Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Planung Aqua Medic Xenia 130

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Planung Aqua Medic Xenia 130

      Hallo zusammen,
      mein Name ist Rüdiger und mich hat der Virus wieder erwischt

      Morgen möchte ich mir ein neues AM Xenia 130 bestellen und hätte dazu ein paar Fragen an Euch:

      Ist die mitgelieferte RFP AM DC Runner 3.2 ok bzw. leise und zuverlässig?
      Habe gehört, dass diese zeitweise Schwankungen aufweisen kann in der Fördermenge?

      Da ich schon eine ATI Serius X2 habe, wollte ich mir einfach noch eine 2. kaufen! Sollte passen für 130x60, oder?

      Welchen (leisen) Abschäumer könnt ihr empfehlen?
      Ist z. B. der Bubbel Magus Curve 7 geeignet?

      Weiss denn zufällig jemand, ob es sich bei der mitgelieferten, manuellen Nachfüllanlage um die gleiche handelt, wie sie in den neuen AM Armatus Becken vorhanden ist?

      Danke Euch!
      • VG Rüdiger
    • moin,

      ich habe ein Xenia 130 und die mitgelieferte pumpe ist recht leise, habe sie so gut wie nicht wahrgenommen. Habe sie aber gegen eine ecotech m1 getauscht.
      mit den sirius lampen kenne ich mich so nicht aus. selber habe ich drei ecotech radion g4 pro drüber und überlege aber schon mir ne 4. dazu zu kaufen.
      den bubble maus kann ich empfehlen, oder eben einen nyos quantum abschäumer.. beide sind sehr leise.
      eine nachfüllanlage war bei meinem Becken keine dabei..

      gruß, René
      Aqua Medic Xenia 130 - 3x Ecotech Radion XR30 G4 Pro (RMS Mount & Diffuser) - 2x Ecotech Mp40wES QD + 2x Ecotech Mp10wES QD - Ecotech Vectra M1 - Nyos Quantum 120 - Zeovit-Filter Easy Lift Magnetic S
    • Benutzer online 2

      2 Besucher