Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Braune Röhrenkoralle

    Ina Fischer - - Plagegeister

    Beitrag

    Ja, das mit der Zuordnung dieser kleinen Biester ist ja leider nicht so einfach. Früher hat man einfach Cervera sp. gesagt und die Plage hatte einen Namen. Google mal Cervera sp. - da findest du auch Bilder von Polypen, die aussehen wie deine. Viele Grüße, Ina

  • Braune Röhrenkoralle

    Ina Fischer - - Plagegeister

    Beitrag

    Hallo, das sieht für mich ganz stark hiernach aus: meerwasser-lexikon.de/tiere/2365_Phenganax_parrini.htm Eine der schlimmeren Plagen, die die Meerwasseraquaristik zu bieten hat. Wenn möglich, würde ich die Steine komplett austauschen, bevor sich die Koralle noch weiter ausbreiten kann. Fressfeinde sind mir nicht bekannt. Außer vielleicht mein Fuchsgesicht, aber das gebe ich nicht her... Viele Grüße, Ina

  • Noch eine Frage... Gibst du hin und wieder zusätzlich Vitamine auf das Frostfutter?

  • Hallo Markus, also irgendwie mag ich an Mangelerscheinungen nicht so recht glauben. Die beiden sehen auf dem letzten Bild doch perfekt aus. Könnte es eventuell auch sein, dass er sich während deiner Abwesenheit an der Flosse verletzt hat und das nun wieder nachwächst? Ich würde mal beobachten, ob es die nächsten Tage und Wochen eher besser oder schlechter wird. Viele Grüße, Ina

  • Bitte stell doch auch mal ein Foto des zweiten Flavescens ein. Viele Grüße, Ina

  • Öhm, ich glaube, dass du mich eventuell falsch verstanden hast. Meine Frage zielte nicht darauf, dass Aktivkohle helfen könnte. Im Gegenteil! Es gibt Theorien, dass insbesondere Zebrasoma-Arten den Einsatz von Aktivkohle wohl nicht gut vertragen. Und dann eben mit Flossenschwund reagieren. Viele Grüße, Ina

  • Zitat von der.breed: „Was haltet ihr von den Mückenlarven? Mir wurde bisher immer davon abgeraten in Bezug auf die Ernährung von Meerwasser Fischen. “ Hallo Markus, ich füttere auch immer mal Mückenlarven mit. Rote und weiße. Ich finde es wichtig, dass die Fische so vielseitig wie nur möglich ernährt werden. Meine bekommen an Frostfutter im Grunde alles, was ich hier beim Händler bekomme. Außer natürlich Rinderherz oder so was. Außerdem bin ich wegen dem Buch von Ellen Thaler ganz bei Hajo: Bess…

  • Coldingazem und Coldingazee als Benutzername - welch Zufall. Stefan!

  • Das Schöne an der Sache ist aber, dass er Acrossata amboinensis auch zum Fressen gern hat. Diese fürchterliche Plage hatte ich leider mal auf einem Ablegerstein übersehen. Mein Fuchs hat sie einfach aufgefressen. Viele Grüße, Ina

  • Hallo zusammen, ich hatte im großen Becken mal einen schönen Bestand an Clavularia viridis. Irgendwann wurde diese Koralle immer weniger. Ich habe mir nichts weiter dabei gedacht. Alle anderen Korallen zeigten keine Auffälligkeiten. Und manchmal geht ja eine Koralle auch aus nicht erkennbaren Gründen einfach ein. Ich habe mir dann einen neuen Ableger gekauft. War leider nichts, denn irgendwann waren auch die neuen Polypen verschwunden. Irgendwann später habe ich erneut einen Versuch mit dieser K…

  • Ricordea Florida Ableger

    Ina Fischer - - Ich Biete

    Beitrag

    Hast eine PN. Viele Grüße, Ina

  • Hallo Hallo

    Ina Fischer - - That's me !

    Beitrag

    Zitat von Knopfi: „Ich hoffe euch bald ein paar Bilder einstellen zu können. “ Na unbedingt! Herzlich willkommen hier bei uns im Forum. Viele Grüße, Ina

  • Pilzlederkoralle geht ein?

    Ina Fischer - - Korallen

    Beitrag

    Zitat von MK2010: „Die Wasserwerte stimmen auch. Haben wir gemessen. “ Was habt ihr denn für Werte gemessen? Also in Zahlen. Bei "die Werte stimmen" frage ich lieber noch mal nach. Für wen stimmen sie denn - SPS, LPS, Weichkorallen? Da verschiedene Korallenarten unterschiedliche Bedürfnisse haben, kann man das so pauschal eigentlich nicht sagen. Vor allem die Nährstoffwerte könnten von Bedeutung sein. Viele Grüße, Ina

  • Pilzlederkoralle geht ein?

    Ina Fischer - - Korallen

    Beitrag

    Wie lange steht das Becken schon? Der Bodengrund sieht noch sehr frisch aus. Viele Grüße, Ina

  • Ein Neuanfang

    Ina Fischer - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Dir fehlt Gelb? Wie wäre es mit gelb-gestreift? Gruppenhaltung Meiacanthus grammistes Die bringen auch schön Leben ins Becken. Aber Achtung - giftig! Viele Grüße, Ina

  • reef-view

    Ina Fischer - - Diskussionen zu Mein Aquariumtagebuch

    Beitrag

    Hallo Diddi, bist du schon im vorweihnachtlichen Stress? Falls nicht, berichte doch mal, was der Kauderni-Nachwuchs so treibt... Viele Grüße, Ina

  • Hallo Christoph, der Anfang ist gemacht. Dann jetzt nach und nach zügig mit weiteren Korallen besetzen, damit sich unliebsame Mitbewohner gar nicht erst groß entwickeln können. Der eine kleine Ableger kann ja noch nicht viel bewirken. Und ein Fisch alleine im Becken leidet auch ziemliche Qualen. Der steht so einsam schon recht stark unter Stress. Wenn im Riff kein weiterer Fisch zu sehen ist, dann bedeutet das, dass irgendwo Gefahr oder ein Räuber lauert. Bitte gib ihm zeitnah etwas Gesellschaft…

  • Hallo

    Ina Fischer - - That's me !

    Beitrag

    Hallo Lenoc, herzlich willkommen im Meerwasserforum von Marubis. Was genau hast du denn vor? Hast du schon Pläne zur geplanten Beckengröße oder zum künftigen Besatz? Viel Spaß beim Wiedereinsteig und beim Austausch hier im Forum. Viele Grüße, Ina

  • Schneckeneier oder .....?

    Ina Fischer - - Plagegeister

    Beitrag

    Zitat von Lenoc: „Nicht das man sich Plagen ins Aquarium holt. “ Mit Nerita-Eiern wahrscheinlich eher nicht. Ich habe öfter auch mal deren Gelege an den Scheiben oder an der Dekoration. Nachwuchs gibt es aber bei dieser Schneckenart leider keinen. Zur Plage sind sie deshalb bis jetzt auch noch nicht geworden. Viele Grüße, Ina

  • Hallo Bernhard, ich habe es ja schon oft geschrieben, aber ich muss es einfach noch mal wiederholen. Dein Becken ist ein Traum. Einfach nur toll! Viele Grüße, Ina