Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Andi, in der Gastro-Industrie oder im Anlagenbau für die chemische Industrie wird man bestimmt fündig. Ist aber nicht sehr einfach. LG Daniel

  • Welche Rückförderpumpe

    Daniel Rother - - Beleuchtung + Technik

    Beitrag

    So ist es leider..... cache_27736880.jpg LG Daniel

  • Hallo Klaus, das mit dem Abdrehen hast du ja schon oft erklärt. Dass du GF empfiehlst freut mich als Singener besonders. Indirekt leben hier sehr viele von GF. gfcs.com/com/de/about-gf-automotive/locations/singen.html LG Daniel

  • Dass Cyanos erfolgreiche Erstbesiedler nach Neueinrichtungen bzw. Veränderungen im Becken sind ist hinlänglich bekannt. Zwei Feststellungen habe ich gemacht. 1. Veränderungen bei gleichzeitiger Konkurrenz z.B. durch andere Bakterien kann Cyanos innerhalb weniger Tage erfolgreich verdrängen 2. ein hoher PH-Wert z.B. durch Atemkalk führt zum Rückgang von Cyanos LG Daniel

  • Panta Rhei ECM 42 oder 63

    Daniel Rother - - Beleuchtung + Technik

    Beitrag

    Hallo, Geschätzt oder "hochgerechnet" wäre besser gesagt. Ich denke aber, das genau der Effekt, wie in Burkhard beschrieben hat, ausgenutzt wird. Wie damals, als die guten alten Tunze Turbelle zur Stream umgebaut wurden. Vorher ein harter Strahl, der das Wasser mitgerissen hat (was aber vermutlich nie jemand gemessen hat), anschließend das Vierfache als breiter weicher Strahl, der aber nach 50 cm verpufft war. LG Daniel

  • Hallo Andreas, dann verrate doch mal deine Quelle. Und zeige uns mal deinen Vlieswickler. 100 Meter dürften ja nicht in den Rollermat passen. LG Daniel

  • Vor mehr als 11 Jahren habe ich mir großem Interesse den Bericht über die Herstellung des Dropp-Off Becken gelesen, welches sich damals altdeutsch noch L-Becken genannt hat (korallenriff.de/artikel/251_Da…alist_ROYAL_EXCLUSIV.html) Umso mehr freut es mich, dass der Bericht von damals endlich weitergeht und das Becken mit Leben erfüllt wird. Hau rein!!!!! LG Daniel

  • Hallo Michel , die 157 mm wären schon idealer 158 gehen auch aber dann wird es eng. Bei 150 sehe ich kein Problem. Nimm einfach Teflon und wickle die Rolle rechts und links jeweils einen halben bis 1 cm ab. Damit lösen sich die eventuellen Sorgen in Luft auf. Ich habe das bei mir so gemacht, weil ich dadurch verhindere, dass irgendwo Lücken entstehen, wenn das Vlies etwas verschnitten wurde. Aber auch ohne das Teflonband wäre die 150mm vermutlich echt kein Problem. meerwasserforum.info/index.php…

  • Dankeschön Corina und Linda LG Daniel

  • Zitat von Dietmar Schauer: „Danni boy weiß genau, dass er er ein Schnuffelhase ist. “ verueckter_hase_deko_prop-geisterbahnfigur_als_dekoration-zombie_hase_dekofigur-latex_dekofigur-25128.jpg Genau.….

  • Hallo Fischfan, ganz schön viele Fragen, keine Ahnung, ob die alle hier auch beantwortet werden, weil viele inzwischen mehr bei Facebook und Co. schreiben. Ich würde mir ganz viele Beckenvorstellungen ansehen: Mein Aquariumtagebuch Wenn du es wirklich luxuriös haben willst, würde ich einen eigenen Raum für die Technik reservieren und dort eine große Dreambox Filteranlage 3.0 installieren. Dann brauchst du außer den Heizstab und der Beckenversorgung kaum noch Technik. Bei euch werden die Becken g…

  • So viele Wünsche, vielen Dank Euch allen. Gestern bin ich an einem Schild von unserem örtlichen Fitnessstudio vorbeigefahren, mit der Aufschrift "60 ist das neue 40" ..... Das macht Mut für die nächsten Jahre . LG Daniel Plagegeist

  • Vielen Dank Euch allen. Ich habe mich sehr gefreut . LG Daniel Plagegeist

  • Wer das wohl war?

    Daniel Rother - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Hallo Martin, vielleicht regt sich kaum einer auf, weil es die anderen nicht viel anders machen. Eine andere Möglichkeit hast du ja eigentlich gar nicht. Claude bekommt sein Wasser aus Portugal (vor der Küste in 50 m Tiefe), andere holen es in den Niederlanden. Die genaue Entnahmestelle findest du in meinen Link oben. google.de/maps/search/deltawer….6261038,3.7049566,11.23z meerwasserforum.info/index.php…61c10263461f40f0de671ce59meerwasserforum.info/index.php…61c10263461f40f0de671ce59 Oben habe …

  • Wer das wohl war?

    Daniel Rother - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Torben, das wäre maximal eine Dummheit..... aber eigentlich eine ganz gute Idee..... wenn man es richtig angestellt hätte. Was Martin sicher meint ist, das Zeug in DE dann im Laden für teures Geld zu verkaufen. Ob das aber tatsächlich der Fall ist, wissen wir ja gar nicht..... ("Gebraucht hätte er es zum Befüllen eines Aquariums, wie lokale Online-Medien berichteten.") LG Daniel

  • Effekte von Abschäumern

    Daniel Rother - - Wasserchemie

    Beitrag

    Zitat von hajo: „n dieser Hinsicht könnte der Gebrauch dieser Mittel zur Nährstoffsenkung eher einen Verdrängungswettbewerb auslösen, der so gar nicht optimal zur Philosophie des Erhalts einer mikrobieller Vielfalt passt. Die Umwandlungsprozesse und die Biodiversität werden gestört und verändert. “ Hallo, in dem nun schon oft zitierten Buch kommt man neben den Umweltproblemen und deren Auswirkungen zu einem zweiten Ergebnis. ("Auf dem Weg vom Kingman Reef zur Weihnachtsinsel wurden große Räuber …

  • Einfach nur geil .....

    Daniel Rother - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Zitat von Dietmar Schauer: „das war ein kleiner Fehler Ansonsten.... never change a running system “ Mit Tetra wär das nicht passiert . Und Kopf-AUA gibt's auch umsonst . Aber ein toller Besatz und die Weichen bringen richtig gute Stimmung. LG Daniel

  • Einfach nur geil .....

    Daniel Rother - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Schöne Weinsammlung . Das Becken natürlich auch. LG Daniel

  • Wer das wohl war?

    Daniel Rother - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Hallo Wolfgang, ich denke, dass sich leider eh keiner an dieses sinnvolle Gesetz halten wird, es stellt zu mindestens aber einen Versuch dar, die Problematik Ballastwasser anzugehen. deutsche-flagge.de/de/faq/umweltschutz Ich wollte aber zu mindestens darauf hinweisen, dass das abgelassene Ballastwasser eventuell sogar "besser" ist als das frische Adriawasser . Davon abgesehen wird das meiste in DE erhältliche Meerwasser eh in der Nordsee in Küstennähe (manche würden auch sagen "im Atlantik" ) a…

  • Wer das wohl war?

    Daniel Rother - - Meerwasser allgemein

    Beitrag

    Ich mag ja nicht den Spaß verderben: Gesetz zu dem Internationalen Übereinkommen von 2004 zur Kontrolle und Behandlung von Ballastwasser und Sedimenten von Schiffen (Ballastwasser-Gesetz) LG Daniel