Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Ghl Tunze Kabel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ghl Tunze Kabel

      Hallo

      Ist es möglich eine regelbare Tunze Pumpe über den Anschluss L1&L3 zu steuern? Hab Kabel gefunden für eine Pumpe aber keine, wo ich die beiden Pumpen miteinander anschliesen kann. Es sind ja aber 2 Kanäle drauf. Könnte man nicht einfach so ein Kabel selbst zusammenlöten? Es kann ja nicht viel dabei sein.

      Gibt es irgendwo ein Schema, welcher Kabel was ist?

      Mfg Steve
    • Hallo Steve,

      schreibe mir per PM Deine Mailadresse, dann bekommst Du die Belegungen der Schnittstellen von mir.
      Aber alles auf eigene Gefahr :D

      Bei Tunzekabel 2 wird das Steuersignal nur von einem anderen Pin der L-Schnittstelle abgegriffen.
      Wie Steve richtig erkannt hat, liegen auf einer L-Buchse des Profilux zwei Steuersignale an.
      Deswegen gibt es auch Geräte von GHL, wo man mittels Jumper entscheiden kann, auf welches Signal das Gerät nun reagieren soll. L1 oder L2 bzw. L3 oder L4

      Gruß Dirk
      160x65x65cm Plexiglas, Aquaphoton 4xT5 54Watt,2x150Watt, Strömung: Abyzz A200, RF-Pumpe: Abyzz200, ATI Powercone 200
    • Würdest du mir diese Pin Belegung auch zusenden!?
      Das wäre Spitze!!!
      180x70x70cm Becken und Technikbecken von Aquariumbau Hamburg - Technik Steuerung kommt aus eigener Hand also so zu sagen alles DIY - Läuft alles über iobroker auf einem Raspberry Pi und einigen ESP8266 mit Tasmota geflashed - Becken 4xHydra26 HD - Technik 1xPrimeHD - Skimmer Deltec1500i - Strömung 4x Tunze - Förderung 1x 12000l/h Blue Aquaristic - Bei interesse einfach melden!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher