Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 110.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Angereichertes Frofu spülen?

    Blennard von Algowitz - - Fische

    Beitrag

    Also zu den Vitaminen kann ich ehrlich gesagt nicht viel beisteuern. Aber wenn ich mein Frofu mit Vitaminen und Knofi anreichere, danach dann nochmal spüle, riecht es dann doch noch extrem nach Knofi.

  • Foren vs. Facebook

    Blennard von Algowitz - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Hi Leute, bin hier auch mehr der Mitleser, hauptsächlich da mir aber die Erfahrung fehlt. Habe hier schon viele Hilfreiche Themen gefunden, die mich wirklich weitergebracht haben. Lese täglich hier mit um mich in vielen erdenklichen Themen weiterzubilden. Gerade die Urgesteine mit ihren kleinen Diskusionen sind einfach Klasse. Selber kann ich Facebook nicht ausstehen, bin da auch nicht angemeldet, da ich nicht verstehen warum man jeden "Furz" öffentlich machen muss. Und nacher sind das die erste…

  • Hallo, suche auf diesem Weg für meinen fleißigen Seehasen ein neues Zuhause. Er hat bei uns seine Arbeit mit den Fadenalgen zu größten zufriedenheit erledigt. (alle Fadenalgen wech) Darum möchte ich ein schönes neues Zuhause für ihn wo er weiter so gute Arbeit leisten kann. Habe zwar noch genügend Futter für ihn, jedoch kann er anderen bestimmt besser helfen. Hatte für ihn 35€ bezahlt und würd gern noch 25 bekommen, ist aber verhandelbar. Wichtiger ist mir das er es gut hat. Bei interesse bitte …

  • Hallo, biete hier mein selbst konzipierten Phytoplankton/Zooplankton – Reaktor an. Der Phytoplankton - Teil fasst bis zu 35l, je nach Füllhöhe. Er ist Blau – Rot beleuchtet, was ein sehr gutes Wachstum des Phyto´s gewährleistet. Der Zooplankton – Teil fasst bis zu 15l.Es ist weiß beleuchtet. Die Lampe wurde von mir selbst gebaut, kann auseinander genommen werden – Um die Acrylscheibe bei Blindheit zu Tauschen oder Defekte Led – Teile zu tauschen. Jede Seite kann nach belieben einzeln ausgeschalt…

  • Glasrose? HILFE?!

    Blennard von Algowitz - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Wie gesagt wenn man die Glasrose nicht richtig trift hilft es nicht. (musste auch an einigen Stellen öfter probieren). Der Fisch ist bestimmt besser, aber nicht bei der Größe des Beckens und nur einer Glasrose. Wenn es mehr wird würd ich auch zu Tierischen Hilfsmitteln raten, wie Schnecken.

  • Glasrose? HILFE?!

    Blennard von Algowitz - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Zitat von Yo 2: „Würde kein Aiptasia X nehmen ! “ Möcht nur mal Fragen warum? Was Spricht dagegen? Nicht falsch verstehen, aber bei mir hat es schon gut geholfen. Hab auch keine negativen nebenwirkungen bemerkt.

  • Glasrose? HILFE?!

    Blennard von Algowitz - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Hi ja ist ne Glasrose, hab auch das Aiptasis X, wirkt ganz gut,man muss eben nur direkt in den Kopf der Glasrose spritzen und da liegt das Problem ( richtig erwischen ) würde mir jetzt aber wegen einer keinen riesen Kopf machen, sofern sie sich nich vermehrt ist noch alles ok. Hab auch einige im Becken ( vor allem aufneuen Korallen mit reingeholt), Spritze sie immer mal wieder etwas weg ( sofern ich sie erwische )

  • Algen?

    Blennard von Algowitz - - Algen

    Beitrag

    Hi Hans Werner, ich bin kein Experte, wenn u anderer Meinung bist, wird dies wohl eher stimmen. Bei Cyanos würd ich es mit Absaugen und Synechococcus probieren, sowie das Riff mit "abbürsten", damit der Teppich zurückgeht.

  • Algen?

    Blennard von Algowitz - - Algen

    Beitrag

    Auf den Bildern etwas schlecht zu sehen. Da du aber geschrieben hast das es morgens weniger ist würd ich drauf tippen. Bei mir kamen sie meistens ein paar Stunden nachdem das erste Licht anging, wenn ich Nachmittags abgesaugt habe kamen sie aber schneller wieder Raus. Wenn du den Sand "umrührst" und es kommt an der gleichen Stelle recht schnell wieder, sind es mit Sicherheit Dinos. Cyanos brauchen meiner Erfahrung nach deutlich länger den Fleck wieder zu bedecken.

  • Algen?

    Blennard von Algowitz - - Algen

    Beitrag

    Hatte jetz 2 mal ne Dino Invasion im Becken, hab jedesmal fast alle Korallen verloren durch viel zu späten Eingriff. Bei Dinos half 3 Tage abdunkeln und Phyco-Ex von Mrutzek. Die Cyanos danach hab ich mit Synechococcus behandelt. Wie gesagt die Schädlinge gingen doch der Verlust an Korallen war auch da. Du solltest also meiner Meinung nach schnell handeln um so viel wie möglich zu retten.

  • Versucht es nochmal wenn sich die kleinen die Bäuche voll geschlagen haben, unser Pärchen schwimmt auch nicht immer beisammen, solange sie sich nicht jagen ist es normal das sie nicht die ganze zeit zusammen schwimmen würde ich sagen. Aber bin da auch kein Experte.

  • hier noch nen Link zur Hilfe: joscha-krug.de/aquarium/zuchtb…-pterapogon-kauderni.html

  • Hi, die Kauderni´s haben zwischen erster und zweiter Flosse am Bauch so kleine "Pickel", daran erkennt man es ganz gut, Weibchen einen, Männchen zwei, sie sind besser zu sehen wen die Kauderni´s sich dne Bauch vollgeschlagen haben. Wir hatten auch erst ein Paar versuche bevor wir ein zusammen schwimmendes Pärchen hatten.

  • Suche Chaetomorpha Linum

    Blennard von Algowitz - - Ich Suche

    Beitrag

    Hi Bernd, okay danke für den Hinweiß, hab so ca 50l technickbecken für die Algen vorgesehen, wollte aber meine Caulerpa Taxifolia mit einsetzen um auch futter für die Algenfresser zu ziehen (bei gutem Wachstum abernten und verfüttern)

  • Suche Chaetomorpha Linum

    Blennard von Algowitz - - Ich Suche

    Beitrag

    Hi Leute da ich auf Triton umstelle, suche ich noch etwas größere Mengen Chaetomorpha Linum, denke da so an 6 Liter ca. Berliner Raum wäre auch selbstabholung möglich.

  • Einfach nur Hamma!

  • Schön für dich, manchmal muss etwas probiert werden bis es passt.

  • Ich habe diese hier im einsatz, auch im Kinderzimmer am Schwammfilter vom Garnelenbecken. Die zerplatzenden Lustblasen sind lauter als die Pumpe, ist sehr leise und das schon mindestens ein Jahr.

  • Hallo ich benutze den von Salifert, stimmt auch relativ genau mit meinen Ati analysen überein.

  • Okay, damit kann ich leider nicht dienen. Gesendet von iPhone mit Tapatalk