Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Ofshore: „Wie soll man die rausfangen ohne das gesamte Becken zu zerreisen und auszuräumen um die Kerle zu fangen? Wobei sie sich in so einem Fall sowieso im hintersten Eck verkrümmeln! “ Für den Fall, dass sie noch fressen - Fischfalle. Ist auch stressfreier für das Tier. Für den Fall, dass sie nicht mehr fressen, ist meist sowieso schon alles zu spät. Viele Grüße, Ina

  • Jetzt hat es mich erwischt!

    Ina Fischer - - Fischkrankheiten

    Beitrag

    Hallo Peter, bist du sicher wegen der Pünktchen? Ist dir vor Samstag schon aufgefallen, dass etwas nicht stimmt? Eigentlich sterben die Fische nicht innerhalb eines Tages an Pünktchen. Gewöhnlich sind es mehrere Zyklen, die die Fische dann irgendwann dahinraffen. Hast du Fotos der Tiere? Auf jeden Fall tut es mir sehr leid, dass du deine Tiere verloren hast. Sowas ist echt immer total traurig. Viele Grüße, Ina

  • Alter von Fahnenbarschen

    Ina Fischer - - Fische allgemein

    Beitrag

    Hallo Robin, hallo Leila, vielen Dank für eure Erfahrungsberichte! Hallo Joachim, wie oft und womit fütterst du deine Fische? Vielen Dank auch dir für deinen Beitrag. Viele Grüße, Ina

  • Hallo zusammen, hier bei mir in der Umgebung sind Meerwasserhändler nur recht spärlich vorhanden. Eine Stunde Anfahrt muss ich jeweils in Kauf nehmen. Mein Frostfutter kaufe ich deshalb hauptsächlich in Süßwasserabteilungen. Leider sind dort die Sorten für Meerwasserfische nicht besonders vielfältig vertreten und auch recht schnell vergriffen. Auf Empfehlung hin (Danke Helmut! ) habe ich deshalb zum ersten Mal Frostfutter liefern lassen. Besonders reizvoll war für mich, dass die Versandkosten nu…

  • Anemone? Pilz? Röhrenkoralle?

    Ina Fischer - - Plagegeister

    Beitrag

    Zitat von Redstag: „Kann das so lange dauern, bis sich so ein Tier zeigt? “ Ja klar, wenn da anfänglich nur eine kleine Ansammlung von Polypen war, dann sieht man die natürlich nicht gleich. Vor allem weil die Zoas sie wahrscheinlich auch verdeckt haben. Galaxeas sind aber recht durchsetzungsfähig, deshalb ist sie trotz der Krusten wahrscheinlich schön weiter gewachsen. Das ist das Spannende, was die Meerwasseraquaristik ausmacht, es gibt immer mal wieder etwas zu entdecken. Viele Grüße, Ina

  • Anemone? Pilz? Röhrenkoralle?

    Ina Fischer - - Plagegeister

    Beitrag

    Meine Tendenz geht schon in Richtung Galaxea: meerwasser-lexikon.de/tiere/4392_Galaxea_sp.htm Viele Grüße, Ina

  • Seeigel Haltung

    Ina Fischer - - Sonstige Wirbellose

    Beitrag

    Hallo Linda, ich habe deine Frage mal in das Unterboard für die Wirbellosen verschoben. Viele Grüße, Ina

  • Alter von Fahnenbarschen

    Ina Fischer - - Fische allgemein

    Beitrag

    Mag noch jemand von seinen Erfahrungen berichten? Viele Grüße, Ina

  • Mein E. midas meint, dass er sich hinter einem Stückchen dreckiger Scheibe verstecken kann. Ich habe ihn aber trotzdem entdeckt... meerwasserforum.info/index.php…faf08ec6453ef9bba71c36709 Viele Grüße, Ina

  • Cube 30l Einfahrfragen

    Ina Fischer - - Nanoaquaristik

    Beitrag

    Zitat von marielaurin: „Soooo, wir haben heute fertig gesteint: “ Hallo Marielaurin, ich muss ja gestehen, dass ich finde, dass der Steinaufbau recht wuchtig ist für das kleine Becken. Gerade zu Beginn eines Beckens ist man häufig geneigt, viel Deko einzubringen, da es sonst (noch) recht leer aussieht. Ich rate eher dazu, die Deko am Anfang etwas geringer zu halten. Das sieht anfänglich zwar in der ersten Zeit etwas kahl aus, aber da muss man durch. Am Ende sollen ja die Korallen die Deko ausmac…

  • Und, wie ist die Stimmung bei den beiden inzwischen...? Viele Grüße, Ina

  • Was ist das?

    Ina Fischer - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Hallo Uwe, ich würde in Richtung Rhodactis tendieren: meerwasser-lexikon.de/kategorie/70.html#rhodactis Viele Grüße, Ina

  • Zitat von Stefan_Servus: „Leider ziemlich groß für die Kategorie sm “ Na ja, dafür sieht er total fit aus. Gut im Futter und äußerlich sehr gesund. Das kann beim Nachsetzen und bei der Eingewöhnung auch sehr von Vorteil sein. Ich drücke auf jeden Fall die Daumen für die Vergesellschaftung. Viele Grüße, Ina

  • Alter von Fahnenbarschen

    Ina Fischer - - Fische allgemein

    Beitrag

    Wie sieht es denn mit der Nahrungsversorgung aus? Die könnte ja auch einen maßgeblichen Einfluss auf die sozialen Strukturen haben, oder? Viele Grüße, Ina

  • Alter von Fahnenbarschen

    Ina Fischer - - Fische allgemein

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich bin ja immer recht interessiert daran, wie alt unsere Pfleglinge eigentlich maximal so werden können. Deshalb heute mal meine Frage in die Runde: Wie alt sind eure ältesten Fahnenbarsche? Einem Großteil der verfügbaren Arten sagt man ja kein langes Leben nach. Was aber wahrscheinlich mehr an dem Leben in Gefangenschaft liegt und weniger an der tatsächlichen Lebenserwartung. Wie sind eure Erfahrungen? Viele Grüße, Ina

  • Hallo Ralf, vielen Dank für den Link. Ich möchte allerdings (im Moment ) gar keine Gramma loreto anschaffen. Ich finde es nur sehr spannend, dass tatsächlich immer mehr unterschiedliche Fischarten als Nachzuchten zu bekommen sind. Das ist eine sehr positive Entwicklung, deshalb freut es mich sehr, dass auch immer mehr Händler Nachzuchten anbieten. Viele Grüße, Ina

  • Zitat von SP1DIVER: „Die Gramma loreto habe ich zufällig angeboten bekommen und direkt zugeschlagen. Bei allen Tieren handelt es sich natürlich um Nachzuchten. Sind alle super drauf und gehen schon ans Futter. “ Hallo Ralf ich wusste gar nicht, dass Gramma loreto inzwischen auch als Nachzuchten zu bekommen sind. Magst du mal deine Bezugsquelle verraten? Viele Grüße, Ina

  • Cube 30l Einfahrfragen

    Ina Fischer - - Nanoaquaristik

    Beitrag

    Zitat von marielaurin: „Was mache ich ich eigentlich mit einer Schneckeninvasion? “ Freuen... Es gibt ja leider nicht so besonders viele Tiere, die sich in unseren Becken vermehren, deshalb sollte man sich gerade bei Nützlingen darüber freuen. Die Schnecke scheint eine Täubchenschnecke zu sein. Das sind Algen- und Aufwuchsfresser und somit sehr hilfreich. Sollten die Schnecken irgendwann zu viele werden, dann kannst du sie ja auch in unserem Biete-Board einstellen. Es finden sich bestimmt dankba…

  • Hallo Bernhard, gibt es dieses Becken eigentlich noch? Viele Grüße, Ina

  • Zitat von SP1DIVER: „Welches Frostfutter, Flockenfutter oder sonstiges Futter eignet sich am Besten? “ Hallo Ralf, am besten alles... Ich persönlich halte ja Abwechselung und eine breite Palette an Futter für den Schlüssel zum Erfolg. Alles, was die Fische fressen, sollte man ihnen auch regelmäßig anbieten. Das beugt Mangelernährung vor und kann auch zur Beschäftigung beitragen. Ich füttere an Frostfutter alles, was der Markt so hergibt. Beim Flocken- und Granulatfutter wechsele ich zwischendurc…