Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 184.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Thomas Tolles Becken! Womit reinigst du deine Acrylscheiben? Die sehen richtig klar und kratzerfrei aus Viel Erfolg weiterhin! Gruss Ronny

  • Hallo zusammen Ich habe meine Becken von unten weiss foliiert, dadurch kann ich die Bodenscheibe jederzeit mit einem normalen Klingenreiniger sauber halten, ohne Rücksicht auf Verluste und ohne die Folie zu beschädigen. Natürlich braucht das aber sehr viel Disziplin, damit der cleane Look erhalten bleibt... Positiver Nebeneffekt durch die Folien, mit dem ich so eigentlich gar nicht gerechnet hätte: die transparente Klebenaht erscheint nun noch klarer, fast schon wie Acrylglas... Gruss Ronny

  • Hallo Klaus und Team Vielen Dank für den tollen Event und den netten Empfang - der neue Firmensitz in Wesseling ist enorm beeindruckend! Es waren sehr erlebnisreiche Tage in Köln... Gruss Ronny

  • CL mit 150/230 Watt Speedys

    emoceans - - Royal Exclusiv

    Beitrag

    Hallo Andi Ich verwende die Coloros seit Jahren ab Werk, nicht nachbearbeitet. Für ein CL mit deiner geplanten Standzeit würde ich allerdings den Empfehlungen von Klaus folgen. Die Coloros kosten aber immer noch gut und gerne etwa vier bis fünf Mal mehr als herkömmliche No-Name-Kugelhähne. Die 546-Serie ist dann nochmals eine ganz andere Liga, aber gerade bei der CL-Verrohrung sollte man aus meiner Sicht nicht sparen und alle möglichen Szenarien berücksichtigen. Das Gleiche gilt aus meiner Sicht…

  • CL mit 150/230 Watt Speedys

    emoceans - - Royal Exclusiv

    Beitrag

    Hallo zusammen Zitat von Klaus Jansen: „Von +GF+ gibt es eine preiswerte Serie, Namens Coloro. “ Diese haben sich bei mir bestens bewährt, kann ich nur empfehlen. Gestern habe ich von +GF+ endlich auch noch Griffe in Rot, statt in Blau, für die Coloros bekommen, siehe Foto im Anhang. Die Serie ist also auch in den "RE-Vereinsfarben" erhältlich und passt so perfekt zu den roten RE-Rohren... Gruss Ronny

  • Weiße PVC Verrohrungen

    emoceans - - Royal Exclusiv

    Beitrag

    Hallo Klaus Deinem letzten Post nach zu urteilen, hast du dich doch innerlich eigentlich längst entschieden... Ich habe ebenfalls Ja gestimmt, weil ich auch der Meinung bin, dass der ästhetische Aspekt in der Meerwasseraquaristik sehr wohl eine Rolle spielen darf, insbesondere dann, wenn man sich eine Filteranlage für mehrere tausend Euro anschafft. Ich denke, viele eurer Kunden sind Ästheten und Perfektionisten und ich bin mir deshalb ziemlich sicher, dass sich diese Investition für euch auszah…

  • Hallo Martin Zitat: „P.S. Dank an Ronny von Emoceans, bei dessen Becken ich mich mit meiner ursprüngichen Idee orientieren durfte! “ Gerne Zitat von Andreas Malz: „Pfusch kann ich nicht direkt erkennen, aber ich bezweifle, dass du mit den vier Auslässen und das auch noch auf ziemlich kurzen Distanzen auf Dauer glücklich wirst. Ich würde die Auslässe noch einmal splitten. “ Dieser Einwand von Andreas ist u.U. berechtigt. Statt die Auslässe noch einmal zu splitten - aus eigener Erfahrung kann ich …

  • Hallo Rene Das sind alles fertige Säulen aus dem "Standard"-Programm von Norbert Dammers (Atoll Riff Deko) - bestehend aus einer Riff-Höhle, einer Riff-Schlucht und einem Nano-Riffpfeiler. Plug & Play quasi Gruss Ronny

  • Hallo Klaus 100% Zustimmung... mein nächstes Becken, dass sich gerade im Aufbau befindet, wurde von mir diese Woche genau nach diesen Aspekten dekoriert. Zentraler Aufbau, einsehbar von allen vier Seiten, möglichst luftig mit wenig Bodenkontakt, vielen Stellflächen für Korallen und Unterständen für Fische. Das tote Riffgestein soll lediglich als Gerüst/Skelett dienen für den späteren Korallenbesatz, denn dieser soll schliesslich dem Riff seine finale Form geben. Aqua-Scaping basierend auf Deko b…

  • Artificial Reeftop

    emoceans - - Atoll-Riff-Deko

    Beitrag

    Hi Norbert Schönes Hirschgeweih Gruss Ronny

  • Dreambox(en)

    emoceans - - Royal Exclusiv

    Beitrag

  • Neues aus dem Prototypenbau

    emoceans - - Royal Exclusiv

    Beitrag

    Hallo zusammen Gemäss Ausstattungsliste von Klaus in Beitrag #928 ist in diesem Prototypen bereits ein Medienfilter verbaut. Auf den Bildern ist dieser zwar nicht auf den ersten Blick zu erkennen, dürfte aber wohl in der Abschäumerkammer stehen? Beitrag #929 auf dem zweiten Foto ganz rechts... Gruss Ronny

  • Oha, das nenne ich dann mal eine erfolgreiche Vergesellschaftung zweier Deko-Doktoren... ...nur scheint mir das Becken jetzt schon reichlich überbesetzt - ich würde daher mindestens einen wieder rausfangen, am besten mit Kescher... Gruss Ronny

  • Neues aus dem Prototypenbau

    emoceans - - Royal Exclusiv

    Beitrag

    Hallo Klaus ...einfach Weltklasse! Jetzt habt ihr euch den Karneval verdient Gruss Ronny

  • Hallo zusammen Interessant wird es ja eigentlich dann, wenn man die Überlaufkammer platzsparend aussenliegend realisieren kann. Mit Kunststoff bietet sich ja theoretisch auch die Möglichkeit, die Kammschlitze direkt in eine Rückwand oder auf einer Stirnseite zu fräsen, entweder partiell oder über die gesamte Länge. Bei durchgefärbtem Kunststoff (Schwarz, Weiss, etc.) würde man dann auch keine Nähte/Fugen des Schachtes sehen, wie man das teilweise bei aussenliegenden Schächten aus Glas sehen kann…

  • Artificial Reeftop

    Ronny Meier - - Atoll-Riff-Deko

    Beitrag

    Hi Norbert Du könntest beim Intervall jeweils diejenigen Pumpen, welche gerade ruhen sollen, auf der kleinsten Stufe (meines Wissens etwa 20W bei der RD3 230W) weiterlaufen lassen. Genug Power sollte ja vorhanden sein, um die wechselnde Strömung dennoch in die jeweils gewünschte Richtung lenken zu können. Das wäre mir persönlich trotz allfälliger Verwirbelungen oder sich aufhebenden Kräften lieber, als minutenlang stehendes Wasser in den Rohren, wo sich am Ende dann vielleicht auch noch Tiere dr…

  • Artificial Reeftop

    Ronny Meier - - Atoll-Riff-Deko

    Beitrag

    Hi Norbert Viel Erfolg! Das klingt nach was ganz Grossem Gruss Ronny

  • Dreambox(en)

    Ronny Meier - - Royal Exclusiv

    Beitrag

    Hallo Steffen Also irgendwie kommt mir diese Dreambox bekannt vor, mit den satinierten Abdeckscheiben... meine allererste Dreambox bzw. ich tendiere sogar zu sagen genau diese Dreambox hat bei mir damals schon so ähnlich ausgesehen, als ich sie gebraucht übernommen hatte Ich habe sie damals mit Wasser gefüllt und viel Zitronensäure dazu gegeben, einen Schuss Chlorix o.ä. dazu und nach ein paar Stunden war das Teil wie neu... gut ausspülen und fertig. Zitat: „Wie haltet ihr eure Box sauber? “ Am …

  • Hallo Klaus Zitat: „Hier werden zwei RD3-Speedys innerhalb der Dreambox fest verrohrt, mit allen Anschlüssen und Kugelhähnen.“ Genau das war mein ursprünglicher Gedanke bei der Umsetzung des CL bei meiner Anlage, allerdings in meinem Fall damals noch mit einem zusätzlichen RE-Refugium mangels Alternative. Ich bin schon sehr gespannt auf die weitere Entwicklung, viel Erfolg mit deinem neuen Projekt Gruss Ronny

  • www.atoll-korallenshop.de

    Ronny Meier - - Atoll-Riff-Deko

    Beitrag

    Hallo Norbert Viel Erfolg und gute Geschäfte mit deinem neuen Shop! Ich hoffe, dass du in Zukunft nicht nur noch Korallen klebst, sondern weiterhin auch Steine - wie sagst du jeweils: Hau rein Gruss Ronny PS: mein Becken schreit immer noch nach Deko