Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Erste Algen - abpinseln oder lassen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erste Algen - abpinseln oder lassen?

      Hi,

      mein Becken steht seit zwei Monaten. 50% des Aufbaus stammt aus dem alten Becken, der Rest ist totes Riffgestein. Ich habe recht zügig Korallen und Fische eingesetzt. Klappt auch prima, die Korallen sind offen und beginnen zu wachsen. Auf dem toten Riffgestein bilden sich da wo keine Korallen stehen leichte Cyanobeläge, teilweise hängen die Fetzen in der Strömung. Bisher ohne Probleme was die Korallen anbelangt. Jetzt frage ich mich, ob ich die Beläge abbürsten oder einfach warten soll? Die Beläge sind sicher normal in der Einfahrphase, es sind auch keine tiefroten Teppiche wie man sie von manchem Cyanobefall kennt. Trotzdem gibt es ja die Empfehlung, Cyanos möglichst schnell mechanisch zu entfernen.
      Ich habe 25 Korallenableger auf dem 50x30cm großen Riffgestein. Ich könnte natürlich noch mehr plazieren, aber die müssen ja auch noch wachsen. Und zu viele möchte ich auch nicht einsetzen.

      Der Korallensand ist übrigens dank eines wunderbaren Fisches - der Maiden Schäfergrundel - schneeweiß. Die gräbt ständig um so dass sich keine Beläge bilden können.

      Grüße

      Chris