Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welcome to our community! Starting a tank without any pests is easy! Just don't put in any pests. Of course that is easy to say and hard to realise in daily practise. A 200l tank is not big enough for the usual fish to feed on pests like aiptasia except perhaps a small file-fish. But perhaps it would be a good idea to observe new corals in a small quarantine tank before introducing them into the main tank. Local stores usually only provide the basic needs for customers, the rest is easier to buy…

  • Osmoseanlage

    Sandy Drobic - - Beleuchtung + Technik

    Beitrag

    Bei hartem Wasser ist das ein teures Vergnügen, bei meinem Becken würde eine 10l-Harzfüllung nicht einmal für eine Beckenfüllung reichen. Deshalb läuft bei mir die Osmose vor der Harzsäule.

  • Es muss immer alles zusammen passen: - Gasaustausch findet bei laufendem Abschäumer hauptsächlich über diesen statt. Wenn kein Abschäumer läuft sollte auch das Becken nicht abgedeckt werden -> hohe Verdunstung. Zusätzlich wie hajo schon bemerkte sollte die Oberfläche gut bewegt werden, um einen Ausgleich für den Abschäumer zu schaffen. - bei hoher Fischlast sollte ein Abschäumer evtl mit Vliesfilter laufen, sonst kann das Becken eutrophieren. Bei geringer Fischbelastung des Beckens muss der Absc…

  • Die erste Aktion sollte ein Befreien der Korallen von den Belägen sein. Nimm einen weichen Silikonbackpinsel oder ähnliches, nur bitte nichts mit Metall, das rostet. Ein leichtes Abpinseln dürfte reichen, um die Korallen wieder von den Belägen zu befreien. Solange, bis Du die Beläge im Griff hast solltest Du die Korallen gut beobachten und notfalls einmal am Tag die Beläge abpinseln. Eventuell reicht es auch, eine kleine Strömungspumpe mit weichem Strahl zu verwenden, um die Korallen freizupuste…

  • Osmoseanlage

    Sandy Drobic - - Beleuchtung + Technik

    Beitrag

    Wo genau wird der Druck gemessen? Zwischen Druckerhöhungspumpe und Osmosemembran sollten etwa 5bar sein, hinter der Membran kann es deutlich weniger sein.

  • Wie wäre es mit einem Feuer-Korallenwächter oder einem hübschen Säbelzahnschleimfisch aus der Gattung Meiacanthus oder ein Blenny? Alles sehr interessante und unterschiedliche Fische.

  • Osmoseanlage

    Sandy Drobic - - Beleuchtung + Technik

    Beitrag

    Bei mir ist etwa 1:2 angegeben, aber in der Realität eher 1:3 oder sogar 1:4. Praktisch ist mir eine gute Osmoseleistung aber deutlich wichtiger als das Abwasserverhältnis. Bei den Kosten sind die Wasserpreise eher vernachlässigbar, selbst bei der Befüllung eines größeren Beckens.

  • Moin zusammen

    Sandy Drobic - - That's me !

    Beitrag

    Hallo Sven, denke bitte daran, dass auch Pumpen und etwas Freiraum für Scheibenputzen, Kabel, Magnete und ähnliches vorhanden sein muss! Die Dryside einer Vortech MP40 etwa braucht 7cm freien Raum an der Scheibe.

  • Hallo Sven, in der Not frisst der Teufel halt auch Fliegen und ähnlich ist es mit "Ersatzanemonen" und Clownies. Wenn Du eine Anemone nicht riskieren möchtest würde ich die Clownies lieber sein lassen. Ein Freund hatte in einem Scubacube auch Zwergkaiser mit drin, das ging durchaus, solange er genügend fütterte. Das kann aber schnell zu hohen Nährstoffwerten führen. Bei ihm hatte eine fette Anemone das halbe Becken weggenesselt. (^-^) Bei Zwergkaisern gibt es immer die Gefahr, dass sie an Korall…

  • Hallo Sven, der Gramma loretto macht keine Probleme, aber beim Clownie musst Du immer die Anemone berücksichtigen, die als Heim für die Clownsfische dient. Die Anemone kann wandern und so wird ein Würfelbecken schnell zu einem Artenbecken mit Anemone, die die gesamte Umgebung vernesselt. Wenn die Anemone nicht gerade in einer Ecke sitzt, dann ist die Anemone und Umgebung mit 30cm Radius schnell das Gebiet, welches bei einem Gelege erbittert gegen andere Fische verteidigt wird. Sitzt sie in der M…

  • Moin zusammen

    Sandy Drobic - - That's me !

    Beitrag

    Das Eheim Scubacube 270 ist ein schönes Anfängerbecken mit 270l und 65cm Kantenlänge, die gibt es oft gebraucht als Komplettbecken bei Hobbyaufgabe. Diese Größe bekommt man noch einigermaßen gut im Griff von der Beckentiefe, auch bei der Beleuchtung gibt es wenig Probleme bei einer ordentlichen Lampe. Vorschlage Philips Coral Care. Du kannst dort einen Zwergkaiser reinsetzen, aber empfehlenswert ist es nicht wirklich. Ein Würfel bedeutet, die Distanz zu anderen Fischen ist immer sehr klein, sie …

  • Moin zusammen

    Sandy Drobic - - That's me !

    Beitrag

    Hallo Sven, mein Beileid, dass der Meerwasservirus Dich ebenfalls erwischt hat, der Geldbeutel wird es schmerzhaft spüren. Bei der finanziellen Planung würde ich das in zwei Bereiche aufteilen: in die Technik und Grundanschaffung für den Betrieb und die Anschaffung der Tiere, die gepflegt werden. Letzteres kann nämlich erstaunlich teuer werden, vor allem, was Korallen betrifft. Löse Dich am besten direkt von dem Gedanken, dass Du viel wiederverwenden kannst, wenn ein größeres Becken in Betrieb g…

  • Alge ist nicht gleich Alge, von daher kann man nicht einfach Algenfresser für jede Alge reinwerfen und Wunder erwarten. Kleinere Schnecken und Einsiedler sind nur gegen nachwachsende Aufwuchsalgen hilfreich, nicht gegen größere Algen, dagegen hilft nur ein Seeigel oder eine Krabbe. Gute Erfahrungen hier habe ich gemacht mit Pfaffenhut und Kugelseeigel. Beide neigen leider dazu, sich mit losen Korallen und Krempel zu dekorieren. Wer also kleine Zoas lose irgendwo deponiert sird sie dank der Seeig…

  • Eine grobe Daumenregel sagt eine Schnecke/Einsiedler pro 10l Beckenvolumen. Natürlich ist eine Turbo fluctuosa mit 6cm Größe ein anderer Kaliber als eine kleine Turboschnecke, die nur 1,5cm Größe hat und ein 10cm Seeigel wäre locker 15 Schnecken wert. Deshalb würde ich eher Wert darauf legen, dass es kleinen Rabatz innerhalb der Cleaningcrew gibt und die Größe so wählen, dass das Becken sie dauerhaft ernähren kann. Richte Dich darauf ein, dass in der Anfangsalgenphase Du selbst kräftig mitrupfen…

  • Stiller Mitleser aus CH

    Sandy Drobic - - That's me !

    Beitrag

    Das Problem mit dem dicken Glas kann man minimieren, indem man senkrecht zur Scheibe fotografiert. Oft setze ich das Objektiv direkt auf die Scheibe auf. Dann gibt es keine Spiegelungen, das Glas verzerrt nicht und die Kamera verwackelt nicht. Nachteil ist, dass man bei Fischen lange warten muss, bis einer wirklich passend vor die Linse schwimmt. Zum Fotografieren von Korallen ist es aber sehr praktisch. Die Probleme mit Lichtstärke und Bewegungsunschärfe lassen sich nur durch mehr Licht verring…

  • Gesamtammonium erhöht - warum?

    Sandy Drobic - - Wasserchemie

    Beitrag

    Ein ausführlicher Bericht zu den Erfahrungen in der Praxis würde mich auch sehr interessieren.

  • Fischfutter

    Sandy Drobic - - Fische

    Beitrag

    Menschen sind auch nicht für Fastfood von Natur gedacht, aber es wird trotzdem gierig aufgenommen, auch wenn es nicht gesund ist. Beim Blenny ist das ähnlich. Siehe Haltungsinformationen: meerwasser-lexikon.de/tiere/66_Salarias_fasciatus.htm

  • Fischfutter

    Sandy Drobic - - Fische

    Beitrag

    Perfekt wären Mysis, die selbstgezüchtet sind, aber das ist leider nicht so einfach wie Artemia. Ansonsten hast Du noch die Möglichkeit, die Artemia anzureichern durch passendes Futter. Dies erhöht den Wert der Artemia deutlich. Easyreef Easybooster etwa ist eine Mischung als hochwertigem Phytoplankton, welches die Artemia deutlich aufwertet und auch als Korallenfutter verwendet werden kann.

  • Fischfutter

    Sandy Drobic - - Fische

    Beitrag

    Lebendfutter gibt es bei mir praktisch nie, ich versuche es zumindest zu vermeiden, da es meistens nur Artemia als Lebenfutter gibt, die wenig Nährwert haben. Bei Frostfutter nehme ich Mysis, Artemia und weisse Mückenlarven, Artemia nicht zu viel. Ganz wichtig ist die Qualität des Frostfutters, die im Sommer oft sehr schlecht ist. Das lässt sich nicht an der Marke festmachen, sondern an der kriminellen Art des Transports. Das Futter wird meist ungekühlt transportiert und entsprechend ist es auf …

  • Gesamtammonium erhöht - warum?

    Sandy Drobic - - Wasserchemie

    Beitrag

    Wenn beide Werte stimmen (ph und Ammonium), dann bist Du mit einem Ammoniakwert von 0,22 mg/l bereits an der Grenze zum roten Bereich. Dann sollte der pH-Wert nicht viel steigen. Ich würde deshalb zuerst die Messung überprüfen, ob diese wirklich stimmt. Kannst Du an eine Referenz kommen oder eine Lösung mit definiertem Ammoniumgehalt? Zeolith bindet Ammonium, das wäre ein Workaound, um das Symptom zu unterdrücken, aber das wichtige ist, die Ursache zu finden. Wenn der Wert stimmt ist irgendwo et…