Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN
www.meerwasserforum.info

Wer bin ich

    • Neu

      Hallo Zusammen,
      ich habe mal eine Frage an die Garnelenexperten.
      Heute mittag sah ich eine relativ große (ca 6-8cm) Garnele durch mein Aquarium spatzieren.
      Leider hat diese optisch nichts gemein mit den Wundermanni Garnelen, die ich vor ein paar Monaten eingesetzt habe.

      Jetzt meine Fragen ändern sich die wundermanni optisch so extrem oder habe ich mir eine Garnel mit LS oder Ablegersteinen eingeschleppt die ich jetzt zum ersten mal sehe und wenn ja welche ist es?

      Ich danke euch im Voraus für eure Antworten.
      Bilder
      • 20170217_113542.jpg

        1,16 MB, 1.500×2.000, 22 mal angesehen
      • 20170217_113559.jpg

        1,02 MB, 1.500×2.000, 24 mal angesehen
      • 20170217_113630.jpg

        1,34 MB, 1.500×2.000, 20 mal angesehen
      Gruß Rene
    • Neu

      Hallo Ina,
      Danke dir für die schnelle Antwort.
      L. Kuekenthali macht Sinn.
      Ich hatte mal 2 kurz nach dem Neustart eingesetzt und sie seitdem nie mehr gesehen daher habe ich daran nicht mehr gedacht.
      Etwas später habe ich 2 L. Wundermanni eingesetzt die sich öfter mal gezeigt haben.
      Allerdings muss ich dazu sagen das die L. Kuekenthali beim Kauf noch ganz anders aussah.
      Gruß Rene