Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Coldingazem und Coldingazee als Benutzername - welch Zufall. Stefan!

  • Das Schöne an der Sache ist aber, dass er Acrossata amboinensis auch zum Fressen gern hat. Diese fürchterliche Plage hatte ich leider mal auf einem Ablegerstein übersehen. Mein Fuchs hat sie einfach aufgefressen. Viele Grüße, Ina

  • Hallo zusammen, ich hatte im großen Becken mal einen schönen Bestand an Clavularia viridis. Irgendwann wurde diese Koralle immer weniger. Ich habe mir nichts weiter dabei gedacht. Alle anderen Korallen zeigten keine Auffälligkeiten. Und manchmal geht ja eine Koralle auch aus nicht erkennbaren Gründen einfach ein. Ich habe mir dann einen neuen Ableger gekauft. War leider nichts, denn irgendwann waren auch die neuen Polypen verschwunden. Irgendwann später habe ich erneut einen Versuch mit dieser K…

  • Ricordea Florida Ableger

    Ina Fischer - - Ich Biete

    Beitrag

    Hast eine PN. Viele Grüße, Ina

  • Hallo Hallo

    Ina Fischer - - That's me !

    Beitrag

    Zitat von Knopfi: „Ich hoffe euch bald ein paar Bilder einstellen zu können. “ Na unbedingt! Herzlich willkommen hier bei uns im Forum. Viele Grüße, Ina

  • Pilzlederkoralle geht ein?

    Ina Fischer - - Korallen

    Beitrag

    Zitat von MK2010: „Die Wasserwerte stimmen auch. Haben wir gemessen. “ Was habt ihr denn für Werte gemessen? Also in Zahlen. Bei "die Werte stimmen" frage ich lieber noch mal nach. Für wen stimmen sie denn - SPS, LPS, Weichkorallen? Da verschiedene Korallenarten unterschiedliche Bedürfnisse haben, kann man das so pauschal eigentlich nicht sagen. Vor allem die Nährstoffwerte könnten von Bedeutung sein. Viele Grüße, Ina

  • Pilzlederkoralle geht ein?

    Ina Fischer - - Korallen

    Beitrag

    Wie lange steht das Becken schon? Der Bodengrund sieht noch sehr frisch aus. Viele Grüße, Ina

  • Ein Neuanfang

    Ina Fischer - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Dir fehlt Gelb? Wie wäre es mit gelb-gestreift? Gruppenhaltung Meiacanthus grammistes Die bringen auch schön Leben ins Becken. Aber Achtung - giftig! Viele Grüße, Ina

  • reef-view

    Ina Fischer - - Diskussionen zu Mein Aquariumtagebuch

    Beitrag

    Hallo Diddi, bist du schon im vorweihnachtlichen Stress? Falls nicht, berichte doch mal, was der Kauderni-Nachwuchs so treibt... Viele Grüße, Ina

  • Hallo Christoph, der Anfang ist gemacht. Dann jetzt nach und nach zügig mit weiteren Korallen besetzen, damit sich unliebsame Mitbewohner gar nicht erst groß entwickeln können. Der eine kleine Ableger kann ja noch nicht viel bewirken. Und ein Fisch alleine im Becken leidet auch ziemliche Qualen. Der steht so einsam schon recht stark unter Stress. Wenn im Riff kein weiterer Fisch zu sehen ist, dann bedeutet das, dass irgendwo Gefahr oder ein Räuber lauert. Bitte gib ihm zeitnah etwas Gesellschaft…

  • Hallo

    Ina Fischer - - That's me !

    Beitrag

    Hallo Lenoc, herzlich willkommen im Meerwasserforum von Marubis. Was genau hast du denn vor? Hast du schon Pläne zur geplanten Beckengröße oder zum künftigen Besatz? Viel Spaß beim Wiedereinsteig und beim Austausch hier im Forum. Viele Grüße, Ina

  • Schneckeneier oder .....?

    Ina Fischer - - Plagegeister

    Beitrag

    Zitat von Lenoc: „Nicht das man sich Plagen ins Aquarium holt. “ Mit Nerita-Eiern wahrscheinlich eher nicht. Ich habe öfter auch mal deren Gelege an den Scheiben oder an der Dekoration. Nachwuchs gibt es aber bei dieser Schneckenart leider keinen. Zur Plage sind sie deshalb bis jetzt auch noch nicht geworden. Viele Grüße, Ina

  • Hallo Bernhard, ich habe es ja schon oft geschrieben, aber ich muss es einfach noch mal wiederholen. Dein Becken ist ein Traum. Einfach nur toll! Viele Grüße, Ina

  • Zebrasoma xanthurum - ein Raufbold?

    Ina Fischer - - Fische allgemein

    Beitrag

    Da mein Xanthurum ja Stein des Anstoßes für diesen Thread war, möchte ich mal eine Lanze für ihn brechen. Ich habe den Fisch vor drei Jahren von einem anderen Aquarianer übernommen. Er lebte in einem 250 Liter-Becken gemeinsam mit einem Z. scopas und einem Z. flavescens. Die Beckengröße ist ja nicht besonders üppig, aber selbst da war er als bereits ausgewachsener Fisch komplett friedlich. Bei mir war er nun drei Jahre im großen Becken auch ohne Probleme unterwegs. Weder gesundheitlich noch vom …

  • Jagdglück

    Ina Fischer - - Plagegeister

    Beitrag

    Hallo Stefan, da hast du reiche Beute gemacht. Magst du uns deine Pferdchen nicht auch mal vorstellen? Viele Grüße, Ina

  • Erledigt.

  • Hallo Natascha und Olli, herzlich willkommen hier bei uns im Forum von Marubis. Zitat von Olli&Natascha: „Wir freuen uns über jedem Tipp und über jede Idee, uns unser Aquarium ruhig mal über einen Zeitraum von 1-2 Jahren einzurichten Dabei wären Mengenangaben bzw. eine Step by Step Kurzanleiung (wann, was, wieviel) zu allem ideal “ Eure Anfrage ist ziemlich allgemein gehalten. Wenn jeder Tipp und jede Idee hier für euch niedergeschrieben werden soll, dann müssten wir ganze Romane schreiben. Ich …

  • Hallo Reinhard, natürlich sind die Fridmanis kein exakter Ersatz für Fahnenbarsche, da hast du recht. Aber als bessere und dauerhafter haltbare Alternative kann man sie meiner Meinung nach durchaus in Betracht ziehen. Da Andreas ja leider nicht viel Erfolg mit seinen Fahnenbarschen hatte bisher, möchte er ja wohl auch keine mehr nachsetzen. Und meine Gruppe ist schon immer recht frei im Wasser unterwegs. Die sieht man eigentlich immer. Meine Pseudochromis flavivertex im anderen Becken sind dageg…

  • Zitat von Andreas Malz: „Funktioniert die Erweiterung auf eine 5er oder 7er Gruppe ohne Probleme? Wäre eine Überlegung wert, hier aufzustocken. “ Hallo Andreas, das funktioniert ohne größere Probleme. Erst recht bei deiner Beckengröße. Ein klein wenig Gerangel könnte es geben. Aber nichts Ernstes. Wenn du relativ junge Tiere nachsetzt, wird es wahrscheinlich sogar ganz ohne Gestänkere funktionieren. Die Geschlechter regeln sich im Harem dann sowieso von selber. Ich habe ja einer 5er-Gruppe im kl…

  • Hallo Andreas, ich bin immer ganz neidisch auf deine super saubere Rückwand. Da fehlt mir leider meist der entsprechende Ehrgeiz. Hast du deinen Fuchs eigentlich gar nicht mehr? Oder mochte er sich nur nicht zeigen? Wegen der Fahnenbarsche: Als Alternative wären vielleicht P. fridmani eine Möglichkeit. Falls du diesen Fisch magst. Fünf bis sieben Tiere wären bei deiner Beckengröße gut haltbar. In der Gruppe sind sie ein toller Anblick. Vor allem natürlich farblich. Aber auch vom Verhalten finde …