Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Dastaco Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dastaco Probleme

      Neu

      Hallo Ralf, ich habe die zweite Dosierpumpe im Dauerbetrieb installiert und seit dem ist der KH durch die Decke gegangen. Bin seit 10 Tagen im Urlaub und mein Alkatronic hält mich viermal am Tag auf dem laufenden. Aktuell wird zweimal täglich entlüftet und am Mengenregler ist die Einstellung bei 2. Täglich lasse ich diese nach meinen Angaben von meiner Urlaubsvertretung anpassen.
      Wenn ich zu Hause bin werde ich mal nur die bislang ungebrauchte Dosierpumpe laufen lassen dann sehe ich sofort ob es an der alten lag. Welchen Hintergrund hat es dass Ventil und Pumpen oberhalb der Säulen betrieben werden müssen? Wie lang dürfen die Leitungen sein? Bei mir lief der Dastaco ein Jahr lang so ohne Probleme.

      Gruß Torben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Torben ()

    • Neu

      Hi Torben,

      das hat mit den verschiedenen Arbeitsdrücken zu tuen die im DaStaCo im laufenden Betrieb anstehen.


      Grüße aus Vettweiß....Ralf

      189*104*75 Frontscheibe Opti White, Beleuchtung Orphek Atlantik V1, ATI Hybrid-Powermodule, IKS (pH, Temperatur), DaStaCo II Xtrema A3, RFP RD3 230 Watt Druck, BK DeLuxe 250 intern mit regelbarer RD3, RE Vlieser Box 3.0, CL 2*Abyzz A400+ACS, Aufbau komplett Atoll-Riff Deko, System Oceamo , TB und Ablegerbecken im Keller