Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 26.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche Acropora ist das?

    kawakawa - - Korallen

    Beitrag

    Ich kann Acroporen leider nur sehr schlecht auseinanderhalten. Kann die nur anhand der Farben auseinanderhalten. Aber scheinbar klappt das nicht immer nur anhand der Farbe. Darum fragte ich auch hier im Forum nach der Acropora vom Foto aus dem Shop. Grüße kawakawa

  • Welche Acropora ist das?

    kawakawa - - Korallen

    Beitrag

    Könnte auch diese sein Acropora anthocercis, oder?

  • Welche Acropora ist das?

    kawakawa - - Korallen

    Beitrag

    Hallo, schaut Mal bitte auf die Homepage dieses Shops: korallen-haus.ch/index.php Oben im Titel ist eine Grafik, auf der eine hellblau-violette Acropora gezeigt wird. Ich habe so gefärbte Acroporen bereits öfter im Netz gesehen. Weiß Jemand zufällig, wie diese Acropora genau heißt? Grüße kawakawa

  • Das stimmt absolut. Allerdings hätte ich das bei einer Lampe eines deutschen "Premiumherstellers", die erst ca. 2016 auf den Markt kam, nicht erwartet. Vor dem Aufschrauben der Lampe vermutete ich fest, dass da ein steckbarer Akku drin sein wird, wie auch in meiner Casio Armbanduhr, die über Solar geladen werden kann, die bereits über 15 Jahre alt ist. Aber so täuscht man sich.

  • Anleitung und Homepage habe ich gelesen. Leider kein Wort davon drin. Aber in einem YouTube Video, wo der Techniker von Giesemann einem "Reporter" die Lampe erklärt, sagt er beiläufig, dass Zeit und Einstellungen auch über einen Stromausfall hinaus gespeichert bleiben. Wäre auch ziemlich blöd, wen das nicht so wäre. In der Zwischenzeit habe ich die Lampe aufgeschraubt. Nach dem Entfernen eines Seitenblechs und der Schutzscheibe kommt ein Teil der Elektronik zum Vorschein. Dort befindet sich in d…

  • Hallo, ich habe mir bei einem Bekannten eines Bekannten die Vervve angeschaut. Er sprach irgendwas von, dass nach einem Stromausfall die Uhrzeit, Datum und Einstellungen verloren gehen - bei seiner Vervve. Ist das so normal bei dieser Lampe oder ist da auf Grund des Alters der Lampe vermutlich die Pufferbatterie auf der Platine alt geworden und sollte ersetzt werden? Speichert die Vervve normalerweise über einen Stromausfall hinaus die Zeitinformationen und die Einstellungen, sowie die Schaltpun…

  • Wollte bescheid geben, dass ich mich für eine Lampe entschieden habe. Zufällig war ich mit einem Bekannten unterwegs und wir sind bei einem seiner Bekannten eingekehrt, der auch ein Meerwasseraqua hatte. Drüber hat er zwei Giesemann Vervve drüber hängen gehabt. Ich durfte mit der Lampe etwas spielen und das Ergebnis von der Geschichte war, dass ich sie am WE bestellt habe. Die ca. 180W sind sicher für das 100 Liter Aqua völlig überdimensioniert, aber in ca. einem Jahr soll sie mit einer zweiten …

  • FlexBeam LED-Strahler 20-75W ledaquaristik.de/epages/643553…ops/64355316/Products/101 Also ich habe mir diese Lampe gegeben. Habe sie bestellt in 75W Ausführung und 60 Grad Linse. Nun was soll ich sagen. Wertig gemacht ist sie. Von der Verarbeitungsqualität gibt es nichts zu meckern. Aber die Lichtausbeute und Lichtfarbe haben mir nicht entsprochen. Ich habe sie vielleicht 1 Minute über dem Aqua von einer zweiten Person halten lassen. Dann hatte ich genug. Für 75W LED Leistung fand ich die ganz …

  • Hallo Sandy, was hat sich bezüglich der Einfahrphase geändert und werden die neu eingerichteten Aquarien überhaupt noch nach dem Berliner System gefahren? D.h. eine ordenltiche Menge Lebendgestein rein, dann paar Monate Einfahrphase, während dessen Einsiedler, Schnecken, etc. eingebracht werden, dann, nach der Einfahrphase, Fische, dann Weichkorallen oder LPS und erst zum Schluss Muscheln und SPS? An diversen Stellen im Internet lese ich immer wieder von Aquarium am Besten komplett an einem Tag …

  • Tröpfchentest auf Blei im Wasser

    kawakawa - - Wasserchemie

    Beitrag

    Hallo, einfache kurze Frage Kennt Jemand einen Tröpfchentest auf Blei im Wasser? An sich dürfte es nicht so schwer sein, einen herzustellen, zumal es die Streifentests gibt, die jedoch eine heftige Toleranz aufweisen. Grüße Artur

  • Live gesehen habe ich das Licht von den folgenden beiden Lampen: RedSea ReefLED 90 und Ecotech Marine Radion XR30w Das Licht von Beiden war super anzuschauen. Trotzdem würde mich Eure Meinung zu der oben verlinkten 75W Pendelleuchte interessieren.

  • Habe noch diese Lampe hier gefunden. Kennt die Jemand oder kann seine Gedanken dazu sagen? 75W und 60 ° Linse In REEF MIX, Komposition aus 11000K, 13000K, RED, ROYAL BLUE, SMD LEDs. ledaquaristik.de/epages/643553…ops/64355316/Products/101

  • Danke für den Tipp. Das ist die sog. China Bierkiste, stimmt's? Gibt eine Facebook-Gruppe die sich um diese Lampe dreht. Soll gut sein, aber persönlich finde ich die Optik mehr als katastrophal. Auch die 165W dürften deutlich überdimensioniert sein für nur 100 Liter Wasser. Ich weiß, man kann sie sicher runterregeln. Aber eine 165W Lampe auf 50W heruntergeregelt, dürfte alles andere als effizient sein. Früher sagte man, dass 1 Watt Lichtleistung pro Liter Wasser viel wären. Also über meinem 100 …

  • Hallo, ich habe ein kleines Aquarium mit 100 Liter Fassungsvermögen, Sechseckform, ca. 50 cm Durchmesser und ca. 55 cm Höhe. Würde darin gerne eine Beleuchtung haben, die es erlaubt SPS (Acroporen) bis fast auf den Boden zu stellen. Auf den Boden sollen Tridacnen. Darüber Acroporen und paar LPS an die Ränder. Welche LED Leistung bräuchte ich, um dieses kleine 100 Liter Aquarium entsprechend auszuleuchten? Kann mir Jemand eine bestimmte LED-Lampe empfehlen. Die meisten, die ich gefunden habe, war…

  • Hallo, ich würde gerne einen 80er und 60er Würfel aus Weißglas herstellen lassen und habe dazu einige Fragen: 1. Welche Mindeststärke muss das Glas haben beim 80er und beim 60er Würfel? Gibt es da Normen, die zu beachten sind? 2. Welcher Aquarienbauer ist für diesen Job empfehlenswert und liefert auch bis ins Haus (erhöhtes Erdgeschoss)? Komme von südlich Hildesheim / Hannover. Die Aquariengeschäfte die ich hier abgefahren habe, konnten leider binnen Monaten kein Angebot abgeben, so dass ich den…

  • Der ist männlich und nicht verkäuflich.

  • Was meinst Du? Einen Abschäumer?

  • Das Becken selbst ist um die 60 cm breit und über 70 hoch. Der Unterschrank ist noch schlanker. Da passt wirklich nichts rein. Ich werde mir auch die Holzausströmer-Abschäumer anschauen. Danke

  • Danke für Eure Antworten. Das mit der Schlafzimmertauglichkeit ist so eine Sache. Empfindet jeder anders. Also früher lief bei mir ein Becken im Schlafzimmer, das einen Tunze Wellengenerator, sowie zwei Tunze Stream, die 6000 Liter Versionen enthielt. Natürlich mit Unterschrank und mit Filterbecken dort drin. Aus dem Filterschrank konnte man dank Dämmung nichts höhren. Im Becken war ein Kammabzug mut Durso, der nicht gluckerte. Also die Schallkulisste, die das Obige erzeugte, war für mich Schlaf…

  • Hallo, ich suche einen Hang-On Abschäumer, der für min. 200 Liter bis vielleicht sogar 500 Liter ausgelegt sein sollte, da ich auf nährstoffarmes Wasser wert legen möchte. Er sollte einen Oberflächenabzug haben und möglichst wenig Platz innerhalb des Aquariums verbrauchen. Das Meiste des Abschäumers sollte aus dem Aqarium raushängen. Wichtig ist mir, das der Abschäumer schlafzimmertauglich sein sollte, weil das Aqua auch im Schlafzimmer stehen soll. Der Schaumtopf sollte auch nicht nach Außen üb…