Marubis e.V. Korallenriff Meerwasserlexikon Mrutzek Meeresaqiaristik Interessengemeinschaft für marine Nachzuchten - IFMN
www.meerwasserforum.info

Dreambox(en)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • klaus Jansen schrieb:

      @Vliesfilter...
      Chris,... geht der Trend bei den Teichen nicht wieder weg von den Vliesfiltern ? Gerade die doch sehr hohen Verbrauchsraten dieser Filter, ließen doch neue Filtersyteme aufkommen, wie z.B. der Trommelfilter, der ja mehr oder weniger auch mit abspülbaren Filtergazen, betrieben wird. Ich meine den Trend auf der Interkoi und Arcen, erkannt zu haben und habe auch Leute gesprochen, die Vliesfilter betreiben und keine Lust mehr drauf haben, alle paar Wochen, eine neue teure Vliesrolle, einzubauen....Im Meerwasserbereich haben wir generell nicht so Schmutzraten wie bei Teichen, ergo keine Blätter, Äste usw... wir kämpfen mehr mit halbgelöstem Detrius, der das Wasser trübe scheinen lässt, also mehr Schwebestoffe, die mit Vliesgeweben fast nicht zu packen sind...
      Das war am 12.10.2011 :) Ja die Zeiten ändern sich
      Best Fishes
      Dani
    • Servus

      Ich wollt Euch mal ein paar Fotos von meiner Dreambox zeigen. Die Anlage läuft jetzt seit Anfang 2014, denke das ist eine der ersten 2.0 Dreamboxen. Einen Abbau, Umzug und Aufbau hat sie ohne Problem verkraftet. Jetzt nach mehr als 3,5 Jahren Einsatz sind die ersten zwei Filtersocken kaputt gegangen. Das nenn ich Qualität und ich bin nach wie vor von dem Gesamtpaket ( Dreambox, Abschäumer und Speedy) begeistert.

      MfG

      Marcus
      Bilder
      • IMG_0447.jpg

        1,73 MB, 3.200×2.400, 76 mal angesehen
      • IMG_0449.jpg

        1,67 MB, 3.200×2.400, 77 mal angesehen
      • IMG_0446.jpg

        1,34 MB, 2.226×2.400, 71 mal angesehen
      • IMG_0457 (1).jpg

        1,63 MB, 3.200×1.738, 101 mal angesehen
    • hypocampo schrieb:

      klaus Jansen schrieb:

      @Vliesfilter...
      Chris,... geht der Trend bei den Teichen nicht wieder weg von den Vliesfiltern ? Gerade die doch sehr hohen Verbrauchsraten dieser Filter, ließen doch neue Filtersyteme aufkommen, wie z.B. der Trommelfilter, der ja mehr oder weniger auch mit abspülbaren Filtergazen, betrieben wird. Ich meine den Trend auf der Interkoi und Arcen, erkannt zu haben und habe auch Leute gesprochen, die Vliesfilter betreiben und keine Lust mehr drauf haben, alle paar Wochen, eine neue teure Vliesrolle, einzubauen....Im Meerwasserbereich haben wir generell nicht so Schmutzraten wie bei Teichen, ergo keine Blätter, Äste usw... wir kämpfen mehr mit halbgelöstem Detrius, der das Wasser trübe scheinen lässt, also mehr Schwebestoffe, die mit Vliesgeweben fast nicht zu packen sind...
      Das war am 12.10.2011 :) Ja die Zeiten ändern sich
      Hi Dani ...

      Jooo, die Zeiten ändern sich. Es gab auch mal Zeiten, da wollten wir weder Pumpen, noch Abschäumer bauen. Wir kommen ja eigentlich aus dem klassischen Anlagenbau und haben früher große Anlagen weltweit gebaut. Danach verlagerte sich unser Fokus immer mehr auf hochwertige Technik. Vor 4 Jahren haben wir den Anlagenbau komplett beendet und stellen nur noch Technik her.
      Mein Beitrag oben ist ja auch schon asbach-uralt und wer weiß, was wir in 5 Jahren machen ?

      Grüße ... Klaus
      Das Leben ist zu kurz, um sich aufzuregen....
    • Fake-Dreamboxen ...

      wir sind immer wieder erfreut zu sehen, dass Royal-Exclusiv in der Lage ist, neue Trends zu setzen in der Meerwasseraquaristik. Und da man augenscheinlich selbst dazu nicht in der Lage ist, wird eben einfach kopiert und nachgebaut. Wenn die Fakes wenigstens deutlich billiger werden, Nein, sie sind preislich auf dem gleichen Level. Die Qualität der Schweißnähte ist allerdings deutlich verbesserungswürdig.

      Grüße .. Klaus

      Und mein Gruß an alle Copyshops : .. wir haben da noch einige nette Projekte in der Pipeline. Ihr werdet unseren Innovationen, Ideen und Erfindungen immer nur hinterherlaufen, aber niemals eigene Trends setzen.





      Das Leben ist zu kurz, um sich aufzuregen....
    • Das macht Lust auf Meer :)
      Gibts denn schon Neuigkeiten zu den anderen Boxen (singelbox)?
      Wenn man sich vorstellt das das sonst im Becken bleibt ist echt enorm...vermutlich kommt man hier ja noch weiter runter mit NO3 und PO4 als mit jeglicher alternative (zeolit oder ähnliches) oder wie sind eure Erfahrungen?
      Grüße Arne
      Viele Grüße
      Arne
    • Danke für die Bilder, Thorsten ...

      demnächst geht der erste Prototyp der Strömungsboxen-Komplettanlage in die Produktion. Die Closed Loop-Dreambox, speziell für die Lochboxen-Strömungsanlage entwickelt, ist schon fertig. Bestückt mit 2 x 230er Speedys innerhalb der Dreambox. Die Kugelhähne sind ebenfalls innerhalb der Dreambox verbaut worden...

      Die Box ist anschlussfertig vorkonfektioniert ....

      Hinweis : ... wir konfektionieren die Closed-Loop Dreambox ausschließlich nur mit Speedy-Pumpen. Fremdprodukte mit anderen Geometrien, werden nicht eingbaut. Die Auslegung der Verrhrhung, Durchbrüche und der Kugelhähne, sind auf die Speedys abgestimmt worden.

      Grüße .. .Klaus




      Das Leben ist zu kurz, um sich aufzuregen....
    • Thorsten ist das Becken jetzt dann dein Zweitbecken? Oder steht es wo anders?
      Gruß Stefan

      Video April 2015 vom Aquarium

      2 x Sun Spot 400 / Mini BK200 mit Helix Cleaner/ Theilling Rollermat / Kaskaden Filter Aquadriver / UV FIAP65 / RFP RD3 75W, 2 x ECM42 Hydro Wizard / automatische Notstromversorung mit Netztvorrangschaltung

      Beitrag von toto ()

      Dieser Beitrag wurde von klaus Jansen aus folgendem Grund gelöscht: Doppelpost ().