Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Hallo aus dem schönen Süden... :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo aus dem schönen Süden... :)

      Hallo alle zusammen...

      Kurz zu mir... Ich bin der Jojo, Johannes steht bei mir im Ausweis, aber so nennt mich eigentlich kaum jemand... :) 31 Jahre jung/alt... Und seit knapp 2 Wochen stolzer Papa... Komme aus der Stuttgarter Ecke... :)

      Mein Vater hatte schon immer Aquas, und deswegen hat mich die Unterwasserwelt auch recht früh gepackt... :) klassisch mim 54l Becken angefangen und dann immer bisschen gesteigert... Dann daheim ausgezogen und zu meinem Weibchen gezogen, da gabs kein Platz für nen 240l und 350l Becken... Musste die beiden Becken dann leider aufgeben... Für nen Nanocube hab ich aber n Plätzchen gefunden... :) naja, wie auch immer, den cube gibts auch nicht mehr... Die Guppys durften zu meinem Fraule ihrem "Geschäftsbecken"... Das ich kurzerhand von nem Goldfischbecken zu nem Guppybecken umgebaut hab... :)

      Naja, und Meerwasser will ich schon seit je her... Und vor guten 1-2 Jahren hat ein Freund sich dann eins zugelegt... Und ich bin jedes Mal fasziniert, wenn ich bei ihm bin... Jetzt hat weibchen gesagt, ich soll mir einfach eins kaufen... Aus Platzgründen konnte es nur ein 100x45 werden, oder ein 60x50... Und da grad zufällig ein neues Becken bei ebay-kleinanzeigen drin war, welches 60x50x60 hatte und für Meerwasser ausgelegt war, hab ich es gekauft...


      Jetzt fehlt noch die komplette Technik... Bin schon am stöbern, welches Gerät, von welchem Hersteller, aber die Auswahl.......... 8o

      Also wer Vorschläge hat, immer her damit... :) TB is vorhanden...


      Achso, ich geh natürlich nicht blind in die MW-Aquaristik rein... Habe inzwischen 2,5 Anfängerbücher studiert... Aber da dieses Thema doch sehr umfangreich ist, hoffe ich hier auf ein paar Hilfestellungen... Man liest sehr viel im inet, zich verschiedene Meinungen, aber da jedes Becken einzigartig is, und was bei einem funktioniert, beim nächsten gar nicht funktioniert, muss glaub jeder seine eigenen Erfahrungen machen...

      Ich habe mir auch bewusst kein komplettes, funktionierendes Becken geholt... Ich möchte bei null starten und mich hocharbeiten und nicht in ein gemachtes Nest setzen...


      Soviel erst mal zu mir... Bei Fragen, einfach fragen...

      Gruß jojo
    • Benutzer online 1

      1 Besucher