Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Hier entsteht ein 100x50x40 Becken

    • Hier entsteht ein 100x50x40 Becken

      Hallo Zusammen,
      ich möchte euch hier über die Entstehung meines neuen Becken berichten.
      Es wird ein 100x50x40 kleiner Raumteiler mit 90x40x35 Technikbecken.

      Bisher ist geplant das ganze ziemlich Acropora lastig zu besetzen. Aber es gibt auch einfach so viele schöne LPS :whistling:

      Eigentlich wollte ich mir dafür die Giesemann Matrixx II mit 6x39W zulegen, nun habe ich hier noch eine Arcadia OT2 Hybrid mit 6x39W und 4x24W die ich verkaufen wollte, allerdings habe ich diese gerade aus Lust und dallerei komplett zerlegt um sie weiß lackieren zu lassen. Deshalb werde ich wohl damit mal starten :D

      Einen passenden Abschäumer habe ich noch nicht so wirklich gefunden, fand den Bubble Magus C3.5 ganz spannend, nur stört mich an dem das der 22cm Wasserstand brauch.

      Rückförderpumpe ist es ähnlich, habe noch eine Sicce Syncra 1.5 die sich in meinem Schrank langweilt.

      Strömungspumpe wird es die Jebao CP-25.

      Ich habe mir bisher noch den Platz gelassen um später zu entscheiden ob ich die Versorgung über Balling oder wieder einem Kalkreaktor mache.

      Die ersten Fotos gibt es auch schon, gestern enstand schonmal das Untergestell...

      Viele Grüße,
      David
      Bilder
      • IMG_2057.JPG

        169,81 kB, 480×640, 27 mal angesehen
      • IMG_2058.JPG

        162,55 kB, 640×480, 26 mal angesehen
      • IMG_2063.JPG

        143,48 kB, 480×640, 25 mal angesehen
      • IMG_2064.JPG

        159,41 kB, 480×640, 24 mal angesehen
      • IMG_2065.JPG

        275,42 kB, 640×480, 26 mal angesehen
    • Wie oben schon erwähnt, habe ich die OT2 gerade komplett zerlegt, da ich sie weiß lackieren lassen möchte. Außerdem bekommt sie neue T5 Fassungen und ich habe die Original Refelktionsspiegel aus den beiden Deckeln geflext, da ich für die Röhren gerne einen vernünftigen Reflektor anfertigen will.
      Bilder
      • IMG_2056.JPG

        181,67 kB, 480×640, 30 mal angesehen
    • Hallo,
      langsam aber stetig geht es weiter. Die Becken sind fertig (Fotos
      folgen), das Untergestell wurde auch noch zusätzlich verstärkt,
      grundiert und lackiert.
      Die Lampe ist auch endlich wieder zusammengebaut und sieht in weiß
      wesentlich besser aus, der Aufwand war doch enorm aber hat sich gelohnt
      :)


      anbei ein paar Fotos..


      Gruß,
      David
      Bilder
      • IMG_2160.JPG

        171,49 kB, 581×1.032, 27 mal angesehen
      • IMG_2161.JPG

        200,35 kB, 581×1.032, 25 mal angesehen
      • IMG_2259.JPG

        217,72 kB, 581×1.032, 29 mal angesehen
      • IMG_2269.JPG

        157,24 kB, 640×480, 24 mal angesehen
      • IMG_2278.JPG

        142,78 kB, 640×480, 25 mal angesehen
    • Sooo gestern wurde am Unterschrank weiter gemacht, es geht zwar nur langsam voran aber es wird :)
      Bilder
      • IMG_2320.JPG

        134,36 kB, 480×640, 14 mal angesehen
      • IMG_2326.JPG

        64,48 kB, 640×480, 10 mal angesehen
      • IMG_2324.JPG

        243,24 kB, 640×480, 12 mal angesehen
      • IMG_2325.JPG

        86,26 kB, 640×480, 14 mal angesehen
      • IMG_2331.JPG

        177,19 kB, 480×640, 12 mal angesehen
      • IMG_2321.JPG

        183,08 kB, 640×480, 13 mal angesehen
      • IMG_2327.JPG

        146,89 kB, 640×480, 13 mal angesehen
    • Hallo David,

      sieht ja bisher alles toll aus und du lässt dir genug Zeit. Viel Erfolg weiterhin.

      Die Arcadia OT2 hatte ich mal mit 4x54 Watt zu Süßwasserzeiten. Ist aber schon etwas her. Jedenfalls fand ich die damals vom Design her so total geil. Ist deine auch mit diesem Schwenkarmen, so dass man die ingesamt hochklappen kann?

      Grüße Ronny
    • Hi Ronny,
      ja ich kann auch leider immer nur so weiter machen wie ich Zeit habe, dazu kommt das ich eigentlich alles selber mache und das dauert dann machnmal einfach etwas, wenn man seine Ideen richtig umsetzen will.

      Ich weiß welchen Halter du meinst bei der OT2, der würde bei mir auch gehen, aber die Lampe kommt an eine Seilaufhängung. Insgesamt ist das Design von der Lampe wirklich sehr schön, vorallem jetzt in weiß, aber ob sie auch technisch überzeugt bin ich mir ehrlich gesagt noch nicht so sicher :/

      An bei die letzten Fotos von der Garagenbastelei, am Sonntag wird das Becken in meiner Wohnung aufgestellt.

      Viele Grüße,
      David
      Bilder
      • IMG_2384.JPG

        161,92 kB, 480×640, 25 mal angesehen
      • IMG_2385.JPG

        168,58 kB, 480×640, 23 mal angesehen
      • IMG_2386.JPG

        176,99 kB, 640×480, 25 mal angesehen
    • Soo ein bisschen was ist passiert,
      Becken steht und Wasser ist auch drin.


      Riff ist noch nicht komplett fertig, kommt noch bisschen was an LS dazu.


      Ansonsten läuft jetzt erstmal alles ein.


      Meine ersten Eindrücke:
      -Jecod CP-40 Wirklich sehr leise und ein super Strömungsbild.
      -Aquabee Up2000/1 (gebraucht gekauft) Die ersten paar Stunden mega
      geklackert und geklimpert, ich war echt kurz davor das teil
      auszuschalten, nach ca. 24h ist aber Ruhe.
      -Bubble Magus Curve 5 ist grad nur am überschäumen, ich geb ihm ein paar
      Tage, Geräuschentwicklung bisher sehr enttäuschend, aber vielleicht
      wird das ja noch.
      -ClariSea SK 10 läuft noch nicht, da sich erst der Wasserstand für den Curve 5 einpegeln muss.


      Ein wenig gebastelt habe ich auch noch, einen kleinen Korb direkt hinterm Überlaufkamm für Filterwatte.


      Gruß,
      David
      Bilder
      • IMG_2533.JPG

        136,8 kB, 480×640, 32 mal angesehen
      • IMG_2540.JPG

        140,2 kB, 640×480, 30 mal angesehen
      • IMG_2541.JPG

        142,05 kB, 640×480, 33 mal angesehen
      • IMG_2538a.JPG

        150,66 kB, 640×480, 37 mal angesehen
      • IMG_2592.JPG

        118,06 kB, 480×640, 32 mal angesehen
      • IMG_2590.JPG

        145,89 kB, 640×480, 39 mal angesehen
      • FullSizeRender(4).jpg

        86,72 kB, 640×480, 31 mal angesehen
      • IMG_2537.JPG

        149,55 kB, 480×640, 34 mal angesehen
    • sieht ja alles toll aus. Kann deine Strömumgspumpe aber gar nicht im Becken entdecken?

      Abschäumer hatte ich zum Anfang am falschen Ende gespart und 2 preiswertere Modelle getestet und wegen der unglaublichen brummenden Lautstärke entsorgt. Erst ein AS von RE mit der RD3 Pumpe brachte die Erlösung.

      Ronny
    • Hallo,
      hier mal ein Update.
      Becken steht soweit ganz gut.


      Eindrücke zur Technik:
      Jebao CP-40 - für mich nur im Dauerbetrieb brauchbar...Intervall geht mir das auf und ab gesurre auf die Nerven
      Aquabee ist rausgeflogen und gegen eine RE 2500 ersetzt worden, diese ist wirklich nicht hörbar
      Curve 5 - nervt mich und fliegt als nächstes raus, der ist ja sowas von empfindlich auf Wasserstandsschwankungen
      SK10 - Top, kein geplätscher, macht sein Dienst holt unglaublich viel raus, wenn ich mir die Rolle so anschaue


      Dann habe ich durch einen glücken Zufall eine Matrixx 2 bekommen, so das
      ich auf die umgestiegen bin und die OT2 hybrid nun verkaufe.


      Anbei ein Foto von meinen Sonnenanbetern..


      Viele Grüße
      David
      Bilder
      • IMG_3717.JPG

        731,66 kB, 1.284×724, 45 mal angesehen
    • Thomas82 schrieb:

      Hallo David,

      danke für die Info. Ist der ClariSea denn auch weitestgehend "lautlos" im Betrieb?

      Wie hast du eigentlich diesen Filterkorb gebaut?
      Hi Thomas,

      der ist wirklich nicht hörbar, kein geplätscher..gar nix... auch das tauschen der Vliesrolle ist sehr einfach und schnell gemacht.

      Den Korb habe ich einfach aus Lichtrasterplatten gebaut und hinter meinen überlaufkamm geklebt, ich packe dort immer vlies rein, damit das Wasser schon etwas vorgefiltert wird.


      Undine schrieb:

      Hallo David,

      sehr schönes Projekt. Hast du mal ein paar aktuelle Fotos für uns? Auf dem letzten sehen die Korallen ja schon sehr farbenfroh aus.

      VG
      Undine

      Hallo Undine,
      ich werde die Tage mal ein aktuelles Foto machen.

      Leider nervt mich momentan viel Aufwuchs auf meinem LS.

      Viele Grüße,
      David
    • Hallo Dieter,
      erstmal vielen Dank.

      Den Unterschrank hat mein Vater geschweißt, der hat sowas einfach total drauf. Wir haben vorne in der mitte aber doch eine Stützstrebe eingebaut, allerdings ist die rausnehmbar.
      Ich habe die Innenverkleidung aus Hartschaumplatten geklebt, dann den Rahmen mit Verbundschaumstoff gedämmt und aussen wieder mit Hartschaumplatten verkleidet (allerdings die teure Variante). Diese halten mit VA-Winkeln und Neodym Magneten am Rahmen.

      An bei ein Schnappschuss, allerdings sehr blaulastig...nur mit Handy gemacht.

      Viele Grüße,
      David
      Bilder
      • riff2018.jpg

        824,95 kB, 1.624×846, 46 mal angesehen
    • Hallo David,
      echt voll gelungen der Aufbau!!!
      Mir gefällt besonders die Aufteilung auf drei Bereiche.


      Hartschaumplatten ist eine gute Idee, die sind vermutlich deutlich leichter als Holz. Was ist die Teure Variante ( sind die schöner oder stabiler oder ...) Hast da vielleicht einen Namen für mich.

      Das mit dem Rahmen hab ich mir gedacht, werde doch Alu nehmen, schweißen ist sicher ein größerer Aufwand und dadurch deutlich teurer. Hab leider kein so tolles Heinzelmännchen.

      Hoffe du berichtest fleißig weiter

      Dank dir dieter
    • Hallo Dieter,

      ja Hartschaumplatten sind wesentlich leichter als Holz und halt super zu verarbeiten. Für innen habe ich quasi eine günstige Variante genommen, die Platten sind dann etwas empfindlicher und weicher und für außen dann die etwas teurere Version. Darf ja hier keine Werbung machen, aber schau einfach mal im Netz da wirst du schnell fündig.

      Gruß,
      David

      Anbei noch Sonnenanbeter 2.0
      Bilder
      • IMG_6948.JPG

        1,4 MB, 1.224×1.632, 27 mal angesehen
      • IMG_6951.jpg

        1,05 MB, 1.528×878, 32 mal angesehen
    • Hallo David,

      das Becken gefällt mir sehr gut und die Korallen sehen auch toll aus. Ich sehe auf deinen Fotos gar keine Fische, außer weiter oben den gelben Doc. Ist das alles an Besatz mit Flossen oder können die anderen sich nur gut verstecken?

      VG
      Undine
      Viele Grüße
      Undine