Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Dreambox(en)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Mladen...

      alle Filtersocken, in unterschiedlichen Maschenweiten sind demnächst in unserem Shop erhältlich. ( Demnächst heißt innerhalb einer Woche) Allerdings wirst Du solo mit denen kaum was anfangen können, da der Halter US-amerikansiche Größen hat, denn die Teile kommen aus den USA. Die Dreambox-Sockenhalter sind exakt auf dieses Maß ausgefräst und ohne einen anständigen Halter, sind die Teile für Dich nicht zu gebrauchen. Das nur zur Info....

      @Ralf....

      Platz ist 150 x 60 vorhanden. Welche Drembox wäre die richtige für mich?


      Ich würde sagen : ... Dreambox 150 x 60 cm... Yep... sobald die Nano-Dreamboxen ( 50 x 40 cm & 50x50 cm ) nächste Woche fertig sind, kommen alle Dreamboxen ab 1 Meter Länge auch in 60er Tiefen. Haben wir diese Woche beschlossen.... Sollten innerhalb 4 Wochen verfügbar sein.

      Und es kommen noch ganz sp. Keller-Dreamboxen. 150 x 75 cm , 175 x 75 cm und 200 x 75 cm. Diese Filter sind anstatt 35 cm dann 50 cm hoch, um speziell bei Keller-Filteranlagen, mehr Wasser aufnehmen zu können.
      Durch die 75er Tiefe, passen auch mehr Filtersocken rein......

      @IP...

      ja, das Becken ist doch der Hammer, oder ? Klein, aber vom *Feinsten*.... :wink


      Grüße .. .Klaus
      Geiz rächt sich
    • @Werner....

      ..die 100er Dreamboxen mit 40 und 49 cm Tiefe sind fertig und lieferbar. Bilder stell ich mal morgen hier ein.

      Wir haben auch noch zwei weitere Tankgrößen dazu genommen :

      Zu den schon jetzt verfügbaren 15, 25, 35 und 50 cm breiten Wassertanks, kommen ab sofort auch 20 und 30 cm Tanks dazu....

      Nächste Woche sind alle Dreamboxen mit Zubehör in unserem Shop erhältlich.

      Grüße ... Klaus
      Geiz rächt sich
    • Moin Klaus,

      irgendwie forderst Du es ja heraus, wenn Du solche Mails, wie die beiden letzten schreibst.

      "Und es kommen noch ganz sp. Keller-Dreamboxen. (...) 200 x 75 cm."
      und
      "Nächste Woche sind alle Dreamboxen mit Zubehör in unserem Shop erhältlich."

      Die 200*75*x "Kellerbox" kommt eigentlich als einzige für mich in Frage,
      da meine jetzige Glasbox mit 175x80x40 (BK 500) grade mal so ausreicht und ich
      bei max 205cm Stellbreite gern etwas mehr Volumen hätte.

      Finde ich die 200x75er "Kellerbox" dann nächste Woche auch schon kaufbar im Shop?

      Beste Grüsse,
      Ralf
    • Hallo Ralf.....

      die Kellerdreamboxen kommen auf jeden Fall, nur werden sie nicht in der nächsten Woche fertig sein. Unsere Zeitplanung liegt bei etwa 3-4 Wochen, bis zur Verfügbarkeit... Die Kellerdreamboxen sehen etwas anders aus und die Wasserführung ist auch anders, da durch die 50 cm Höhe, mehr Spielraum vorhanden ist.

      75er Tiefe und möglicherweise auch 200 x 100 x 50 cm.....

      Bestellbar werden sie noch vor Ostern sein, aber mit einer Lieferzeit 3-4 Wochen belegt......

      Grüße aus Köln .. Klaus
      Geiz rächt sich
    • Original von Royal-Exclusiv
      Hallo Ralf.....
      [...]
      Bestellbar werden sie noch vor Ostern sein, aber mit einer Lieferzeit 3-4 Wochen belegt......

      Grüße aus Köln .. Klaus


      Danke für die Info, irgendwie scheint alles in der Meerwasseraquaristik mit geduldigem
      Warten zu tun zu haben ;-).

      Beste Grüsse,
      Ralf
    • Morgen gibt´s wieder News.....

      @Basti....

      .. die Grundmodelle und Maße stehen und sollten nicht mehr gravierend geändert werden... alles was jetzt noch kommt, sind Features, Optionen und Zubehör.... und : .... mehr verrat ich nicht.. :wink

      @Ralf.....

      Vorfreude ist doch auch was Schönes.... Wir sind ja Hersteller und kein Warenhaus/Lager .. :D :D .. muss alles erst noch gebaut werden....
      Die Keller-und die 60er Dreamboxen sehen etwas anders aus, als die 40 und 50er Dreamboxen....

      GRüße .. Klaus
      Das Leben ist zu kurz, um sich aufzuregen....
    • Original von klaus Jansen
      (...)
      @Ralf.....

      Vorfreude ist doch auch was Schönes.... Wir sind ja Hersteller und kein Warenhaus/Lager .. :D :D .. muss alles erst noch gebaut werden....
      Die Keller-und die 60er Dreamboxen sehen etwas anders aus, als die 40 und 50er Dreamboxen....

      GRüße .. Klaus


      Ja, ist ja auch verständlich...
      Wenn wir hier schon sozusagen News aus der Entwicklungsabteilung bekommen, ist
      es wohl unumgänglich, dass Termine mal zu optimistisch sind und in diesem Falle
      eben Zeit zwischen der Entscheidung zum Bauen und der Lieferbarkeit liegt.

      Ich finde es nicht selbstverständlich, dass ein Hersteller sich dem damit verbundenen
      Stress aussetzt und freu mich drüber.
      In diesem Fall hat es mich davon abgehalten meine Glasbox mit undefiniertem Wasserfluss
      (Die meisten Komponenten stehen einfach so in der Box) selbst halbherzig umzubauen
      und dann später doch was neues zu kaufen. :-).

      Das Warten stört mich auch nicht so wirklich, da muss die jetzt 6 Jahre o.k. gelaufene
      Box eben noch nen Monat länger laufen.
      Wenn die Entscheidung gefallen ist, werd ich nur ein wenig hibbelig ;-).

      Grüsse aus Hamburg,
      Ralf
    • Wasserstandssensoren....

      Anbei die ersten Bilder der Niveauregulierungen von RE...

      die hier gezeigten Schwimmerschalter sind Zukaufteile aus der Industrie und sind qualitativ sehr hochwertig.
      Diese Teile funktionieren immer. Der Schaltabstand beträgt ca. 50mm......

      Das hier gezeigte Teil ist auch nachträglich für alle Dreamboxen nachrüstbar, da die Ausfräsung für den Halter, grundsätzlich in jeder verkauften Dreambox, serienmäßig enthalten ist. Montiert wird der Halter in der vorhanden 30mm Lochfräsung entweder geklemmt oder fest verklebt mit Cynaacrylat-Kleber. (Sekundenkleber)

      Der Halter selbst wurde aus einem massivem 50mm PVC-Stab CNC gedreht und der Führungsstab gleitet sehr passgenau im verstellbaren Halter. Mit der Schraube wird der Halter fixiert....







      Der gleiche Niveausensor wird auch an allen Wassertanks verwendet. Alle Pegelschalter haben zwei unterschiedliche Betriebszustände :

      > Schwimmerschalter spricht an, wenn der Wasserstand zu tief gesunken ist...
      > Schwimmerschalter spricht an, wenn der Wasserstand erreicht ist....




      Auslieferungszustand ist grundsätzlich immer Variante 1. Durch umlegen eines Kabels im Stecker, kann Betriebszustand 2 erreicht werden. Direktschaltung eines Verbrauches bis max. 60 Watt ist möglich ( Direktansteuerung Wassernachfüllpumpe, Magnetventil, Dosierpumpe, usw.)

      Die Schwimmerschalter sind ab sofort lieferbar.....

      MFG Klaus
      Das Leben ist zu kurz, um sich aufzuregen....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von klaus Jansen ()

    • Sensoren, Luxus-Variante....

      Alternativ bieten wir noch einen ebenfalls aus der Industrie stammenden kapazitiven, berührungslosen Niveuschalter, an. Dieser Sensor kann nachträglich innen, wie auch außen an der Box angebracht werden und die Schalthysterese beträgt ca. 15mm.
      Dieser Sensor arbeitet berührungsfrei, das heißt, er kommt mit dem Medium nicht in Berührung. Montiert wird das ganze in einem speziellem Halter mit M30-Kunststoffgewinde. Dieses Teil kann im vorderen Bereich der Dreambox, nahe der Frontscheibe in der extra dafür vorgesehenen Ausfräsung, fixiert werden. Dieser Halter wird ebenfalls verstellbar sein.
      Dieser Sensor stellt die Luxus-Variante dar und ist ein Made-Germany-Product. Kostet aber ca. 200.- Euro mit Halter und Montage.

      Sobald das Gerät verfügbar ist, stellen wir hier Bilder ein im montierten Zustand.

      Grüße .. Klaus

      Das Leben ist zu kurz, um sich aufzuregen....
    • Original von baba
      Hallo,

      die Dreamboxen sind echt der Hammer!
      heißt im Shop eigentlich im Onlineshop? Wann wird es noch mehr Infos zu den Boxen geben?
      z.B. wieviele und welche Medienfilter können in welche Box eingesetzt werden. Wie ist die Box

      Gruß Basti


      Hallo Basti...

      die Dreamboxen sind schon bei uns verfügbar.. In unserem Onlineshop findest Du noch mehr Informationen. Die Medienfilter sind noch nicht verfügbar, kommen aber bald....

      Grüße .. Klaus
      Das Leben ist zu kurz, um sich aufzuregen....
    • Lieferbarkeit der Dreamboxen

      Die neue Dreambox-Baureihe steht ab sofort in unserem Webshop zur Verfügung.

      aquarien-anlagenbau.de/index.php/cPath/44

      Alle Preise sind inclusive Verpackung & Frei-Haus-Lieferung, (Versicherter Versand mit Spedition ) innerhalb Deutschlands.

      Der Shop ist noch nicht vollständig programmiert und innerhalb der nächsten Tage werden weitere Informationen und Zubehör, eingestellt.

      Bitte um Beachtung, dass einige Modelle, bis zu 2 Wochen Lieferzeit haben.

      Bei Abholung der reinen Dreamboxen ( kein Zubehör) gewähren wir 7,5 % Rabatt, ab 150er Boxen 5 % !!

      Grüße .. Klaus
      Das Leben ist zu kurz, um sich aufzuregen....

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von klaus Jansen ()

    • Hi Basti...

      warte noch ein bisserl... es kommt ja noch die 60er tiefe Serie... da geht der 250er SM rein.....
      Die 60er Serien ( 100, 125 und 150 cm-Dreamboxen) sind technisch anders aufgeteilt.... die Filterpatronen stufen nach vorne ab und nicht seitlich, wie bei den 40 und 50er tiefen Dreamboxen. Dadurch wird die Hauptkammer deutlich größer....in der Tiefe und von links nach rechts....

      Grüße ... Klaus
      Das Leben ist zu kurz, um sich aufzuregen....

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von klaus Jansen ()

    • Hallo Klaus,

      das hört sich doch super an :)
      Grob gemessen ist meine Grundfläche nur
      176,5x58,5 bis zur Frontverkleidung aber ich
      werde mal bei IHM mal nachfragen, die können
      mir da bestimmt auch noch nen cm absägen.

      Gruß Basti

      //EDIT: Grad nochmal gemessen, es sind doch 61cm
      bis zur Frontverkleideung, keine Ahnung was ich
      da das letzte mal gemessen habe -.- Um so besser :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von baba ()

    • Hallo Klaus,
      habt Ihr eigentlich abgecheckt ob Ihr den Namen "Dreambox" überhaupt verwenden dürft?
      Meines Wissens nach ist der geschützt!

      Zitat:
      "Dreambox" ist ein geschützter Markenbegriff, mit dem die digitalen Receiver der Firma Dream Multimedia TV bezeichnet werden.

      Und es würde mich ehrlich wundern wen die das nicht so gemacht hätten!
      Solltet Ihr abklären, warum brauche ich Dir ja sicher nicht erklären!

      Ansonsten "top Produkt", bin schon auf die Kellerboxen gespannt! :thup
      Grüße,
      Jens
    • Hallo Klaus,

      sehr gute Arbeit. sieht alles super aus. :thup

      Kann es sein, dass im Online-Shop bei der 100er Box die Fotos von der 125er Box abgebildet sind ?
      Die 100er Box sollte doch nur 2 Filtersockenreihen bekommen ?!?

      Gruß

      Naif
      Schuran, Riffkeramik, Vertex Illumina, Dreambox, Mini Bubble King, RD3 Speedy, Abyzz A100, 2x Hydro Wizard
      Mein Thread: Mein erstes MW-Becken 550 Liter; Video:youtu.be/g2A_-XFGg3E
    • Also sowas wie 149 x 59 x 40 oder so kommt auch noch?
      Wäre mir irgendwie lieber wenn da mehr Platz in der Mitte wird.
      Gibts einen Zeithorizont dafür? Brauchs innerhalb der nächsten 8 Wochen ;)


      Im Shop vermiss ich immer noch Infos zu:

      Aufpreis für Abschäumer, z.B. Supermarine 250, für regelbare Pumpen. Kann man das nicht einfach als Option analog zu Kalkbypass irgendwo dazumachen? Das kost doch bestimmt nicht den vollen Pumpenpreis?

      Aufpreis für diese Entkopplung innerhalb der Dreambox...also z.B. RD1 10k Förderpumpe mit diesem Weichsilikonschlauch zu dem Anschlussstück?!


      Diese Infos sind wichtig um sich echte Komplettfilter bestellen zu können, inklusive Technik.
      Klar, Anrufen geht auch, aber speziell für Planung und Abschätzung ist das wichtig.
    • Original von jedo
      Hallo Klaus,
      habt Ihr eigentlich abgecheckt ob Ihr den Namen "Dreambox" überhaupt verwenden dürft?
      Meines Wissens nach ist der geschützt! :thup


      Hi Jedo....

      kenn mich ein wenig aus mit Patenten.... wenn man einen Namensschutz beantragt, muss man diesen branchenspezifisch eintragen lassen, ergo in einer Art Hauptklasse. Dann gibt es auch noch sog. Unterklassen, die aber auch in einem ähnlichem Bereich, wie die Hauptklasse, spielen muss.

      Unsere Dreamboxen sind ja in der Aquaristik, als Hauptklasse angesiedelt, hat ergo überhaupt nichts mit TV, Medien oder generell irgendwas mit Elektronik zu tun. Daher dürfte auch kein Problem mit dem Namen geben...


      Kann es sein, dass im Online-Shop bei der 100er Box die Fotos von der 125er Box abgebildet sind ?


      Ja, ..hast Recht... einige Bilder stimmen noch nicht,.... sind noch nicht richtig zugeordnet. Die Feinheiten kommen innerhalb einer Woche.... wir machen über Ostern noch eine Menge Bilder....

      @Andre....

      Also sowas wie 149 x 59 x 40 oder so kommt auch noch?
      Wäre mir irgendwie lieber wenn da mehr Platz in der Mitte wird.
      Gibts einen Zeithorizont dafür? Brauchs innerhalb der nächsten 8 Wochen


      Ja, es kommen noch 60 cm tiefe Boxen, innerhalb der nächsten 4 Wochen. Mittig ist defintiv mehr Platz, da die Filterreihen vorne anders aufgeteilt sind.....

      @Komplettfilter : ....

      es kommen natürlich auch noch sog. All-inclusive-Angebote, mit variablen Ausstattungen, quasi die *DeLuxe-Variante*. Und alles zu einem attraktivem Preis. Sobald wir alle Baureihen fertig programmiert haben, werden Komplettangebote in unserem Shop, eingestellt.
      Nächste Woche kommt die 50er Nanobox in 40 und 49 cm Tiefe .... die 75er in 40 und 49 cm Tiefe sind fertig und ab sofort verfügbar. Die Tankbeleuchtungen sind auch verfügbar. Die LED-Beleuchtungen für die Dreamboxen selbst noch nicht. Wir haben entsprechende LED-Strips in Sonderlängen, bestellt. Sobald diese hier eingertroffen sind, werden wir die mit anbieten.... Die Strips gehen im oberen Rahmen, eingefräst auf der Unterseite, ( als indirektes Licht ) die komplette Rückwand entlang und über die Seitenteile links und rechts, ergo, U-förmig. auch wenn es keinen direkten Nutzen hat : .... Sieht hammermäßig edel aus.

      Dann kommt die 60er Serie (Tiefe) und die Keller-Dreamboxen an die Reihe. Die Keller-Dreamboxen werden ja 50 cm hoch. Diese Boxenbaureihe wollen wir nicht aus weißem sondern einem grauem Kunststoff machen. Nennt sich Schweizergrau (RAL 7037) und ist so ein mittelhelles grau und nicht dunkelgrau, wie die Fittings. Möglicherweise aber auch hellgrau.. mal sehen, was die Kunden meinen.... Warum nicht weiß ? Viele Kunden, die im Keller ihren Filter stehen haben, nutzen den Keller, um weitere Aquarien zu betreiben... wenn Licht in die Dreamboxen fällt, können diese schnell veralgen. Sieht dann nicht so dolle aus.
      Könnte ja mal eine Abstimmung hier im Forum machen..... :D

      Wenn die Dreamboxen - Baureihe abgeschlossen ist, kommt die 230 Watt RD3.Speedy als Tauchpumpe und die neuen 300/500 Watt RD5 als IP68 Tauchpumpen. Diese extrem geräuscharmen Pumpen (ähnlich RD4) sind nicht mehr aus Kunststoff, sondern komplett aus Duplex. Die RD5 gibt in je drei unterschiedlichen Pumpenköpfen/Impellern. Als Druckförderpumpe, als Closed-Loop und als Rohrpumpe für extreme Strömungserzeugung.... (Lochboxenprinzip)

      Die RD5 haben einen externen Controller mit umfangreichen Features. Es tut sich also weiterhin etwas bei RE... Stillstand ist Rückstand.

      Grüße aus Köln .. .Klaus
      Das Leben ist zu kurz, um sich aufzuregen....
    • Hallo Klaus,

      wie kann ich Dich kommende Woche telefonisch erreichen, bevor meine Bestellung zur Auslieferung kommt ?

      Ich versuche seit Wochen die -11 bzw. die 0163 ....79. Keine Chance ....

      Beste Grüße

      Naif
      Schuran, Riffkeramik, Vertex Illumina, Dreambox, Mini Bubble King, RD3 Speedy, Abyzz A100, 2x Hydro Wizard
      Mein Thread: Mein erstes MW-Becken 550 Liter; Video:youtu.be/g2A_-XFGg3E
    • Danke für Infos, noch 2 Fragen ;)


      1.) Rechts der Behälter für Förderpumpe hat auch so einen Schraubdurchgang. Ist das ein 40er bei den 150er Boxen? Also viele Pumpen haben ja 40er Stutzen, z.B. RD 12k. Würde man dort mit diesem 38er Silikonschlauch von der Pumpe zum Stutzen innerhalb der Dreambox?

      2.) Mich wundert etwas, dass die Wasserbehälter alle schmal und vergleichsweise hoch ist. Muss das Wasserniveau in den Nachfüllbehältern nicht unten dem des Technikbeckens sein? Oder gibts da keine Gefahr des Heberprinzips durch die kleinen Nachfüll-Förderpumpen hindurch?

      Viele Gruesse
    • Original von naifman
      Hallo Klaus,

      wie kann ich Dich kommende Woche telefonisch erreichen, bevor meine Bestellung zur Auslieferung kommt ?

      Ich versuche seit Wochen die -11 bzw. die 0163 ....79. Keine Chance ....

      Beste Grüße

      Naif


      Hallo Naif...
      .. die 11 ist meine direkt Durchwahl. Ich sitze selten im Büro, bin mehr in der Werkstatt.. Die Handnummer ist nicht korrekt. Ich sende Sie Dir via PN... bin morgen in der Firma, ruf mich an oder sende SMS und ich rufe zurück.

      Grüße .. Klaus
      Geiz rächt sich
    • Original von andrePankraz
      Danke für Infos, noch 2 Fragen ;)
      1.) Rechts der Behälter für Förderpumpe hat auch so einen Schraubdurchgang. Ist das ein 40er bei den 150er Boxen? Also viele Pumpen haben ja 40er Stutzen, z.B. RD 12k. Würde man dort mit diesem 38er Silikonschlauch von der Pumpe zum Stutzen innerhalb der Dreambox?

      2.) Mich wundert etwas, dass die Wasserbehälter alle schmal und vergleichsweise hoch ist. Muss das Wasserniveau in den Nachfüllbehältern nicht unten dem des Technikbeckens sein? Oder gibts da keine Gefahr des Heberprinzips durch die kleinen Nachfüll-Förderpumpen hindurch?

      Viele Gruesse


      @Andre...

      eine 12er als Rückförderpumpe ? Uiii.. ich denke mal ab den 175er Boxen sollten 40er Verschraubungen dran sein. alle Boxen unter 150 cm haben serienmäßig eine 32er Verschraubung für die Förderpumpe, die in der Pumpenkammer steht. man kann natürlich sich einen eigenen Pumpenausgang legen, das geht ja wunderbar bei den Kunststoffboxen. Wer eine größere Verschraubung möchte, bitte bei Bestellung angeben. Dann verschweißen wir anstelle einer 32er Verschraubung, ein 40er Rohr. Kein Problem. Aber Danke für den Hinweis....

      @Wassertanks....

      möchten wir so groß als möglich ausführen.... in der Höhe können ja viele gehen, in die Breite meistens nicht.
      Ist so wie Toto schreibt : .. wenn man mit einer kleinen Förderpumpe arbeitet, muss das Wasser in eine sog. *offene* Leitung gefördert werden. Das geht wunderbar an den Dreamboxen in die Vorflutkammer... einfach den 25er Anschluss hoch-verrohren und das Wasser am höchsten Punkt einfließen lassen.

      Grüße ... Klaus
      Geiz rächt sich
    • Moin,

      nach Lektüre der Shop-Detailseite und dieses Threads ist noch eine Frage übrig geblieben...
      wird die geplante 200*75*x Dreambox nun 50cm hoch, wie hier im Thread geschrieben,
      oder ist sie 200 x 74 x 40 cm, wie im Shop bestellbar?

      Grüsse!
      Ralf
    • Hallo Ralf....

      unser Fehler, sorry... Alle XL-Dreamboxen sind natürlich 50 cm hoch. Fehler wurde korrigiert. Danke für den Hinweis.

      Nach mehreren Anfragen bezüglich der *Kellerdreamboxen* und Telefonaten mit Interessenten, werden diese Filteranlagen ebenfalls in weiß, hergestellt.

      Bitte um Beachtung, dass die LED-Geschichte, noch ca. 3 Wochen dauern wird, bis wir die Dreamboxen selbst, komplett mit LED´s ausstatten können.
      Überraschender Weise müssen wir feststellen, dass die Hälfte aller Kunden, unbedingt und ausschließlich die beleuchtete Variante, möchte. Soviel zum Thema *langweilige Unterschränke*.... :)

      Die 50er- Dreambox hat bereits die Nut gefräst bekommen, um die Strips einzubauen.. Alle anderen Programme müssen noch geändert werden.

      Sobald die 50er Nano-Dreambox fertig ist, stellen wir sie hier vor.... ein 160er und 180er Mini geht schon mal rein....

      Die 50er Nano-Dreambox wird es in 49 x 40 cm und in 49 x 49 cm geben.... (Länge x Tiefe)

      Grüße ... Klaus
      Das Leben ist zu kurz, um sich aufzuregen....
    • und noch ne frage :) ist ja so schön informativ hier.


      wie würde man denn so profilux 3 niveausensoren in der dreambox befestigen? der normale acryl-stab mit "schraubzwinge" geht nicht, weil oben zu ist.
      einfach loch bohren und reinkleben (sollen ja nun eh horizontal montiert werden) ist mir auch net geheuer.

      ich weiss ihr habt eigene lösungen, für automatischen wasserwechsel würde ich aber gern profilux mit min/max opto-sensoren nutzen.

      viele grüße.
      André
    • Andre,..
      hast Du mal ein Bild von der GHL-Geschichte ? Schau ich mir gerne mal an... auf der rechten Seite, im Bereich der Pumpenkammer ist ja eine universal-Einfräsung, wo ein Halter eingeklebt werden kann.

      Ansonsten : .. jeder kann ein Loch bohren in den Filter, wo er möchte. Bei Horizontalbohrungen in den Filter-Außenwänden, sollte gewährleistet sein, dass es hinterher auch dicht ist... :wink Verschraubungen gehen aber immer....

      Grüße ... Klaus
      Das Leben ist zu kurz, um sich aufzuregen....
    • Kennt jemand den genauen Außendurchmesser dieses Stabes ? Dann fertigen wir einen verschiebbaren Halter, der hinten rechts, in der Dreambox fixiert wird. Unser Halter hat einen Innendurchmesser von 25,20mm für ein 25er Rohr....
      Genauer Durchmesser heißt nicht ca. sondern genau. Digitale Schieblehre wäre hilfreich. Ansonsten bestell ich mal so einen Stab bei GHL....

      @Mladen.....

      die Nano-Dreambox 49 x 40 cm werde ich morgen hier einstellen.. Süßes Teil... :thup

      Grüße ... Klaus
      Das Leben ist zu kurz, um sich aufzuregen....