Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Kaufberatung Förderpumpe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Ich hatte vorher eine Nyos Viper 3.0. Die brummte immer schon etwas, anfangs weniger, am Ende ätzend! Dazu kam, dass diese Umpe immer sehr unstabil fördert. Mal mehr, mal weniger, aber nie gleichmäßig.
      Habe dann lange mit mir gehadert, was ich nehmen soll. In der Auswahl waren die Ecotech M1 und eine RE.
      Bin dann hier auf die Aquabee 5000/ 8000 aufmerksam geworden.
      Ecotech fiel weg, weil ich oft gelesen habe, dass es eine modifizierte China Pumpe ist, was ja nicht schlecht sien muss. Wenn e funktioniert, warum nicht. Mir war nur das gebastle mit den nicht passenden Anschlüssen zu blöd. Und irgendwie hatte ich kein gutes Gefühl bei der Pumpe.
      Die RE ist preislich shcon ne Hausnummer, das hat mich immer zurückgehalten. Auch bin ich wohl zu doof, aber bei den ganzen verschiedenen Typen blicke ich nicht mehr durch. Wenn ich 650 Euro für ne Wasserpumpe ausgebe, dann will ich auch wissen was ich kaufe.
      Die Aquabee UP8000 fand ich interessant auch, weil sie nach dem Trennen vom Strom die alten Einstellungen übernimmt.
      Hab das Betriebsvideo von Aquabee gesehen. Dennoch war ich skeptisch. Hatte früher mal eine UP3000, die blieb vieleicht 6 Monate drin, dann war sie laut. Aber aufgrund von positiven Berichten dachte ich: Ok, probier mal.
      Also bestellt, geliefert, ausgepackt. Wow, top Qualität bei der Verarbeitung. Muss man wirklich sagen.
      War wirklich gespannt über den Geräuschpegel. Also angeschlossen, angemacht.
      Meine Frau 4 meter weiter: Lääuft die schon? Ja, sie lief. Konnte das gar nicht glauben. Alles andere war aus, nur die UP8000 war an. Merkt man nur, weil im Aquarium das Wasser in Bewegung ist. Ich bin dann 10cm neben die Pumpe mit dem Ohr und man hört nichts! Gibt´s doch gar nicht. Nochmal gecheckt ob die auch echt läuft und die anderen Pumpen wirklich aus sind.
      Um es kurz zu machen: Man hört immer noch nix nach Monaten. Die Leistung ist top! Die Nyos 3.0 hat 55 W weggezogen. Ich hatte die Up8000 zuerst 30-35W eingestellt, das war aber viel zu stark. Ich habe jetz mit 20W mehr Strömung im Becken als vorher mit der Viper bei 55W.
      Bin sehr zufrieden mit der Pumpe. Würde ich jederzeit wieder nehmen, Pumpe ist wirklich geräuschlos!