Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN www.meerwasserforum.info

Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ina Fischer -

    Hat eine Antwort im Thema Zebrasoma flavescens - Problem mit Rückenflosse? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Markus, vielen Dank für die Rückmeldung! Es ist immer schön, wenn man nach einiger Zeit noch mal ein Feedback darüber bekommt, wie es dem Fisch geht. :) Ich drücke die Daumen, dass es weiter bergauf geht. Und vor allem nicht wieder schlechter…
  • A.L. -

    Hat eine Antwort im Thema Langstandzeitbeckenplanung :-) verfasst.

    Beitrag
    Ansichten 1 Tag nach Bezug...
  • A.L. -

    Hat eine Antwort im Thema Langstandzeitbeckenplanung :-) verfasst.

    Beitrag
    Hi Klaus Schade! Aber das mit der Zensur ist lange her. Und vergiss bitte nicht, selbst wenn das unsinnige Löschen wieder zuschlägt, so kriege ich von neuen Beiträgen eine Email und kann den Text trotzdem lesen. Und Deine Meinung würde mich sehr…
  • StefanD -

    Mag den Beitrag von Andreas-K im Thema Mein SPS Shallow Reef.

    Like (Beitrag)
    Hallo Thomas, ein sehr schönes Becken hast Du da aufgebaut ! Besonders die Kombination der Riffdach-Korallen zueinander und deinen 'luftigen' Aufbau finde ich sehr gelungen bzw sehr natürlich. Prima ! Gruß Andreas
  • audioTom -

    Hat eine Antwort im Thema Alle SPS abgestorben nun verlieren Caulastreas und Euphylias ganze Köpfe verfasst.

    Beitrag
    Ja, danke ihr beiden. Ich hab vorhin schon meiner Frau die Faxnummer als Telefonnummer verkaufen wollen. Ich glaube ich sollte den Spruch: "wer lesen kann ist klar im Vorteil" mal berücksichtigen 8)
  • HTO -

    Hat eine Antwort im Thema Alle SPS abgestorben nun verlieren Caulastreas und Euphylias ganze Köpfe verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Sandy Drobic: „die Salinität kannst Du nur indirekt ableiten vom Natriumgehalt. Dieser ist im normalen Bereich, deshalb dürfte die Salinität im normalen Rahmen sein und Ca, Mg durch die Ballingzufuhr stark erhöht sein. “ Augenscheinlich…
  • Hans-Werner -

    Hat eine Antwort im Thema Alle SPS abgestorben nun verlieren Caulastreas und Euphylias ganze Köpfe verfasst.

    Beitrag
    Hallo Tom, ich empfehle, die Einheiten nicht ganz fallen zu lassen. 2 µg/l = 0,002 mg/l P. Es ist übrigens eine reine Umrechnung, keine zweite Messung: 0,002 mg/l P = 0,006 mg/l PO43-. Gemessen wird bei ICP immer nur P, alles atomisiert im Plasma.
  • Wäre er doch bloß bei den Kolibris geblieben.... Gruss Hajo
  • klaus Jansen -

    Mag den Beitrag von Jörg Chilewski im Thema Alles hat seine Zeit......

    Like (Beitrag)
    Hi Klaus, wir haben uns ja ewig nicht mehr gesehen :) wenn man mal bedenkt, ich bin keine 15 Minuten von Dir weg. Das Angebot nehme ich gerne an. Ja wird Zeit, die Luft ist raus, klaue mir die Zeit für andere Dinge :) LG Jörg
  • klaus Jansen -

    Hat eine Antwort im Thema Langstandzeitbeckenplanung :-) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von A.L.: „ Die Aussage von Klaus, die Pumpe nun doch auf den Boden zu stellen hat mich verunsichert. Leider hat Klaus dazu nicht mehr geantwortet. Gruss Andi “ Hi Andi ... nachdem mir in deinem Thread seitens der Forumszensur einige Sätze…
  • der.breed -

    Hat eine Antwort im Thema Zebrasoma flavescens - Problem mit Rückenflosse? verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich melde mich nochmal mit einem kurzen Feedback. Die Rückenflosse meines Zebrasoma hat sich ein wenig zurück in Richtung normal gebildet - ganz verschwunden ist die Veränderung nicht. Der Fisch zeigt nach wie vor keine Auffälligkeiten, er…
  • A.L. -

    Hat eine Antwort im Thema Langstandzeitbeckenplanung :-) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von A.L.: „Zitat von klaus Jansen: „Wenn die Pumpe hängend montiert wird, ergo senkrecht, brauchst nur einen Bogen und du bist wieder im Aquarium.... “ “ Hi Daniel Die Pumpe zieht aber so mittels Bogen aus dem Becken. Das wollte ich…
  • audioTom -

    Hat eine Antwort im Thema Alle SPS abgestorben nun verlieren Caulastreas und Euphylias ganze Köpfe verfasst.

    Beitrag
    Der PO4 wert lag ja bei 0,006. P lag aber bei >2. Da sehe ich keine Limitierung. Kann mich als Laie da natürlich auch täuschen, aber ich habe schon Messungen von gut laufenden Becken mit niedrigeren Werten gesehen. Gut, da weiß ich nicht zwingend was…
  • Jörg Chilewski -

    Hat eine Antwort im Thema Alles hat seine Zeit..... verfasst.

    Beitrag
    Hi Klaus, wir haben uns ja ewig nicht mehr gesehen :) wenn man mal bedenkt, ich bin keine 15 Minuten von Dir weg. Das Angebot nehme ich gerne an. Ja wird Zeit, die Luft ist raus, klaue mir die Zeit für andere Dinge :) LG Jörg
  • Hans-Werner -

    Hat eine Antwort im Thema Alle SPS abgestorben nun verlieren Caulastreas und Euphylias ganze Köpfe verfasst.

    Beitrag
    Richtig Bernd, aber es würde ganz gut zum Verlauf passen. Eine schnelle Absenkung von Phosphat und Phosphatadsorber bis zu so niedrigen Phosphatkonzentrationen sind nicht gut. Warten wir mal neuere Ergebnisse ab. Jedenfalls wäre eine…
  • Bernd Koberstaedt -

    Hat eine Antwort im Thema Alle SPS abgestorben nun verlieren Caulastreas und Euphylias ganze Köpfe verfasst.

    Beitrag
    Hallo Hans-Werner, wenn die Werte der Analyse aktuell sind, hast du sicher recht, aber im Beitrag Nr. 15 schreibt der Themensteller PO4 0,1 mg?. Das passt nicht zusammen, aber was nun zutreffend ist, bleibt derzeit wohl unklar. Gruß Bernd
  • wilro -

    Hat eine Antwort im Thema Alle SPS abgestorben nun verlieren Caulastreas und Euphylias ganze Köpfe verfasst.

    Beitrag
    Danke Hans-Werner!
  • Hans-Werner -

    Hat eine Antwort im Thema Alle SPS abgestorben nun verlieren Caulastreas und Euphylias ganze Köpfe verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, hier geht´s ja wüst zu! Nullen haben zwar für sich keinen Wert, nach dem Komma aber schon. Von 0,6 bis 0,006 war schon alles dabei. In der Analyse steht aber 0,006 mg/l Phosphat, und an diesem Wert können Korallen sehr wohl…
  • Atoll Riff Deko -

    Hat eine Antwort im Thema Umzug in neues Becken - Frage an die Profis verfasst.

    Beitrag
    Zitat von argonaut: „Mir kommt gerade der Gedanke, Teile vom Eporeef für ein paar Wochen ins alte Becken zu legen. Würde doch Sinn machen oder lohnt sich der ganze Aufwand nicht? “ Hallo Chris, ich würde die neue Deko, also das EpoReef kurz…
  • Jörg Chilewski -

    Mag den Beitrag von klaus Jansen im Thema Alles hat seine Zeit......

    Like (Beitrag)
    Schade, Jörg.... wieder ein Guter weniger in der Szene. Aber ich verstehe dich. Wir kennen uns ja..... Grüße ... Klaus Ps ... und die bist auch ohne Aquarium immer gerne gesehen auf einen Caffee bei uns in Wesseling. :)