Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Nano Becken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Zusammen

      Ich möchte mir zu meinen Garnelenbecken wieder Nano Meerwasserbecken zulegen, hatte vor Jahren schon mal ein 450L Becken.
      Es ist ein 60x40x40 Becken aus Weisglas, an Technik dachte ich ; Innenabschäumer und Filter von Tunze, Beleuchtung 4x24 Watt ATI T5, sowie eine Strömungspumpe mit einstellbarer Leistung.
      Technik sollte komplett im Becken sein, geht leider nicht anders, Besatz div.Weichkorallen sowie Garnelen und Krebse.
      Vielleicht kann mir jemand andere Vorschläge bezüglich Technik geben oder hat bessere Ideen was dies anbelangt.

      Danke
      VG. Peter
    • Hi Peter,
      wenn du dein Becken nur mit Garnelen, Krebsen und Weichen ausstatten willst,könntest du das Ganze auch ohne AS laufen lassen.

      Damit hättest du schon wieder einiges an Platz gespart.


      Habe ich auch schon so gemacht, hatte jedoch immer ein größeres Backen nebenbei. (Eine nicht gebrauchte Absicherung)
      Liebe Grüße aus der Eifel

      Christoph