Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DIY LED Beleuchtung für Cube 270

    iXware - - Beleuchtung + Technik

    Beitrag

    Hi zusamemn, die Nichia sind von den Leistungsdaten her nicht schlecht (also die Nichia NS9W153MT) - aber die Lichtfarbe von 5000K ist doch eher bescheiden.... genauso die Cree mit ihren 6000K. Da braucht man doch wieder jede Menge blaue LEDs um ne ordentliche Lichtfarbe hinzubekommen und damit steigt der Engergiebedarf doch schon wieder. Da sind mir LEDs mit ner Lichtfarbe von 10000K mit 180...200lm lieber, die bei 700mA 2,4W haben. Die sind dann auch effizienrter als die achso heiß geliebten g…

  • Hi, Titan ist nicht gleich Titan. Es gibt verschiedene Legierungen, darunter auch welche die Aluminium, Vanadium, Mangan, Molybdän, Palladium, Kupfer, Zirkonium und/oder Zinn enthalten. Wenn Du Rohr kaufst, dann achte drauf, daß es reines Titan (Grade1...4) ist.

  • Hallo Torsten, Zitat: „Original von Bonsai77 diy-riff.de/xt/shop_content.php/coID/769 ...und gleich dazu noch ein Tool um die entsprechend benötigte LED- Lichtleistung für Dein Aquarium zu errechnen. “ ich halte diesen Rechner für mehr als Fragwürdig. Zumal nichts über die der Berechnung zugrunde gelegten LEDs geschrieben wird. Es gibt weiße HighPower-LEDs mit Lichtfarben von 3000...12000K und dann noch mit einem Lichtausbeute im Bereich von 70...120Lumen/Watt. Dazu kommt dann noch, daß die meis…

  • und ioch hab damals 120,-€ bezahlt.... - naja ist ja auch schon ca. 5 Jahre her.

  • Tolle Leistung. Hast Du dir eigentlich schon überlegt, was Du mit der neuen Riffkeramit machst, die die Thorsten spendieren wollte

  • 54iger Meer

    iXware - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Wenn Du nur Fische einsetzen willst, mag die Beleuchtung ausreichen, aber bei Korallen solltest Du doch daran denken die Beleuchtung gegen 2*24W T5 auszutauschen. Nen Abschäumer wirst Du noch benötigen, den konnte ich nicht entdecken und die kleine Eheimpumpe hat auch nicht gerade viel Leistung ich hab in nem 60*30*50cm³ Becken die kleine Tunze Nanostream und die reicht gerade so aus... würde ich sagen. PS: was hast du denn eigentlich als Bodengrund genommen, der sieht so dunkel aus?

  • Hallo Peter, Du mit nem richtigen Becken? sehr schön - nicht immer nur diese "Nanozuchtbecken" ich bin mal gespannt was Du daraus zauberst. Wird ein Becken mit "bunten" Korallen, oder ein reines Fischbecken?

  • Mikroskop gesucht

    iXware - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Hallo Dennis, kannst Du bitte mal ein paar Beispielbilder von dem Mikroskop einstellen? wie warst du denn mit dem Teil zu frieden?

  • Mikroskop gesucht

    iXware - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Hi Robert, das ist ja auch eines dieser Monokularen Geräte (scheinbar auch von Bresser oder gar china-Ware - die nicht unbedingt schlecht sein muß), ich hatte ja zu allererst auch so ein Teil, dann hab ich mir aber nach nicht mal 4 Wochen ein Binokulares Gerät gekauft, damit arbeitet es sich wesentlich besser.

  • Cocktailshrimps aus dem Supermarkt

    iXware - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Hallo zusammen, gerade in der Shrimp-Zucht werden erhebliche Mengen an Medikamenten eingesetzt. Im Lebensmittelbereich ist da sehr vieles zulässig (Honig mal ausgenommen - für Honig gelten wohl die strengsten Lebensmittelgesetze - glücklicherweise, da darf zB. nicht mal ansatzweise Pollen von genetisch veränderten Pflanzen enthalten sein). Stoffe die im Lebensmittelbereich zugelassen sind, sind aber meist im Tierfutterbereich nicht zugelassen.... daher würde ich für unsere Lieblinge keine Tiere …

  • Mikroskop gesucht

    iXware - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    ja die ca. 200€+ solltest Du wirklich für ein brauchbares Gerät einplanen. es sollte mindestens ein binokulares Gerät eventuell auch sowas hier aber das hab ich selbst nch nicht im live-Einsatz gesehen, kann daher dazu auch nichts sagen... schau mal nach binokularen oder auch trinokularen Geräten von Bresser die sind recht preiswert.

  • Zitat: „Original von elasalsera Hi Chriss, hört sich ja gut an...kann den Thread leider nicht lesen...magst ein bisschen von dem Schrank erzählen? LG Daniela“ Hi Dani, probiers mal mit dem Link... meerwasserforum.com/index.php?page=Thread&threadID=23743

  • Zitat: „Original von AlexRügamer wie gesagt meine sollte so billig wie möglich und so schnell wie möglich gebaut sein. sicherlich kann man das ganze auch schöner verpacken aber ich wollte lieber raus in die sonne als 100std im keller mit basteln verbringen, mir bezahlt ja keiner die arbeitszeit“ na da binn ich mal gespannt, ob das Teil wenigstens 100Stunden am Stück läuft, ohne daß irgend was kaputt geht. Ich kann nirgend ein Kuglelager oder ein Keramisches Gleitlager entdecken. Mal schauen, wie…

  • Zitat: „Original von MonikaR Sobald ich mit der Hand im Wasser bin und mit dem Arm das Drahtseil der Hängelampe (Seaqualux) berühre, kribbelts ordentlich. Ist nicht schmerzhaft, aber erschrecken tue ich trotzdem jedes Mal und ganz geheuer ist mir die Sache auch nicht. Also lass dich nicht mit einer "Einzel- oder Ausnahmefall Erklärung" abspeisen.“ Deine Beschreibung ist eigentlich schon der beste Beweis dafür, daß du es mit einer Induktionsspannung die durch die Leuchtstoffröhren erzeugt wird zu…

  • Lysmata boggessi vs. wurdemanni

    iXware - - Sonstige Wirbellose

    Beitrag

    Hi Ruedi, ich habe hier bei uns in der Gegend bisher alle Garnelen (egal ob es die boggessi, seticaudata, rathbunae oder die wurdemanii war) immer als wurdemanni angeboten bekommen. dabei sind die doch bei genauerem hinsehen relativ einfach zu unterscheiden - denke ich.

  • Heizstäbe

    iXware - - Beleuchtung + Technik

    Beitrag

    Hi Peter, schau beispielsweise mal im Shop von Zajac nach, es gibt ne Menge Heizer aus Kunststoff - ich hab selber welche (Aquarium Systems: Newattino) in meinen Nachzuchtbecken - die sind völlig problemlos aber zumidenst die die ich habe sind fest auf 25°C eingestellt und nur für Beckengrößen von 10-20L geeignet... diese Newattino gehen auch nicht kaputt, wenn sie mal einige Stunden ohne Wasser in Betrieb sind.

  • Hi Timmy, frag doch mal Frank Diehl (matuta.com) der wohnt doch in Krefeld

  • Aquamedic Internetseite

    iXware - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    was hastn Dir für einen eingafangen, die weigern sich bei mir immer sich einzunisten...

  • Umzug

    iXware - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Hi, ich erbarm mich mal ... den alten Bodengrund würde ich komplett weglassen wenn er schon etwas älter ist. ansonsten würd ich schauen wie stark er verschmutzt ist und ihn gut mit Salzwasser spülen, bevor ich ihn ins neue Becken gebe. PS: Du solltest vielleicht auch mal dein Profil ausfüllen...

  • Verschwinden bei Euch höhere Algen?

    iXware - - Algen

    Beitrag

    @Stefan und Hans-Werner: bei der Xenienvermutung könnte wirklich was dran sein - in meinem Becken (steht seit 2002) wachsen Xenien von Anfang an recht gut - jetzt auch noch - aber.... ich hab keinen Abschäumer, sondern immer noch mein Jaubert-System...