Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von klaus Jansen: „Bodengrund im LPS -Blaulichtbecken Nr4 nach 15 Monaten. facebook.com/klaus.jansen.330/…dorvanity=455286014596662 “ Kann mir das leider nicht ansehen. Fehlermeldung: Dieses Video ist nicht mehr verfügbarVielleicht ist der Link defekt oder das Video wurde entfernt. Gruß Hajo

  • Zitat von Dietmar Schauer: „Zitat von Daniel Rother: „Zitat von hajo: „Nun mal Butter bei die Fische! “ Finger aus dem Becken lassen .LG Daniel “ Daniel, meist Du Fußpilz als Korallennahrung wäre besser. Die Füsschen vom Klaus sind bestimmt zu groß, um die Bodenscheibe sauber zu halten. LG Dietmar “ Hab schon immer geahnt, dass er auf großem Fuß lebt. Gruß Hajo

  • Zitat von klaus Jansen: „…. zu echten Monstern heran. Mittlerweile weiß ich wie man weitestgehend verhindert, dass sich die Köpfe BrownJelly einfangen und über Nacht sich auflösen “ Klaus, damit hast du uns ein Ei ins Nest gelegt, und lässt es uns jetzt ausbrüten Nun mal Butter bei die Fische! Gruß Hajo

  • Willst du uns mit der Nase etwa auf die WASSERSTRÖMUNG stoßen? Gruß Hajo

  • Probleme (?!) mit Heteractis Crispa

    hajo - - Anemonen

    Beitrag

    Zitat von Gast: „Zitat von hajo: „Der Wandergeselle hat einen Stock, der ihn vor Gefahren schützen soll. “ Das sagt ja nichts darüber, woher und von wem er den Stock hat . Im Übrigen glaube ich immer noch, dass Olli jetzt eine Radianthus crispa hat. Ändert aber nichts an der Problematik, die sich aber vielleicht/hoffentlich jetzt erledigt hat. Gruß Wolfgang “ Unstrittig ! Gruß Hajo

  • Probleme (?!) mit Heteractis Crispa

    hajo - - Anemonen

    Beitrag

    Zitat von Gast: „Zitat von hajo: „Ausserdem fehlt der Stock! “ Ach, den macht sie sich aus einer Acropora. Gruß Wolfgang “ Der Wandergeselle hat einen Stock, der ihn vor Gefahren schützen soll. Die Anemone hätte demnach eine Acropora, die sich aber vor den Gefahren einer Anemone schützen muss. Das passt nicht zusammen. Gruß Hajo

  • Probleme (?!) mit Heteractis Crispa

    hajo - - Anemonen

    Beitrag

    Zitat von Gast: „Zitat von hajo: „Es ist sehr gut möglich, dass sie in der alten Behausung erst einmal zu Kräften kommen musste, ehe sie jetzt ihren optimalen Standort versucht zu finden. Füttern nicht vergessen! “ Vielleicht hat sie aber auch erst die Gesellenprüfung bestehen müssen und geht jetzt erst einmal auf die Walz. Gruß Wolfgang “ Das will ich nicht hoffen, denn 3 Jahre und 1 Tag sind das Minimum für Wanderjahre. Dieses Chaos ist keinem Riffbecken zumutbar! Ausserdem fehlt der Stock! Gr…

  • Probleme (?!) mit Heteractis Crispa

    hajo - - Anemonen

    Beitrag

    Zitat von Superolli: „Hallo zusammen, kleines Update: Anemone hat sich heute morgen aus dem Blumentopf gelöst und ist nun mitten im Aufbau in einer Spalte. Sie bekommt dort direktes Licht, Strömung ist in dem Bereich eher schwach. Ich belasse sie dort. Sie macht sonst einen guten Eindruck, aber irgendetwas scheint sie nach knapp 2 Wochen dort doch nicht zu gefallen. VG Olli “ Es ist sehr gut möglich, dass sie in der alten Behausung erst einmal zu Kräften kommen musste, ehe sie jetzt ihren optima…

  • Besatzänderung - machbar?

    hajo - - Fische allgemein

    Beitrag

    Hallo Olli, Du könntest ja mit der Vorstellung einer "Nachzuchtdame" dem Männchen das Frostfutter interessanter machen. In der Regel sollte der Nachzucht die Aufnahme von Frostfutter bekannt sein. Futterneid öffnet Türen! Gruss Hajo

  • Besatzänderung - machbar?

    hajo - - Fische allgemein

    Beitrag

    Hallo Olli! Es ist nur sinnvoll dem Synchiropus ein weiteres Exemplar hinzuzufügen, wenn im Becken genug Nahrung für beide! vorhanden ist. Ich nehme einmal an, dass Zusatzfutter verweigert wird? Ist das Geschlecht des vorhandenen Synchiropus bestimmt? Beim (ausgewachsenen) Männchen ist der erste Strahl der Rückenflosse deutlich länger ausgezogen, als beim weiblichen Geschlecht. Darauf solltest du beim Erwerb des Neuzugangs achten! Ein Irrtum kann böse Folgen haben. Exemplare gleichen Geschlechts…

  • Das kann so oder so ausgehen! youtube.com/watch?v=oOrHsmNE7PA youtu.be/7dK3FjJnTiQ Gruß Hajo

  • Zitat von Jackrum: „naja, es ging ja unterm strich vorhin auch um die anderen produkte die die vorstufen von nitrat und phosphat zuführen. die dürften auch alle im aufbau ähnlich sein. “ "Kein Hund gleicht dem anderen, obwohl sie alle ähnlich sind " Man sollte nicht vergessen, dass Produkte oft "im laufenden Betrieb" verändert oder angepasst werden. Manchmal lässt sich das an den Dosierungsparametern ablesen. Oft nicht. Gruß Hajo

  • Zitat von Bernd Koberstaedt: „Hallo, ich hatte damals von Hans-Werner zum Beginn des Vertriebs Bacto-Balanc zu Testzwecken bekommen und später, nachdem Probleme aufgetreten waren, eine neue Testversion. In beiden Fällen kam es bei verschiedenen SPS zu größeren Gewebeverlusten. Mit H-W kam es dann zu relativ heftigen Diskussionen. Er hatte immer unterstellt, dass meine Korallen zuvor bei zu hohen PO4-Werten gehalten worden wären, was aber nicht zutreffend war. Eine ganze Reihe anderer Aquarianer …

  • Zitat von Jackrum: „nö. Hast du dafür kein personal? “ Auf Personal ist kein Verlass! Nachher habe ich Streusalz vor der Tür. Gruß Hajo

  • Zitat von Jackrum: „naja hajo, das löst man doch einfach per öpvn oder tretroller “ Der Laden lag außerhalb. Bist du schon einmal mit 2 x 25 kg Eimer Salz auf einem Tretroller gestanden? Gruß Hajo

  • Zitat von Gast: „Zitat von hajo: „Welche Automarke fahre ich? “ Trabant? Gruß Wolfgang “ Gaaanz dünnes Eis !!! Gruß Hajo

  • Wir hatten hier mal einen Händler, der die Preise nach der Automarke seiner Kunden festlegte. Obwohl der Preis einer bestimmten Koralle genau unter ihrer Position auf der Aquarienscheibe ausgezeichnet war, auch der Verkäufer auf Nachfrage den Preis bestätigte, wurde dieser durch den Chef später an der Kasse, der Automarke "angepasst". Quizfrage: Die Acanthophyllia sollte erst 45 Euro kosten. 65 Euro hat er mir abgenommen. Welche Automarke fahre ich? Gruß Hajo

  • Zitat von Ruediger: „Dann werden wohl demnächst die Amerikaner mit ein paar Panzern in meinem Wohnzimmer auftauchen um mein Aquarium "zu befreien", bei der Menge an Cyanos die ich derzeit habe.. “ Bis die hier eintreffen, sind die Cyanos weg. Gruß Hajo

  • Hallo zusammen, hier etwas sehr Spezielles zum Thema Cyanos: uni-bonn.de/de/neues/055-2020 Ich bin mir nicht sicher, ob es schon verlinkt wurde....... Gruß Hajo

  • Hallo zusammen, wir haben die schlechte Angewohnheit, Menschen zu glauben, was sie versprechen. In Bild und auch in Ton. Man kauft mit den Augen. Die Farbe ist ein Hauptargument. Vielleicht etwas, was eine Entscheidung stärker beeinflusst, als rationaler Verstand. Sofern der noch intakt ist, wenn man vor einem Händlerbecken steht. Eine graue Tanzmaus wird zum Ladenhüter, wenn nebenan der Mitbewerb mit eingefärbten Tieren punktet. Dergleichen werden bonbonfarbige Anemonen ihren beigebraunen Schwe…