Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

AquaCare ist nun auch da!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AquaCare ist nun auch da!



      Nun ist auch AquaCare mit einem Board hier vertreten - hat ja auch lange genug gedauert..

      Für alle, die es noch nicht wissen: AquaCare entwickelt, produziert und vertreibt seit 1995 Lösungen und Produkte im Bereich Membranverfahren (Umkehrosmose, Mikrofiltration, Ultrafiltration) und Meerwasseraufbereitungsanlagen (Abschäumer, Filter...) von klein bis ganz, ganz groß. Zur Information stehen unsere Seiten aquacare.de und aquacare-shop.de zur Verfügung.

      Wir werden über unsere Neuentwicklungen berichten und stehen hier natürlich für allgemeine Fragen über AquaCare und über unsere Technik zur Verfügung. Bei speziellen technischen Fragen oder Problemen wendet Euch bitte an unseren Support: info@aquacare.de

      Viel Spaß beim Lesen
      LG Burkhard
    • Hallo,

      Burkhard Ramsch schrieb:


      ... produziert und vertreibt seit 1995 Lösungen und Produkte im Bereich Membranverfahren (Umkehrosmose, Mikrofiltration, Ultrafiltration)...
      die Website scheint auch noch aus dem Jahr 1995 zu sein. Wahnsinn, sowas habe ich lange nicht mehr gesehen. :D Einen Klick habe ich gemacht und die Seite sofort wieder verlassen. Dann lieber keinen Internetauftritt anstelle so einer zusammengeschusterten 90iger Seite. Das vergrault doch alle potenziellen Kunden.

      VG

      Sebastian
    • Hallo Sebastian,

      danke für die konstruktive super-Kritik :)

      Aber in den 90ern sah das ein wenig anders aus - wahrscheinlich bist Du zu jung, um die Anfänge des webs noch zu kennen:



      Wenn Du bunte Filmchen mit wenig Infos und noch weniger technische Daten benötigst, bist Du tatsächlich bei uns an der falschen Adresse.
      LG Burkhard
    • SebastianK schrieb:

      Hallo,

      Burkhard Ramsch schrieb:


      ... produziert und vertreibt seit 1995 Lösungen und Produkte im Bereich Membranverfahren (Umkehrosmose, Mikrofiltration, Ultrafiltration)...
      die Website scheint auch noch aus dem Jahr 1995 zu sein. Wahnsinn, sowas habe ich lange nicht mehr gesehen. :D Einen Klick habe ich gemacht und die Seite sofort wieder verlassen. Dann lieber keinen Internetauftritt anstelle so einer zusammengeschusterten 90iger Seite. Das vergrault doch alle potenziellen Kunden.
      VG

      Sebastian
      ?( ;(

      kann ich nicht nachvollziehen

      Gruß
      Bernd
      200x70x60, Beleuchtung: 2x NextOneEighty, Vliesfilter MarineClean MC5000, Abschäumer: NyosQuantum 160, RFP: RD3 Speedy 80W, Strömungspumpe: 3x Ecotech MP 40 QD/Reeflink, Dosieranlage: Kamoer X4, Nachfüllanlage: Aqualight ST-O2, Knepo-Medienfilter
      Versorgung: Triton Methode
    • SebastianK schrieb:

      Hallo,

      Burkhard Ramsch schrieb:


      ... produziert und vertreibt seit 1995 Lösungen und Produkte im Bereich Membranverfahren (Umkehrosmose, Mikrofiltration, Ultrafiltration)...
      die Website scheint auch noch aus dem Jahr 1995 zu sein. Wahnsinn, sowas habe ich lange nicht mehr gesehen. :D Einen Klick habe ich gemacht und die Seite sofort wieder verlassen. Dann lieber keinen Internetauftritt anstelle so einer zusammengeschusterten 90iger Seite. Das vergrault doch alle potenziellen Kunden.
      VG

      Sebastian
      Kann ich zustimmen. Lieber etwas investieren und sich eine ordentliche Seite basteln lassen als es so aussehen zu lassen.

      Nicht böse gemeint, nur ein Ratschlag.

      Am Ende würde sich diese Investition definitiv amortisieren
    • Burkhard Ramsch schrieb:

      Hallo Sebastian,

      danke für die konstruktive super-Kritik :)

      Aber in den 90ern sah das ein wenig anders aus - wahrscheinlich bist Du zu jung, um die Anfänge des webs noch zu kennen:



      Wenn Du bunte Filmchen mit wenig Infos und noch weniger technische Daten benötigst, bist Du tatsächlich bei uns an der falschen Adresse.
      Hallo Burkhard,

      du hast schon Recht, die Kritik war mit Absicht polemisch formuliert. Ich sehe trotzdem akuten Handlungsbedarf in vielerlei Hinsicht. Eine Website sagt zu viel über ein Unternehmen aus. Mit dem Design würde ich anfangen, mir tun die Augen weh, wenn ich durch diese heftigen Kontraste scrolle. Es hat nichts mit bunten Filmchen zu tun, es geht um das Gesamtkonzept.

      Viele Grüße

      Sebastian
    • Hallo zusammen,

      bin zwar auch ein eher kritischer Zeitgenosse;-), aber die aquacare-Seite finde ich sehr gelungen. :thup

      Themen sind übersichtlich gestaltet und inhaltlich sehr gut aufgearbeitet. Da steckt schon viel Mühe und Arbeit drin. Natürlich lässt sich immer etwas verbessern. Aber ich für meinen Teil denke, dass das Design dem informativen Gehalt in keinster Weise nachsteht.
      Klare Empfehlung auf der Seite mal zu stöbern. :thup

      Gruß,
      Matthias
    • Ja die Designs, da kann man trefflich diskutieren und der Geschmack ist überall auf der Welt unterschiedlich. Mit den Kontrasten, Sebastian, hast Du recht. Auf dem Computerbildschirm im schummrigen Wohnzimmer ist vielleicht eine Sonnenbrille angesagt; aber auf dem Handy bei heller Beleuchtung kann gar nicht genug Kontrast vorhanden sein. Und die Designs an das jeweilige Endgerät anzupassen ist mir ein wenig zu viel Arbeit. (Und Profis dranzulassen war auch mal eine Idee. Vor Jahren lagen wir bei weniger Umfang schon bei schlappen 40.000 DM - vollkommen illusorisch; das gibt die Branche nicht her). Das Design von shop und homepage anzupassen bei vollkommen unterschiedlichen Systemen war schon ein Abenteuer.
      Und Danke, Matthias, für das Lob.
      LG Burkhard
    • moin,

      die seite scheint wohl nichts für größere monitore mit einer hohen auflösung zu sein.. auf meinem imac pro hier sieht das ganze schon ziemlich bescheiden aus..

      besonders dieses korallen-hintergrundbild.. da sollte dringend dran gearbeitet werden..;)

      gruß, rené
      Aqua Medic Xenia 130 - 3x Ecotech Radion XR30 G4 Pro (RMS Mount & Diffuser) - 2x Ecotech Mp40wES QD + 2x Ecotech Mp10wES QD - Ecotech Vectra M1 - Nyos Quantum 120 - Zeovit-Filter Easy Lift Magnetic S
    • Burkhard Ramsch schrieb:

      Vor Jahren lagen wir bei weniger Umfang schon bei schlappen 40.000 DM
      wah.. da habt ihr euch aber mal kräftig übern tisch ziehen lassen..
      ich habe selber zu der zeit webseiten programmiert und die waren bei weiten ansehnlicher als eure jetzige und weitaus billiger..
      Aqua Medic Xenia 130 - 3x Ecotech Radion XR30 G4 Pro (RMS Mount & Diffuser) - 2x Ecotech Mp40wES QD + 2x Ecotech Mp10wES QD - Ecotech Vectra M1 - Nyos Quantum 120 - Zeovit-Filter Easy Lift Magnetic S
    • Hallo zusammen,

      die eierlegende Wollmilchsau ist auch noch keinem gelungen.
      Vielleicht koennt ihr mal das Motzen herunterfahren und besser diesbezüglich einige kreative Vorschläge im moderaten Ton einbringen.
      Mir gefällt diese Seite, auch und im besonderen wegen der bis ins kleinste Detail gehenden Produktbeschreibungen. Nach den entsprechenden Preisen muss man auch nicht lange suchen. Mir persönlich sind ausführliche Atikelbeschreibungen wichtiger, als der stylistische Eindruck.
      Nichts fuer ungut, liebe Gemeinde!
      Gruss
      Hajo
      Trenne dich nicht von deinen Illusionen!
      Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren,
      aber aufhören zu leben.
      (Mark Twain)
    • Ihr seid aber nicht die breite Masse. Die breite Masse ist ebtweder der Hobbymensch, der mit möglich wenig Einsatz das maximale will. Dem sind die Produkte viel zu teuer. Dieser fällt als Interessent raus.

      Dann gibts dann die Leute die finanziell besser aufgestellt sind oder einfach bereit sind mehr zu investieren. Die Leute sind aber deutlich mehr die Stylo Aquarianer. Wenn man sich hier Seiten von High End Technik oder Wassermittelchen anschaut ist alles hübsch, übersichtlich und von allen gängigen Endgeräten aus zu bedienen. Da wandert schnell das Zeug im Warenkorb.
      Solche Leute verscheuchst du mit so einer Seite und die Leute merken sich das.

      Klar kaufen trotzdem welche, aber wenn der Heino im Monat für 20 Euro was kleines holt ist das doch deutlich weniger als wenn eine Heerschar williger und liquider Gäste dir die Seite einrennen.

      Nichts für ungut. Es gibt genug Dienstleister die dir die Seite schnell und zu einem Fairen Preis zusammen zimmern. Und 20.000 ist eine Frechheit.