Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN
www.meerwasserforum.info

Huhu zusammen "wildes winken"

    • Huhu zusammen "wildes winken"

      Guten Tag zusammen

      Ich möchte mich kurz vorstellen, da ich mich neu in eurem Forum angemeldet habe.
      Bin noch ein absoluter Anfänger in der Meerwasseraquarium-Welt. Jedoch seid einigen Wochen nun fleissig mich am einlesen und in den verschiedenen Foren am verfolgen interessanter Themen.
      Habe mich auch schon in meiner Region mit einigen Aquaristikfachgeschäften befasst und meine Ideen mal angebracht.

      Eines muss ich sofort los werden: Unglaublich Faszinierend diese Meerwasserwelt, ich bin schon so süchtig danach, dass ich täglich Youtub Videos anschaue und nicht genug von einigen Becken bekommen kann. Ja ich träume auch einmal so eine kleine Unterwasserwelt zu betreiben und mit Leidenschaft nach besten Wissen und Gewissen meine Tiere zu pflegen.

      Zum Punkt, wir bauen uns ein Häuschen und da ist schon ein Platz geplant für mein "Projekt". Es soll ein Würfel werden 120x120x60, Technikraum wird im Keller darunter geplant.

      Werde mir demnächst erlauben einige Fragen im Forum zu stellen betreffend meinem Projekt.

      Zu mir noch kurz, wohne in der Ostschweiz und bin 45 Jahre jung und habe mich Hobbymässig einige Zeit mit der Entomologie beschäftigt, vor allem mit Käfer. Sonst trifft man mich in Fantasiewelten Online oder höre gute Musik.

      Es grüsst euch Snuu
      Mögest du immer Rückenwind haben und stets Sonnenschein im Gesicht und mögen die Schicksalstürme dich hinauftragen, auf dass du mit den Sternen tanzt.
    • Grüsst euch Reinhard und Kai, danke für die Willkommensgrüsse:).

      Das Häuschen wird leider erst im Juni 2018 stehen, ich muss also noch viel viel Geduld zeigen.

      Die Planung des Hauses ist eigentlich so gut wie abgeschlossen, die Planung des Aquariums besteht nur grob. Ich werde mal versuchen alles aufzuzeichnen und aufzulisten betreffend Becken im Wohnzimmer und Technikbecken im Untergeschoss. Werde dies dann hier in einem passenden Forumsabteil mal posten.

      Ich möchte gerne dass Becken im Wohnzimmer in einen Ecken stellen, aber mit je etwa 60cm Abstand zu den zwei Wänden. So dass ich von allen vier Seiten reingucken und möglichst gut überall im Becken arbeiten kann. Einige denken aber, dass sei optisch nicht schön mit dem "verlorenen" Gängen hinter dem Becken. Ich hingegen kann mir das schön vorstellen, unten und oben dann eine Verkleidung aus Holz in weissem Hochglanz.

      Habe mich entschieden nach der Triton-Methode zu arbeiten, bedeutet ich versuch möglichst alle Empfehlungen wie möglichst grosses Algenbecken usw. ein zu halten.

      Naja, am besten zeichne ich das ganze hier mal auf und poste es, bin auf eure Meinung gespannt.

      Es grüsst euch Snuu
      Mögest du immer Rückenwind haben und stets Sonnenschein im Gesicht und mögen die Schicksalstürme dich hinauftragen, auf dass du mit den Sternen tanzt.