Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Wer kennt diese Algenart?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wer kennt diese Algenart?

      Hallo zusammen
      Wir haben in unserem Becken als Unterbau Tuffgestein und oben totes Riffgestein. Das Becken läuft nun seit 2 Jahren und hat top Wasserwerte. Nur breitet sich im Schattenbereich eine weissliche, teppichartige Alge aus und greift auch auf Korallen über. Seeigel, Seehase, Schnecken und algenfressende Fische fressen die Algen nicht. Kennt jemand diese Alge oder hat einen Tipp für uns um diese loszuwerden?
      Grüsse
      Maste
      Bilder
      • 2017-05-06-PHOTO-00004181.jpg

        623,17 kB, 1.066×1.600, 99 mal angesehen
      • 2017-05-06-PHOTO-00004182.jpg

        579,65 kB, 1.600×1.066, 94 mal angesehen
      • 2017-05-06-PHOTO-00004183.jpg

        618,69 kB, 1.600×1.066, 93 mal angesehen
    • Hallo,

      eine Sache vorne weg: Ich weiß leider nicht, um welche Algenart es sich handelt.

      Mich würde aber interessieren, wie der Korallenbestand des Beckens insgesamt aussieht. Dafür dass das Becken schon zwei Jahre steht, sehe ich auf den Bildern nur sehr wenige Korallen - eigentlich keine. ;)

      Hast du nur zufällig Ecken ohne Korallen fotografiert?

      Zeig doch bitte mal einen größeren Ausschnitt des Beckens.

      Viele Grüße,
      Ina
    • Moin,
      etwas ähnliche habe ich auch auf meinem "alten" LS, eine Art pelzigen, fransigen Überzug. Hauptsächlich in schattigen, strömungsarmen Bereichen. Allerdings gehen bei mir sowohl gelegentlich die Doktoren, häufiger noch die Einsiedler dran.
      " Und der Haifisch, der hat Tränen und die laufen vom Gesicht
      Doch der Haifisch lebt im Wasser so die Tränen sieht man nicht
      In der Tiefe ist es einsam und so manche Zähre fliesst
      Und so kommt es , dass das Wasser in den Meeren salzig ist "

      Beste Grüße

      Stefan