Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Erfahrung Schlamm in Tunze Stream?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erfahrung Schlamm in Tunze Stream?

      Hallo zusammen

      Durch Zufall war mir eine Tunze 12 TSD Liter aus einer Halterung gerutscht. Bei der ohnehin anstehenden Reinigung entdeckte ich unter dem rückseitigen Deckel eine Menge schwarzen "Batz". Siehe die angehängten Bilder.

      Nun ist meine Frage.. wie ist es möglich? Woher kann der Schlamm oder Batz kommen?

      Ich meine die Schlammfilterzeiten sind schon ne ganze Ecke her... Ist es möglich das durch Austrag des damals benutzten Schlammes die Pumpe den Schlamm auf irgend eine Weise angesaugt haben?
      Wobei ich mich frage wie das gehen soll...... *eg*

      Anders, wenn es kein Rest vom Schlamm damals ist, was ist es dann? Der Magnet und innen sieht alles okay aus.
      Soweit ich es zumindest beurteilen kann.

      Was sicher allerdings nun bemerktbar macht ist das sie etwas mehr Power hat als vorher.. So was fällt einem ja nicht wirklich gleich auf.

      Evtl hat einer von euch einen Rat...
      Bilder
      • black_schlamm1.jpg

        76,85 kB, 600×450, 196 mal angesehen
      • black_schlamm2.jpg

        69,47 kB, 600×450, 194 mal angesehen
      • black_schlamm3.jpg

        72,45 kB, 600×450, 195 mal angesehen
    • Hi Robert

      keine Ahnung, aber hast Du mal dran gerochen :D. Sieht irgendwie nach Gammel aus.

      Ps.: Klaus war ganz schön begeistert von Deinem Besuch (Deine Begleitung hätt ich auch gerne gesehen) :thup
      Gruß Matthias

      Ein Mann spricht, um zu hören was er sagt, damit er versteht was er denkt !
    • Hi Kanni

      War leider viel zu kurz der Besuch bei Klaus. Aber wir wollen das mal wenn alles steht wiederholen.

      Das ganze roch direkt nach Meer.... also nichts wildes...


      Ja ja, (lach) der Spruch wird meine Assistentin freuen *eg*


      Original von Kanni
      Hi Robert

      keine Ahnung, aber hast Du mal dran gerochen :D. Sieht irgendwie nach Gammel aus.

      Ps.: Klaus war ganz schön begeistert von Deinem Besuch (Deine Begleitung hätt ich auch gerne gesehen) :thup
    • Hai Robert

      evl ist`s nur Sediment, was sich durch das kleine Loch und sämtlichen Ritzen dort angesammelt hat. ich muß meine beiden in 2 Wochen mal komplett reinigen (im Zuge meine Vergrößerung ), Ich schaue da auch mal rein und gebe Dir Bescheid obs bei meinen genau so ausschaut.
      Ich bin dieses Jahr auch noch ein paar mal in Köln und auch in Kassel, evl können wir uns da mal sehen.
      Bin nächste Woche nochmal bei Klaus und hohle meinen BK wieder ab, bin schon ganz gespannt.
      Gruß Matthias

      Ein Mann spricht, um zu hören was er sagt, damit er versteht was er denkt !
    • Hi Kanni :)

      Mich treibt es leider die kommende woche eher ins Bayrische zwischen Nürnberg und Bayreuth. Danach eine Woche Urlaub danach komme ich wieder regelmässig nach Köln.

      Ich will den Testaufbau ausserhalb der Fa. Royal abwarten dann gibt es sicherlich was nettes zu berichten :)
      Bisher habe ich mich ja schon vor anderen Dingen überzeugen dürfen was Bubble Master und Bubble King angeht. Lautstärke, Verarbeitung, Luftleistung etc. etc. Hochinteressant... das ganze.


      Schon nett was einem bei Klaus an Automation erwartet.
    • Hai Robert

      Der erste Eindruck der beiden Deliquenten war mehr als beeindruckend und wie Du schon schriebst gabs aber einen eindeutigen Favoriten.
      Bei den ganzen Maschienen und den anderen Finessen bei RE sind dann aber auch die ganzen Produkte dem entsprechend spitze. Schlußendlich muß man aber auch sagen, das der Klaus auch einen sehr hohen Qualitätsanspruch von sich aus schon mitbringt und keine halben Sachen macht.
      Der Besuch hat mich echt überzeugt und so Klaus will wars bestimmt nicht mein letzter. Werde mal nächste Woche, wenn ein bissel Zeit ist meine Eindrücke in einen kleinen Beitrag schreiben.
      Wenn das mal einer gesehen hat, versteht sich dann auch der Preis (und zwar jeder Cent).

      schöne Grüße auch nach Köln
      Gruß Matthias

      Ein Mann spricht, um zu hören was er sagt, damit er versteht was er denkt !