Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Fangschreckenkrebs entdeckt !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fangschreckenkrebs entdeckt !

      Hallo zusammen !

      Morgens, wenn das Licht noch aus ist, leuchte ich regelmässig das Becken mit der Taschenlampe ab, um evtl. Nachtaktive noch zu überraschen.
      Heute sass in den Grünalgen (die sind zurzeit ein kleines Problem) ein Tier, das ich auf den ersten Blick für eine Raupe hielt (ist natürlich Unsinn), sich auch ähnlich bewegte.
      Beim Licht wurde es sehr schnell aktiv, und verschwand in einer Höhle im Gestein, kam wieder kurz hervor, und ich konnte es als Fangschreckenkrebs identifizieren. Ca. 3 cm lang, hellgrün, mit weissen Ringen und Flecken.
      Er muss sich seit mindestens 3 Wochen hier aufhalten, habe ihn noch nie gesehen.
      Laut Meerwasserlexikon könnte es sich um Gonodactylellus spec. (evtl. annularis ?) handeln.

      Hat jemand von Euch Erfahrung mit dem Tierchen, könnte es anderen Mitbewohnern gefährlich werden ? Futter ist allerdings in Form von lebenden Gammarus genug vorhanden.

      Ein Foto war leider nicht möglich .....
      Viele Grüsse
      Hans



      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      ... lebe Deine Träume !