Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nach ausführlichem Gespräch mit Stefan, habe ich mich dazu entschlossen, Lodahls gesamten Korallen-und Fischbesatz zu übernehmen. Ich bin schon immer eher den *Weichen* zugeneigt, als den quitschbunten Steinkorallen. Es wäre einfach zu schade, dass Stefan sein Besatz jetzt zerpflückt und womöglich in viel zu kleine Aquarien ausgelagert wird. Danke Stefan. Ich verspreche dir, dass deine Mitbewohner es gut bei mir haben werden. Grüße .. .Klaus

  • Sehr schade, Stefan...... ich habe deine Berichte immer sehr gerne gelesen, gerade weil du ja mehr auf die *Weichen* spezialisiert warst und nicht den quitschbunten Kirmes mitgemacht hast. Vor 12 Jahren habe ich auch aufgehört, fange jetzt aber wieder an, nur nicht mehr so groß wie früher. Wir sehen uns dann in xx Jahren wieder.... Grüße ... Klaus PS ... wenn du deine Korallen und Fische nicht in gute Hände übergeben kannst, würde ich sie geschlossen abnehmen. Brauche allerdings noch 6-8 Wochen …

  • RD3 Speedy Korosion am Läufer?

    klaus Jansen - - Royal Exclusiv

    Beitrag

    Hallo Klaus ... Titan Grade2 kann nicht rosten. Ich vermute eher, wie Sandy, dass es Rückstände sind von eisenhaltigen Absorbern. Der Fleck ist ja noch harmlos, wir haben schon Läufer zurück bekommen, die waren komplett rostbraun. Deswegen würden bei mir auch niemals Einsenhydroxyhaltige Absorber zum Einsatz kommen. Man sollte darauf achten, dass erst gar kein Phosphat entsteht.... Dass die Rotorkammer mit Wasser gefüllt ist, liegt in der Natur der Sache. Sonst würden die Gleitringe, Achsen und …

  • Dreambox(en)

    klaus Jansen - - Royal Exclusiv

    Beitrag

    Dann besser so was ..... meerwasserforum.info/index.php…9f01d7a21bf6e2e858ccde7df

  • Dreambox(en)

    klaus Jansen - - Royal Exclusiv

    Beitrag

    Zitat von NanoCube: „Die weißen Fronten würden einen Hauch an "rot" vertragen. “ Rot weiß ist ein RE Markenzeichen, aber nicht für Küchen Grüße ... Klaus

  • Du bist im falschen Board gelandet. Vlt. kann Ina das verschieben ? Grüße ... Klaus

  • Dreambox(en)

    klaus Jansen - - Royal Exclusiv

    Beitrag

    Zitat von galferiz: „Ich brauch auch noch ne neue Küche. Kannst du mir mal deine Küchenkataloge schicken Ok, Spaß beiseite, aber mit deinen Möglichkeiten würde ich das genauso machen. Gefällt mir. Grüße “ Hi Galferitz ... als gelernter Schreinermeister habe ich in der Tat früher mal Küchen gebaut. Ist aber schon länger her. Meine zuletzt gebaute Küche war 2009 meine eigene. Danach habe ich die Schreinerei in Köln bis heute mit allen Maschinen und Werkzeugen verpachtet.... Hat sich einfach nicht …

  • Dreambox(en)

    klaus Jansen - - Royal Exclusiv

    Beitrag

    Mal was ganz anderes : ... Für meine eigene Filteranlage im Kellerraum, möchte ich große Waschbecken installieren. Was man so fertig kaufen kann, gefällt mir nicht und so bau ich die Waschbecken selbst. Trägermaterial 40 mm Multiplex Birke, gecovert mit 8 mm weißen PVC-Platten, mit der Mulitplexplatte unlösbar verpresst und heißgasverschweißt. Ein großes, hohes Becken, ein mittleres und ein kleines für Entkalkerflüssigkeiten. Das fertige Ergebnis stelle ich bald hier im Forum vor.... Grüße ... K…

  • Die echten Y-Stücke gibt es nur in 50 und 63 mm. Die Weiche hat kaum Einfluss auf die Leistung, wenn du sie vor und hinter dem Y-Stück runter reduzierst mit langen Reduzierungen. Grüße ... Klaus

  • Effekte von Abschäumern

    klaus Jansen - - Wasserchemie

    Beitrag

    Zitat von aruff: „Wird schon stimmen, bei ESS arbeitet auch sowas wie ein Klaus, der wird es ja wohl wissen “ Okay, das wird mir jetzt hier zu persönlich. Ich bin raus .......

  • Effekte von Abschäumern

    klaus Jansen - - Wasserchemie

    Beitrag

    Zitat von Wolfgang S.: „Vielleicht wäre eine gewisse Steuerung sogar ohne teure Sensoren möglich, nämlich einfach zeitorientiert. Wenn die Fütterung immer zu den gleichen Zeiten erfolgt, müsste man nur herausfinden, wann die abschäumbaren Nähstoffspitzen anfallen und wie lange der AS braucht, um sie herunterzubügeln. In dieser Zeit könnte man die regelbare AS-Pumpe z.B. mit dem GHL Profilux hochfahren und dann wieder (schrittweise) herunterregeln. Nicht sehr elegant und auch recht grobsinnig, ab…

  • Effekte von Abschäumern

    klaus Jansen - - Wasserchemie

    Beitrag

    Zitat von Wolfgang S: „Hallo Klaus! Zitat von Klaus Jansen: „Nennt sich BK Supermarines. Besonders schnell, besonders gründlich.... “ Hast du eine Erklärung dafür, dass ein Modell schneller anschlägt als ein anderes, dafür ein anderes TOC weiter reduziert? Liegt es an der Luftmenge, der Art der Blasenerzeugung, am Wasserdurchsatz oder woran auch immer? Das wäre nämlich schon interessant, warum ein Abschäumer schneller reagiert und ein anderer im Endergebnis effektiver ist, obwohl sie sich konstr…

  • Effekte von Abschäumern

    klaus Jansen - - Wasserchemie

    Beitrag

    Hi Andre ... Zitat von aruff: „Ach Du je. Klaus, was entfernst Du denn, besonders gründlich? Und voran beurteilst Du das? An der Menge? “ Ganz einfach : ich stelle einen 180 er Double-Cone in unseren 400 Liter Salzwasserprüfstand, entferne alle anderen Geräte, schütte einen Becher bereits abgeschäumtes Material ab und warte die Zeit XY bis nach anfänglich *wildem* schäumen die Phase des *ruhigem* abschäumens beginnt, bis diese dann in die Phase des *wenig* abschäumens übergeht die dann in die Ph…

  • Effekte von Abschäumern

    klaus Jansen - - Wasserchemie

    Beitrag

    Zitat von Wolfgang S.: „Wenn man beide Effekte haben will (worüber man ja auch diskutieren könnte), bräuchte ich ein Gerät, das eine Kombination von beiden darstellt. Vielleicht gibt es so etwas ja schon? “ Ja, gibt es schon lange. Nennt sich BK Supermarines. Besonders schnell, besonders gründlich.... die gab es auch schon vor 8 Jahren, wurden aber nicht im Test berücksichtigt. Grüße ... Klaus

  • Effekte von Abschäumern

    klaus Jansen - - Wasserchemie

    Beitrag

    . Zitat von Hans-Werner: „Wenn die Darstellungen im Artikel wie von Andre dargestellt stimmen, bedeutet das ganz einfach, dass weder Luft- noch Wasserdurchsatz den Abschäumprozess limitieren sondern die Menge an abschäumbaren Substanzen. Außerdem, dass jeglicher Abschäumer die abschäumbaren Substanzen auch herausholt “ Und genau das glaube ich NICHT ! Da wurde im stillen Kämmerlein ein Test durchgeführt, mit den damals so ziemlich schwächsten verfügbaren Modellen die der Markt vor 9 Jahren herga…

  • Effekte von Abschäumern

    klaus Jansen - - Wasserchemie

    Beitrag

    Ja, dieses ständige Copy+Past nervt mittlerweile. Es wird auch nicht wahrer, wenn man es 10 x wiederholt. GRüße ... Klaus

  • Effekte von Abschäumern

    klaus Jansen - - Wasserchemie

    Beitrag

    Nein, nichts vergessen, Hajo.... das sind genau die entscheidenden Punkte, die mitunter über die Effizienz eines Abschäumer entscheiden. Ergo die optimale Abstimmung. Früher war es ja üblich, Gegenstromabschäumer zu bauen. Das verwirbeln hatte aber auch gravierende Nachteile, nämlich dass der an der Blase anhaftende Schmutz wieder abgetragen wurde. Mitte der 80er Jahre habe ich dann die Eindüsungspfanne erfunden und das Prinzip umgedreht. Kein Gegen-sondern Gleichstromabschäumer gebaut. Je ruhig…

  • Effekte von Abschäumern

    klaus Jansen - - Wasserchemie

    Beitrag

    Es ist auch jedem freigestellt sein Meerwasseraquarium ohne Abschäumer zu betreiben. Nur zu Grüße ... Klaus

  • Der Hausvorstand wurde *bestochen* btw. mit einer Kompensation bedacht. Das funktioniert fast immer. Das Strömungsbecken ist fast fertig, fehlt nur noch etwas Verrohrung. Das geht bald in den Testmodus... Grüße ... Klaus

  • Effekte von Abschäumern

    klaus Jansen - - Wasserchemie

    Beitrag

    Zitat von aruff: „Ich sage, ganz viele Sachen in unserem Hobby sind Voodoo und nicht belegt. “ Und ich bin der Voodo-Master, gell ? Für dass man heute Korallen halten und aktiv vermehren kann, wo man vor 25 Jahren noch nicht mal im entferntesten daran gedacht hat, diese überhaupt für mehr als 4 Wochen am Leben halten zu können, hat Voodo aber ganz gut geholfen. Gute Nacht