
      In der Tiefe ist es einsam und so manche Zähre fliesst
      Und so kommt es , dass das Wasser in den Meeren salzig ist "

      Beste Grüße

      Stefan
    • Servus,

      die einzigen 2 Kleber die was taugen sind:

      REEF Bond Mörtel von AMA
      Corafix Superfast 2 komp. von Grotech

      Die Plastikkügelchen gibt es auch unter dem Namen Gorilla Plastica.
      Taugt aber eher zum Formenbau - klebt schlecht Unterwasser.

      Ausserhalb zum Fragmente kleben ist auch Sekundenkleber Gel nicht schlecht oder auch die Heissklebepistole.
      Gruß der Peter