Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Neustart? Ja oder Nein

    • Ein Frohes Neues Jahr Euch allen!

      Danke Matthias und Undine, ich hoffe es geht nun wieder bergauf.

      Zumindest gehts voran.Acrylplatten sind mit Silikon verklebt, am 1.1. wurde der Boden mit Epoxidharz ausgegossen und muss noch bis Samstag aushärten. Dann heisst es Osmose Wasser Marsch.
      Der Schacht wurde heute mit Reefbond vermörtelt und muss noch trocknen.

      Die Tage zuvor wurden die Rohre abgebaut und gereinigt, die Dreambox und alle Geräte gereinigt. Morgen werden die Rohre wieder eingebaut und die Dreambox angeschlossen.

      Hier noch 3 Schnappschüsse; leerer Unterschrank und zwei Ansichten der Stellproben.

      LG Ralf
      Bilder
      • Unterschrank.leer.jpg

        139,85 kB, 1.020×703, 9 mal angesehen
      • Stellprobe2.jpg

        208,99 kB, 1.024×768, 22 mal angesehen
      • Stellprobe3.jpg

        234,29 kB, 1.024×768, 27 mal angesehen
      Becken 160x65x60, Opti White Glas für die Front und Seiten, Vertex Illumina SR260 150cm, 2 Hydro Wizards mit Controller, Eco Dreambox RE inclusive RE RF Pumpe und Speedy für RE Abschäumer
    • Hi,

      der Aufbau gefällt mir richtig gut! Wirklich toll :thumbsup:

      Mit der verputzten Rückwand tu ich mir noch bissl schwer. Ist für meinen Geschmack zu "glatt". Bin mal gespannt wie das später aussieht. Lässt du die zuwachsen?

      Was ist das für ein matter Streifen oben über der Wasserlinie? Das finde ich sehr interessant, da ich auch noch über die Verkleidung nachdenke und es so nicht zu massiv wirkt.
      Viele Grüße
      Christoph

      Raumteiler 120 x 85 x 60
    • Hallo Matthias, Christoph,

      Danke

      Es ist ja ur eine Seitenwand und der Schacht "verputzt". An die werden wieder Briareum violaceum geklebt, hatte ich vorher auch schon. Die Koralle überwächst das ziemlich schnell und ist an dieser Stelle auch leicht kontrollierbar.
      Der Streifen ist eine 10cm breite Folie in Milchglasoptik, hatte ich mir beim Aquarienbauer gleich ankleben lassen.

      Im übrigen, das Becken ist seit Montag mit Wasser gefüllt und aufgesalzen. Es hat insgesamt 30,5 Stunden gedauert, inclusive der Füllung vom Technikbecken.
      An den weißen, so sauberen Boden könnte man sich gewöhnen, wird aber nicht so bleiben.
      Ich nutze von Anfang an jetzt Sangokai, habe also mit der Startdosierung begonnen und morgen werden die ersten Korallen umgesetzt; wird auch Zeit, denn so langsam nehmen mir einige das Provisorium übel.

      Bilder mit Wasser gibt's dann etwas später.

      LG

      Ralf
      Becken 160x65x60, Opti White Glas für die Front und Seiten, Vertex Illumina SR260 150cm, 2 Hydro Wizards mit Controller, Eco Dreambox RE inclusive RE RF Pumpe und Speedy für RE Abschäumer
    • Hallo,

      mal ein kurzes Update.
      Es sind nun fast alle Korallen umgezogen, teils schon verklebt, teils noch nicht. Die SPS, die die 2 Wochen überstanden haben, sind ziemlich braun, aber sind noch am Leben. Was ich fragmentieren konnte, habe ich gemacht, um so viel wie möglich zu retten.
      Die LPS haben es am besten gemeistert.
      Wenn ich bis Sonntag hoffentlich mit de Kleben fertig bin, werde ich dann so langsam die restlichen Schnecken und Seeigel und dann die Fische umsetzen.
      Einzig bei den Anemonenfischen mit Ihrer Anemone muss ich noch warten.

      Anbei ein kurzer Schnappschuss; wenn alle Korallen an Ort und Stelle sind, ist der Boden auch wieder frei, außer 2 flächig wachsender Monti und Sacrophytum und Lobophyllia.

      Ralf
      Becken 160x65x60, Opti White Glas für die Front und Seiten, Vertex Illumina SR260 150cm, 2 Hydro Wizards mit Controller, Eco Dreambox RE inclusive RE RF Pumpe und Speedy für RE Abschäumer
    • Ja, sieht gut aus :thup Wirst du noch kleinere Höhlen für Fische konstruieren?

      Womit klebst du deine Ableger an? Das perfekte Zeug habe ich immer noch nicht gefunden (außer wenn es kleine Löcher in den Steinen gibt, dann verankert sich ja fast alles gut), oder ich bin zu doof...
      Viele Grüße
      Christiane

      ***400l Meer***
      Würfelbecken 60x60x60 (abgebaut)
    • Danke Matthias, Undine,

      Christiane, die Höhlen sind schon da, man kann das auf dem Foto nicht erkennen.
      Der linke teil des Aufbaus ist mit Höhlen, Durchbrüchen und Überhängen gestaltet und hat zahlreiche kleinere "Höhlen" für die Friedmanns.

      Ich klebe die kleineren Steine oder auch manche Ableger direkt mit Sekundenkleber Gel. Ca. 1-2 min halten und fertig.
      Die Größeren klebe ich mit Epoxidharz Korallenkleber unterschiedlicher Hersteller und manchmal nehme ich auch Zement von Mainriff.
      Ich habe auch schon den Kunstoff, welchen man im Heißen Wasser schmelzen läßt, probiert, bleibt aber sehr lange sehr weiß und sieht nicht so gut aus.
      Morgen wird der Rest befestigt und dann reicht es auch.
      Phyto- und Zooplankton steht auch schon bereit, um die Fische nach den Strapazen zu verwöhnen.

      LG

      Ralf
      Becken 160x65x60, Opti White Glas für die Front und Seiten, Vertex Illumina SR260 150cm, 2 Hydro Wizards mit Controller, Eco Dreambox RE inclusive RE RF Pumpe und Speedy für RE Abschäumer