Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Deltec Kalkwassermischer KM 500S

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Deltec Kalkwassermischer KM 500S

      Hallo ,

      Verkaufe ein Kalkwassermischer KM500S
      War 4 Wochen imbetrieb mit Füllung.

      Hatte 448 Euro gekostet.

      Ist jetzt 2 Jahre alt .
      Versand möglich

      Preis VB.




      Der Kalkwassermischer KM500S sorgt für einen gleichmäßigen und schonenden
      Eintrag des Kalkwassers in das Aquarium.


      Durch das ständige Rühren wird das Kalkwasser maximal gesättigt.


      DELTEC KM500 S
      ist ein fertiger Kalkmischer zu optimalen Nachfüllung von Calziumhydroxid im Meerwasser


      Der Kalkreaktor KM500 versort ein Meerwasseraquarium mit einer
      gesättigten Calciumhydroid-Lösung, der sogenannten " Kalkmilch", das
      ablaufende Wasser ist " fast" klar.
      EINBAU
      Der DELTEC KM500 wird idealerweise in Kombination mit einer automatischer Nachfüllanlage betrieben.
      Hierzu wird der Schlauch von der Nachfüllpumpe auf den Absperrhan des
      Mixerbehälters gesteckt; der Rücklauf wird in die Filterwanne des
      Aquariums geführt. Um ein Zurücklaufen des Wassers aus dem KM500 in den
      Nachfüllbehälter zu verhindern, ist es erforderlich, ein
      Rückschlagventil in die Druckleitung zwischen Nachfüllpumpe undKM500
      einzubauen.
      INBETRIEBNAHME
      - das auf das Behälterrohr aufgesteckte Rührwerk abnehmen
      - ca. 150g Calciumhydroxid in den Mixerbehälter einfüllen
      - den Mixerbehälter ca. 1/3 mit Frischwasser(Osmosewasser) füllen und manuel gut verrühren
      - Rührwerk aufsetzten und einschalten
      - Wasserzulauf über Absperrhahn auf schnelle Tropfgeschwindigkeit bzw. langsammes Fließeb stellen.
      - WICHTIG:
      Der Ablaufschacht darf nicht "unter Wasser" enden, da sonst kein
      einwandfreies Ablaufen des Klakwassers aus dem Mixerbehälter
      gewährleistet ist.
      den Wasserdurchlauf so einstellen, daß auch bei längerer Durchlaufzeit
      kein Calciumhydroxid ins Aquarium gelangen kann, da sonst die Gefahr der
      Verätzung an den Korallen und Fische entstehen kann.
      Wartung:
      Bei Erschöpfung des Calciumshydroxids/(KH-Wert des ablaufenden Wassers
      messen), Absperrhahn des Zulaufs schliessen,Zulaufschlauch abklemmen und
      Mixerbehälter reinigen. Anschließend neu mit Calciumhydroxid befüllen
      und wie bei Inbetriebnahme verfahren.
      Dateien
      Lg Andy :)


      160x70x60 , ATI Powermodul 8x80 , Royal Exclusiv Delux Filter , Hydro Wizard ECM 42 , VorTech MP40w QD , DaStaCo II Classic T3 Kalkreaktor

      Langzeit-Doku 160x70x60

      Langzeit Diskussion
    • Benutzer online 1

      1 Besucher