Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Becken aus 100% Riffkeramik 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Becken aus 100% Riffkeramik 3

      Nachfolgendes Becken hat leider (!!!) keine lange Lebensdauer mehr! Es wurde Weihnachten 2005 eingerichtet und steht bei Meerwasser Böttcher in Puhlheim. Knappe 6000 Liter Wasser und eines der schönsten Becken, daß ich kenne.

      Es wurde von Beginn an mit 100 % Riffkeramik eingerichtet, welche sogar noch vergessen wurde, abzuspülen...
      Auch Profi´s machen Fehler!

      Da die Firma demnächst umzieht und das Aquarium nicht durch die Tür paßt, soll es wohl verkauft oder gar abgerissen werden. Ich denke, man sollte es wenigstens hier noch der Nachwelt erhalten.

      Vielleicht findet sich auf diesem Wege jemand, der Mitleid hat und es vorübergehend in sein Wohnzimmer stellt.

      Bemerkenswert an diesem Aquarium ist, daß man nach so kurzer Zeit wirklich nichts mehr von der ursprünglichen Dekoration sieht, sondern die Kalkalgen und Korallen wirklich alles überwachsen haben. Man beachte mal die Größe der Tiere im Vergleich zu den Fischen!!!
      Bilder
      • Böttcher 1.jpg

        75,32 kB, 1.024×413, 1.556 mal angesehen
      KORALLENWELT - gegr. 1993 - Torsten Luther - Inhaber
      Tätigkeitsschwerpunkte: Aquariendekorationen, Abyzz Pumpen, Propellerpumpen, Großanlagen, Planungen
    • RE: Becken aus 100% Riffkeramik 3

      Schade eigentlich, was?!
      Bilder
      • Böttcher 1.jpg

        74,29 kB, 668×500, 1.234 mal angesehen
      • Böttcher 2.jpg

        57,24 kB, 668×500, 1.060 mal angesehen
      KORALLENWELT - gegr. 1993 - Torsten Luther - Inhaber
      Tätigkeitsschwerpunkte: Aquariendekorationen, Abyzz Pumpen, Propellerpumpen, Großanlagen, Planungen
    • RE: Becken aus 100% Riffkeramik 3

      Nun gut, in diesem zusammenhang lasset uns alle auch den fischen und korallen gedenken,
      die in diesem pott all die ersten jahre beerdigt wurden, bis er halbwegs lief.
      Und eine kleine korrektur sei erlaubt; nach einem abschuss wurde es 2005 neu besetzt, nicht gestartet.
      Mit gesenktem haupt .johann

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mw-ex ()

    • RE: Becken aus 100% Riffkeramik 3

      Leider war es auch nicht das einzige abgeschossene Becken. :ylol

      Aber dennoch ein Super-Becken! Man sieht richtig wie die Wave-Boxen die Korallen hin und herwedeln.
      Gruß Yoshikatsu

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Feridun B. ()

    • Vielleicht kann man es ja komplett kaufen. Einfach mal bei Böttcher anrufen. Lohnt sich wohl in jeder Hinsicht:
      Bilder
      • Böttcher 3.jpg

        65,02 kB, 668×500, 913 mal angesehen
      • Böttcher 4.jpg

        67,1 kB, 668×500, 905 mal angesehen
      KORALLENWELT - gegr. 1993 - Torsten Luther - Inhaber
      Tätigkeitsschwerpunkte: Aquariendekorationen, Abyzz Pumpen, Propellerpumpen, Großanlagen, Planungen
    • Hallo zusammen

      Ein Traumbecken, hab auch schon davor gesessen und das bestaunt.

      Schade, das ich kein Platz habe das wär was. Aber wenn man sich jetzt den Umzug vorstellt 8o , ne ne.
      Gruß Matthias

      Ein Mann spricht, um zu hören was er sagt, damit er versteht was er denkt !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von M. Kannegiesser ()

    • Ich hoffe, daß es in gute Hände kommt.

      Das neue Becken für Aqua Perfekt ist schon fertig und wird nochmals doppelt so groß. Es hat nicht ganz so viele Rückwände, da es von 2 Seiten einsehbar ist. Dafür mehr freie Fläche und Schwimmraum, damit die Korallen nicht alles zuwachsen können. Man sieht ja hier schon, daß es trotz 6000 Liter langsam eng wird!
      Bilder
      • Böttcher 5.jpg

        57,24 kB, 668×500, 783 mal angesehen
      • Böttcher 6.jpg

        73,56 kB, 668×500, 772 mal angesehen
      • Böttcher 7.jpg

        42,07 kB, 373×500, 762 mal angesehen
      KORALLENWELT - gegr. 1993 - Torsten Luther - Inhaber
      Tätigkeitsschwerpunkte: Aquariendekorationen, Abyzz Pumpen, Propellerpumpen, Großanlagen, Planungen
    • RE: Becken aus 100% Riffkeramik 3

      Original von mw-ex
      Nun gut, in diesem zusammenhang lasset uns alle auch den fischen und korallen gedenken,
      die in diesem pott all die ersten jahre beerdigt wurden, bis er halbwegs lief.
      Und eine kleine korrektur sei erlaubt; nach einem abschuss wurde es 2005 neu besetzt, nicht gestartet.
      Mit gesenktem haupt .johann


      Hi Johann...
      das ist nicht ganz richtig... das Becken wurde komplett neu gestartet und nicht nur neu besetzt. Dass es zum Gau kam, ist im Besonderen der Experimentierfreudigkeit des Herrn Böttcher zuzuschreiben.
      Nach dem Neustart wurde das Becken nicht mehr umgebaut und alles neue ausprobiert.. jetzt läuft der Pott auch.

      Grüße ... Klaus
      Das Leben ist zu kurz, um sich aufzuregen....
    • RE: Becken aus 100% Riffkeramik 3

      Das ist wohl wahr! Das Aquarium wurde zu Weihnachten 2005 komplett neu eingefahren.

      Wie sollte er wohl 7 Quadratmeter Keramik zuzüglich Mitteldekoration dort im Guten reinkriegen, wenn das Becken noch läuft?

      Impressionen: Die Bilder stammen vom 29.12.2006!!! Das Becken war also gerade mal ein Jahr alt.... :thup
      Bilder
      • Böttcher 8.jpg

        30,47 kB, 373×500, 722 mal angesehen
      • Böttcher 9.jpg

        30,22 kB, 373×500, 712 mal angesehen
      • Böttcher 10.jpg

        43,99 kB, 373×500, 710 mal angesehen
      KORALLENWELT - gegr. 1993 - Torsten Luther - Inhaber
      Tätigkeitsschwerpunkte: Aquariendekorationen, Abyzz Pumpen, Propellerpumpen, Großanlagen, Planungen
    • glaub ich net ;) :ylol

      spass beiseite...selbst meine kleiner sohn (3 1/2 jahre) stand immer mit offenem mund davor und konnte nur staunen...das ist selbst beweis genug, wenn kinderaugen so etwas schönes und unglaubliches sehen!!!

      RESPEKT!!!

      schade dass es wegen umzug voll mit cyanos steht!!! aber was will man machen, muss weitergehen!!!
    • moin,

      damit ihr auch einen zum schlagen habt (hab das becken noch nie live gesehen, spreche jetzt nur von den fotos!

      auf mich wirkt das wie ne geröllhalde ohne jegliche strukturen, höhlen, schluchten etc, die man bei der größe super gestalten könnte.

      der besatz entspricht einem händlerverkaufsbecken, alle korallen in guter ablegerqualität, aber auch wenn sie gut stehen, viel zu viel, reines sammelsurium! nicht eine große koralle, wachsen die überhaupt???
      mfg
      michael

    • Na Klaus

      ... das wär doch das richtige Becken für Dich. Das stellst Du Dir irgendwo in der Fa. auf installierst ne heftige RD2- Strömungsanlage ala "reißender Bachlauf" und züchtest Forellen. Ich komme dann auch bestimmt zum Fliegenfischen mal vorbei :thup.
      Gruß Matthias

      Ein Mann spricht, um zu hören was er sagt, damit er versteht was er denkt !
    • Original von Kanni
      Na Klaus

      ... das wär doch das richtige Becken für Dich. Das stellst Du Dir irgendwo in der Fa. auf installierst ne heftige RD2- Strömungsanlage ala "reißender Bachlauf" und züchtest Forellen. Ich komme dann auch bestimmt zum Fliegenfischen mal vorbei :thup.


      Hehe, dann fahr mal zu Klaus nach Hause, da stehen noch Größere Pötte rum :D

      @Klaus: bzgl der PN, geht das auch Sonntags ?
      Gruß Oliver
    • ...würd ich gerne mal sehen, bin aber leider so selten in Köln.

      Ich muß doch mal nen Familienausflug in die Richtung starten, gibts genug zu sehen.
      Gruß Matthias

      Ein Mann spricht, um zu hören was er sagt, damit er versteht was er denkt !
    • Keine Panik Michael, das ist bestimmt kein Sammelsurium! Allein die Muschel mißt gut 50cm und im Becken stehen eine ganze Reihe wirklich großer Tiere. Die Hornkorallen haben 80cm Höhe, es ist wirklich wie im Riff.

      Auf Foto´s kommt das natürlich nicht rüber, weil es nun mal ein zweidimensionales Medium ist, außerdem sind die Bilder im Forum auch sehr klein. Das Becken gehört zu den besten, die ich kenne, weil es eben nicht so ein Sammelsurium - Steinkorallenablegerbecken ist!

      Vergiß´ nicht, daß die Bilder fast ein Jahr alt sind, die Tiere sind heute bedeutend größer! Und wie Ableger sehen die eigentlich hier auch schon nicht aus...

      Das neue Becken ist viel größer und der Fred dazu heißt 100% Riffkeramik 4 (Ich meine, es ist auch besser, aber entscheidet selbst!)
      Bilder
      • o.jpg

        47,83 kB, 668×500, 397 mal angesehen
      • p.jpg

        28,1 kB, 373×500, 388 mal angesehen
      KORALLENWELT - gegr. 1993 - Torsten Luther - Inhaber
      Tätigkeitsschwerpunkte: Aquariendekorationen, Abyzz Pumpen, Propellerpumpen, Großanlagen, Planungen
    • Meinen größten Respekt vor dem salzigen Daumen von Herrn Böttcher, die Tiere stehen wirklich optimal!
      Das Becken gefällt mir allerdings nicht, wie die meisten Meerwasserbecken für meinen Geschmack viel zuviele Arten in einem Becken, zuviele Farben, zuviele Einzeltiere auf dem Fußboden - wirkt zu unruhig. Außerdem stehe ich ja nicht so auf die Riffhölen Schaukästen die vollständig überaller verkleidet sind, das wirkt so erdrückend finde ich. Aber abgesehen davon es ist wirklich eines der tollsten Becken, so große Korallenstöcke sieht man wohl bei einem Händler sehr selten.
    • Es ist eben wirklich ein HÄNDLER Becken und muß als solches wirklich eine große Auswahl repräsentieren. Den Kompromiß muß man eben eingehen, aber gerade dafür finde ich es gut gelungen!
      KORALLENWELT - gegr. 1993 - Torsten Luther - Inhaber
      Tätigkeitsschwerpunkte: Aquariendekorationen, Abyzz Pumpen, Propellerpumpen, Großanlagen, Planungen