Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN
www.meerwasserforum.info

reef-view

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jaja, stimmt schon !

      Vielleicht siehst du auch die ganzen Trübstoffe? Normalerweise würde man so ein Becken nicht unbedingt vorstellen.

      Das Becken wird zu Zeit mit 2x20000K und 3x14000K beleuchtet ( so gerade, dass die Fische nicht blau sind....prost).Mit Blitzlicht, ich Blitze normalerweise fast alles, würde das helle Licht wieder dominieren.


      Ein paar Fotos sind mit 800 ASA und ein paar 640 ASA. Alle Pic's sind mit dem 17-35mm Zoom gemacht. Dank des Vollformats sind es jetzt auch 17mm.


      Gruß,
      Dietmar

      .... der doch ein paar Studioblitze braucht :]
      Vielleicht Studioblitze in der Beleuchtung integriert
      283x130x87/ Bubble King 400 mit 60W Speedy3 / DaStaCo t3 / ATI Hybrid 6x75W LED und 16x54W T5 / 2x400W HQI /1x Hydro Wizard ECM 63 &3x Ecm42 / 3x RE speedy 80W

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dietmar Schauer ()

    • Hi Dietmar,
      und am besten mittels GHL für die Gewittersimulation verwenden.....
      Wie gehts Dir mit dem neuen Knips?
      Zufrieden?

      LG,
      Wolfgang
      Man muss wissen, bis wohin man zuweit gehen kann!
      reefdesign.eu
    • HI Wolfgang,

      ja geiles Teil. Eigentlich alles wie gewohnt. Fast alles was in div. Fotoforen vermutet wurde, war bullshit. Bisher habe ich fast nur Fische geknipst, alles andere ist ja einfach ;-). Ich habe gehofft, dass ich evtl. meine Blitzgewohnheiten ändern könnte, dem scheint nicht so zu sein. Im Gegenteil, ich habe das Gefühl, dass bei Freihand-Macros oder bewegten Motiven die Verschlusszeiten kürzer sein müssen.

      Es ist halt wie im Riffbecken, das Einzige was besser als Licht ist, ist noch mehr Licht.


      Gruß nach Wien
      Dietmar
      283x130x87/ Bubble King 400 mit 60W Speedy3 / DaStaCo t3 / ATI Hybrid 6x75W LED und 16x54W T5 / 2x400W HQI /1x Hydro Wizard ECM 63 &3x Ecm42 / 3x RE speedy 80W
    • Dietmar,

      das zweite Bild ist gar nicht so schlecht, zumindest hier zu Hause, das dritte gefällt mir auch ganz gut. Beim letzten ist ein bisschen Gewackel drin und dann zu viel Kontrast und/oder überschärft, oder?
      Trübstoffe? Naja, was soll´s!

      Das Gute: Dein neues Gehäuse motiviert Dich bestimmt zu viel mehr neuen Bildern, die Du uns zeigen kannst! =)

      Grüße

      Hans-Werner
      H ><((((°>

      Tell me the reality is better than the dream - but I found out the hard way nothing is what it seems !
      SLIPKNOT - Duality


      www.photoimpressionismus.de

      Franconia Franca
    • Original von Hans-Werner
      D

      Das Gute: Dein neues Gehäuse motiviert Dich bestimmt zu viel mehr neuen Bildern, die Du uns zeigen kannst! =)

      Grüße

      Hans-Werner




      Nun denn :

      Alle Fotos vom Becken nicht bearbeiet oder beschnitten. Sie sind mit der Stapelverarbeitung verkleinert - sonst nix.

      Achtung Fotos !




      wird langsam :yrf ,
      Dietmar
      Bilder
      • _DIE0272.jpg

        100,29 kB, 533×800, 505 mal angesehen
      • _DIE0266.jpg

        194,28 kB, 1.200×800, 510 mal angesehen
      • _DIE0260.jpg

        191,65 kB, 1.200×800, 506 mal angesehen
      • _DIE0163 (Kopie).jpg

        148,48 kB, 1.200×800, 504 mal angesehen
      283x130x87/ Bubble King 400 mit 60W Speedy3 / DaStaCo t3 / ATI Hybrid 6x75W LED und 16x54W T5 / 2x400W HQI /1x Hydro Wizard ECM 63 &3x Ecm42 / 3x RE speedy 80W
    • jetzt das Becken - alle Fotos von heute - unbearbeitet


      Gruß Dietmar
      Bilder
      • _DIE0224 Kopie.jpg

        360,92 kB, 1.199×800, 935 mal angesehen
      • _DIE0227.jpg

        362,28 kB, 1.199×800, 932 mal angesehen
      • _DIE0243.jpg

        241,87 kB, 1.199×800, 925 mal angesehen
      • _DIE0247.jpg

        234,36 kB, 1.199×800, 928 mal angesehen
      283x130x87/ Bubble King 400 mit 60W Speedy3 / DaStaCo t3 / ATI Hybrid 6x75W LED und 16x54W T5 / 2x400W HQI /1x Hydro Wizard ECM 63 &3x Ecm42 / 3x RE speedy 80W
    • Meine A. percula haben nichts anderes zu tun ..... immer nur Baby,Baby, Babys.


      :rolleyes: Und ich würde es so gerne mal mit der Aufzucht versuchen und darf nicht ... :grummel:
      Meine Clownfische putzen zwar immer mal wieder die Anemonensäule, aber haben noch nicht abgelaicht. Sind wohl immer noch zu "klein" dafür, meine beiden.

      Was ist das denn für ein rot-weiß-gelber Lippfisch auf dem letzten Foto im letzten Beitrag von dir?

      LG Corinna
      LIFE IS BETTER IN FLIP FLOPS ❤️
    • HI Corinna !


      Bei den Perculas habe ich Glück. Meistens laichen sie 10cm hinter der Frontscheibe ab und lassen sich beim Akt nicht stören. Ich habe die beiden auch schon gefilmt, aber das ist halt PayTV. Meine "Black Ocellaris" sind nicht ganz so oft bei der Sache, vielleicht einmal im Monat. Man kann es oft nicht erkennen , weil sie in der Keramikrückwand laichen.


      Die Lippis sind:
      Coris picta
      meerwasser-lexikon.de/tiere/3844_Coris_picta.htm

      Total friedlich ! Sie verpennen nur den halben Tag; nachts sowieso. Oft sehe ich nur einen für ein paar Stunden am Tag, ab und zu mal Beide. Dann wird auch direkt gebaggert. Wenn es Futter gibt, hauen sie erst mal in den Sand ab oder verschieben (selten) beim Abtauchen eine 18cm T.derasa o.ä..


      Gruß
      Diddi
      283x130x87/ Bubble King 400 mit 60W Speedy3 / DaStaCo t3 / ATI Hybrid 6x75W LED und 16x54W T5 / 2x400W HQI /1x Hydro Wizard ECM 63 &3x Ecm42 / 3x RE speedy 80W
    • Huhu,


      meine Cori "s sind auf Tauchstation.



      Dafür etwas aktuelles von (vor 5Min.) A.percula und T.derasa



      Gruß,
      Dietmar
      Bilder
      • _DIE0289 Kopie.jpg

        344,35 kB, 1.500×1.000, 834 mal angesehen
      • _DIE0287 Kopie.jpg

        262,78 kB, 1.500×1.000, 831 mal angesehen
      283x130x87/ Bubble King 400 mit 60W Speedy3 / DaStaCo t3 / ATI Hybrid 6x75W LED und 16x54W T5 / 2x400W HQI /1x Hydro Wizard ECM 63 &3x Ecm42 / 3x RE speedy 80W
    • Dietmar sag mal Dein Choerodon fasciatus frißt keine Garnelen oder kleinen Fische?
      Würde gern mal so ein Pärchen halten, aber die Zähne sehen irgendwie furchterregend aus!
      KORALLENWELT - gegr. 1993 - Torsten Luther - Inhaber
      Tätigkeitsschwerpunkte: Aquariendekorationen, Abyzz Pumpen, Propellerpumpen, Großanlagen, Planungen
    • Hallo!

      Dietmar:
      Meine A. percula haben nichts anderes zu tun ..... immer nur Baby,Baby, Babys.
      Leider fehlt mir die Zeit, regelmäßig Aufzuchtfutter zu pflegen.

      Corinna:
      Und ich würde es so gerne mal mit der Aufzucht versuchen und darf nicht ...


      Die Lösung heißt "Zucht-Sharing"! Wird schon häufiger praktiziert (siehe z.B. hier): Dietmar liefert die Larven - Corinna zieht sie auf - und ich verkaufe sie als Provision für meine Idee! :wink

      Gruß

      Wolfgang
      Die Aquaristik ist eine Liebhaberei, bei der die Liebe im Vordergrund stehen soll und nicht die Haberei!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wolfgang S ()

    • Dietmar liefert die Larven - Corinna zieht sie auf - und ich verkaufe sie als Provision für meine Idee! Winkewinke


      Da wäre ich auf der Stelle dabei! Aber Diddi ist ja leider soooo weit weg. Plankton wäre in unserer Gegend kein Problem. Kenne zwei oder drei, die mir da bestimmt helfen würden. Zucht-Sharing ... Ich glaube, ich muss mal hier im Umkreis rumfragen, ob jemand sowas machen würde. :yidee

      nun aber mal ran an die Larven...wenn man von solchen Augen angeschaut wird, kann man doch nicht einfach "Nein" sagen...???

      :thup :thup :thup
      Und stell dir mal die allerliebsten "Baby"-Fotos vor! :D

      LG Corinna
      LIFE IS BETTER IN FLIP FLOPS ❤️
    • Hallo Katrin,

      für die Aufzucht von irgendetwas bin ich zu doof. Ich habe genug Becken für alles mögliche herumstehen. Ich habe schon einige Planktöner versucht, nicht sterben zu lassen. Aber spätestens nach 3 Wochen konnte ich schon wieder von vorne anfangen. Wenn ich meine , mein Becken könnte eine Ladung Zoo oder Phytoplankton brauchen, muß ich das kaufen, oder so:-).

      Die Milka wächst tierisch schnell. Hier diesen Fred habe ich vor knapp einem Jahr geöffnet, da sieht man wie groß die Stylo war. Sie ist in ca. 18 Monaten von einem kleinen fingergroßen Ableger zu dem Ding auf dem letzten Foto gewachsen. Zudem habe ich sie 2-3mal umgesetzt., sie durfte also auch noch ihre Wuchsrichtung ändern. Stell dir mal vor, wie die wachsen würde, wenn ich ständig Wasserwechsel machen würde ;-).



      Wolfgang !

      Zucht-Schere Dich zum Teufel !!!

      Wie soll denn einer das Gelege von der Steinplatte kratzen. Frau Annefisch würde Dir in die Finger beißen.

      Ansonsten, prima Idee!




      Thorsten,

      die Harlekin sind wahrscheinlich ein Paar. Der Größere spielt den Überlegenen. Manchmal ist auch DIE Kleine hinter dem Größeren her. Zeitweise buddelt Die Kleine einen Krater an versteckter Stelle und kommt nur zum Fressen raus. Der Große geht immer mal wieder sich dazugesellen. Es könnten Liebesspielchen sein ?!?
      Kleine Fische werden nicht gefressen, außer vielleicht klitzekleine Kaudernis oder ähnliche. Periclimenes überleben auch einige Zeit. Nach 3-4 Wochen waren P. holthuisi oder P.brevicarpalis nicht mehr zu sehen. P. imperator habe ich nur einen Tag gesehen, weiß aber nicht warum.

      L. amboinensis werden sofort vertilgt. Sie sind wohl absolutes Lieblingsfutter.

      Natürlich haben die Beiden auch Namen. Hannibal und Jodie, rate mal warum 8o

      Ich würde sie als absolut friedlich bezeichnen, obwohl sie ab und an "Korallenlawinen erzeugen" spielen.



      Corinna,

      Klar könntest Du die Larven haben. Wolfgang kennt doch genug , die Dich bzw. Deine Babyannen mit Futter versorgen könnten. Du tauschst Futter gegen Fisch und ich darf alles knipsen.


      Anbei:

      Baby-Baby-Kauderni ( klar, würde ich die gerne großziehen)

      Gruß
      Dietmar
      Bilder
      • DSC_6699-Kopie Kopie.jpg

        159,23 kB, 1.200×800, 694 mal angesehen
      283x130x87/ Bubble King 400 mit 60W Speedy3 / DaStaCo t3 / ATI Hybrid 6x75W LED und 16x54W T5 / 2x400W HQI /1x Hydro Wizard ECM 63 &3x Ecm42 / 3x RE speedy 80W
    • Hallo Torsten,

      traurig ist, dass ich kleinen Trupp P. holthuisi bekomme. Ich würde gerne meine A. pyroferus reinigen lassen und knipsen. Hinter dem Stein mit der gelben Lederkoralle ist eine hellrote MiniMaxi, wahrscheinlich wohnt da noch eine P.brevicartalis.

      Ich mag besonders die Periclemenes. Leider findet man meistens P.brevicartalis, die mag ich aber am wenigsten von den P.

      Periclemenes-Fotos habe ich genug. Ich hätte gerne wieder P. welche auch aktion machen.




      Ansonsten, gegen Krabben habe ich meine Zebamuräne, welche auch Scampis mampft
      und wegen den ganzen korallenknabbernden, angeblich Glasrosen fressenden, feigen Rhynchocinetes & co habe ich mir seinerzeit einen Zackenbarsch gegönnt, welcher auch nachts Beute schlug.
      Sexy Shimps knabbern an Ricodeas und Krustenanemonen - brauch ich nicht mehr

      Korallenkrabben habe ich einige, auch mit Gelege im Bauch mit Fotos :].
      Anemonenkrabben hätte ich gerne wieder ein paar Paare, aber Bärbel, meine Zebramuräne, hat sie noch lieber.

      fast vergessen - ich habe noch ein Paar uralte B.bellulus. Die wiederum killen alle anderen Knallkebse



      Anbei ein Foto mit P.weißichnichtkeineholthuisi mit "next genration" in der Kiste


      Gruß,
      Dietmar
      Bilder
      • _DSC8525.jpg

        373,6 kB, 1.200×797, 677 mal angesehen
      283x130x87/ Bubble King 400 mit 60W Speedy3 / DaStaCo t3 / ATI Hybrid 6x75W LED und 16x54W T5 / 2x400W HQI /1x Hydro Wizard ECM 63 &3x Ecm42 / 3x RE speedy 80W
    • A. percula - Familienplanung

      Peter von Bonheiden und Irija aus Irian Jaja

      tun es wieder!




      Gruß,
      Dietmar
      Bilder
      • _DIE0455 Kopie.jpg

        141 kB, 1.200×800, 582 mal angesehen
      • _DIE0477 Kopie.jpg

        176,58 kB, 1.200×800, 579 mal angesehen
      • _DIE0492 Kopie.jpg

        102,62 kB, 1.199×800, 583 mal angesehen
      • _DIE0489 Kopie.jpg

        79,29 kB, 1.199×800, 584 mal angesehen
      • _DIE0487 Kopie.jpg

        88,35 kB, 1.200×800, 578 mal angesehen
      283x130x87/ Bubble King 400 mit 60W Speedy3 / DaStaCo t3 / ATI Hybrid 6x75W LED und 16x54W T5 / 2x400W HQI /1x Hydro Wizard ECM 63 &3x Ecm42 / 3x RE speedy 80W