Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Verrohrung Ablaufschacht

    Mattner - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Zitat von Ina Fischer: „Na ja, eigentlich schon... glaskisten.de/aqua.php?way=aq “ Den kannte ich garnicht Werde mal vorbei schauen

  • Verrohrung Ablaufschacht

    Mattner - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Habt ihr zufällig nen Beckenbauer zur Hand der Online präsent ist? Habe hier leider keinen in der Nähe, dann wäre es eine Überlegung wert sich gleich nen neues TB zu gönnen.

  • Verrohrung Ablaufschacht

    Mattner - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Jetzt habt ihr mich TB steht im Keller auf nen Aluprofil, direkt hinter dem Ablauf zur Kanalisation Muss ich nur gucken das ich das passend bekomme und mir nen Loch ins TB Bohre

  • Verrohrung Ablaufschacht

    Mattner - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Danke für die Antworten. Mit dem biegen wäre mir zu unsicher...hätte ich bedenken das die Wände zu dünn werden. Glaube ich werde mir mal 5m PVC Schlauch bestellen.

  • Verrohrung Ablaufschacht

    Mattner - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Hallo zusammen, Möglichst ohne Winkel / Kurven zu arbeiten ist mir gerade auf der Förderseite wichtig, deswegen wollte ich auf Schlauch gehen, muss beim Zulauf schon nen 90° Winkel bzw Bogen alternativ 2x 45° Bögen nehmen. Ich kann mich auch irren aber da hab ich schon nen komisches Gefühl bei, zwecks Durchflussmenge, obwohl die Pumpe "nur" 2,5m hoch fördern muss. Gerade weil die Technik im Keller sitzt müsste ich beim Zu / Ablauf mit mind. 4 90° Winkeln arbeiten, auf jeder Seite. Deswegen wollt…

  • Verrohrung Ablaufschacht

    Mattner - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Zitat von Burkhard Ramsch: „Pumpenanschluss = Rohrdurchmesser ist leider vollkommen falsch. “ Hallo Burkhard, wie darf ich das verstehen? Hatte bisher immer 25er Zulauf, und 40er Ablauf 40er Notablauf. Die benannten Ventile werde ich mir mal anschauen.

  • Verrohrung Ablaufschacht

    Mattner - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Hi Sandy, Das ist es ja was mich irgendwie zum Fragen angeregt hat. Wieso setzen die Leute ( da wo ich zumindest gucken konnte ) nicht den Ablauf unter Wasser sondern lassen den quasi die Oberfläche absaugen und machen dann nen U Stück aus PVC dran mit einem Loch auf der Oberseite das der Ablauf leiser wird. Ich hatte es vorher auch so gehandhabt das der Ablauf komplett unter Wasser ist ( ca. 5cm von der Bodenplatte enfernt ) und das Sieb dadrauf ist, welches ca 10 cm Hoch ist. Hat jemand noch i…

  • Verrohrung Ablaufschacht

    Mattner - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Hallo Sandy, danke für deine Antwort. Vielleicht ging es aus meinen Post nicht heraus, ich habe 2 Abläufe. Einen Ablauf und einen Notablauf als beide als 32er Version. Natürlich kommt der Notablauf ein wenig über den "normalen Wasserstand" Habe nur öfters gesehen das der Ablauf ca 1-2 cm kürzer war als der Notablauf, da war aber mein Bedenken das sich im Ablaufschacht zu viel unbewegtes Wasser befindet wenn ich ziemlich hoch "absaugen" lasse.

  • Salzige Grüße aus Wolfsburg

    Mattner - - That's me !

    Beitrag

    Hallo zusammen, Da ich noch neu bin möchte ich die Chance ergreifen und mich Vorzustellen. Ich heiße Dennis bin aktuell 30 Jahre alt und komme wie der Threadname schon vermuten lässt aus Wolfsburg. Mein erstes Becken wollte ich in einem 120L realisieren, nach reichlicher Recherche bin ich zu dem Entschluss gekommen, das wird nicht viel taugen weil zu klein... In meiner Mietwohnung habe ich mir dann kurzer Hand ein AluProfil bestellt und mir daraus einen Unterschrank gebaut, dazu ist noch ein 160…

  • Verrohrung Ablaufschacht

    Mattner - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Hallo zusammen, Ich bräuchte ein paar Eindrücke von euch. Es geht um meinen Ablaufschacht, ich bin unsicher wie ich diesen Verrohren soll. Sprich Ablauf ziemlich weit unten an der Tankdurchführung mit einem "Sieb" oder eher ziemlich weit an der Oberfläche vom Wasserpegel im Ablaufschacht ? Den Wasserstand regel ich normal mit einem Kugelhahn sodass beide Möglichkeiten in Betracht gezogen werden können. PS: Wird ein 160x60x60 Becken mit Technikbecken im Keller ( Decken / Bodenbohrung ist schon ge…