Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Verständnis Frage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verständnis Frage

      Hallo. Ich stehe gerade auf wenig auf dem Schlauch für das neue Becken.
      Ich habe aktuell 330Liter netto.
      Ich betreibe Balling Light.
      Aktuell 120ml -Kh
      Und 24ml Ca pro Tag
      Das neue Becken wird ca 500Liter haben.
      Wenn die Gleiche Korallenmasse hinein kommt und das Wachstum bleibt konstant. Würde ich dann weiterhin diese ml weiterhin haben. Oder wird das hochgerechnet auf die 500Liter das dann statt 120ml Kh ungefähr 200ml Kh werden bei gleicher Korallenmasse gleichen Wachstum aber höheres Gesamtvolumen.

      Was ist wenn ein anderes System vorgibt 10ml/100Liter erhöhen um 1dkh.
      Und ich habe aktuell in 300Liter ein Verbrauch von 1dkh pro Tag. Habe zukünftig aber statt 300-dann 500Liter.
      Wisst ihr wie ich das meine?
      Um eben dann die KH stabil zu halten pro Gesamtvolumen.
      Danke vorab.
    • Hallo

      Eine Dosierung stumpf nach Literzahl ist bei den meisten Produkten nur ein Richtwert.

      Der tatsächliche Verbrauch sollte die tägliche Zugabe bestimmen.

      Bei KH kannst du ja sehr einfach den Unterschied messen und dann passend dosieren.

      Soll heißen du hast zB. eine KH von 7 dann testest du nach genau 24 Stunden noch einmal.
      Hast du dann nur noch 6 verbrauchen deine Tiere 1 am Tag.
      Gruß vom Nils

      --------------------------------------------------------------------------------------
      Erfolg ergibt sich grundsätzlich aus Versuchen und Scheitern....!


      Hier gehts zu unserem Aquarium ...
    • Der_Micha-Nds schrieb:

      Was ist wenn ein anderes System vorgibt 10ml/100Liter erhöhen um 1dkh.
      Und ich habe aktuell in 300Liter ein Verbrauch von 1dkh pro Tag. Habe zukünftig aber statt 300-dann 500Liter.
      Hallo Micha,

      deine KH fällt dann bei identischen Gesamtverbrauch dann ja nicht um ein kH sondern nur noch um 0,6 (300/500). Keine Sorge, das bekommst du ganz schnell hin. und bevor du dich versiehst, hat dein neues Becken auch wieder einen Verbrauch von 1 kH und mehr.
    • Hallo Micha,

      ich nutze ebenfalls das Balling-System. Die Dosierung erfolgt mit Dosierpumpen auf Basis einer wöchendlichen Wasseranalyse. Je nach Meßwert, wird die Dosierung (Ca, Mg, Alk, Spurenelemente) kontrolliert oder falls erforderlich, angepasst. Eine gute Hilfe ist hierzu der Aqua-Kalkulator. Einmal eingespielt, sind jedoch kaum Korrekturen an den Dosiermengen erforderlich.

      Wenn Deine Korallen von 300l in 500l umziehen erhöht sich die "biologische Masse" nicht und ich würde die Dosiermengen komplett mit übernehmen. Jedoch verhält sich jedes Aquarium etwas anders. Deshalb würde ich anfangs, bis das System eingelaufen ist, die relevanten Wasserwerte mind. 2x wöchendlich kontrollieren und falls erforderlich, die Dosiermengen anpassen.

      Gruß

      Norbert